Jump to content

Wie geht es Euch bei dem warmen Wetter?


a-poempi
 Share

Recommended Posts

Hallo,

eigentlich heißt es doch, dass Wärme bei Rheuma gut tut, doch schon seitdem Wochenende werden meine Beschwerden eher stärker als besser. Wie geht es Euch bei diesem Wetter? Merkt Ihr überhaupt eine Veränderung je nach Wetterlage Eurer Gelenkbeschwerden?

Geht es Euch bei diesen Temperaturen besser?

Bin gerade etwas frustriert, spritze jetzt seit 3 Wochen 10mg MTX/Woche (ich weiß, dass das bis zu 8 Wochen braucht um zu wirken), doch anstatt, dass meine Schmerzen besser oder unverändert bleiben geht es mir eher schlechter.

Viele Grüße und im Voraus Danke für Eure Erfahrungen,

Petra

Link to comment
Share on other sites


bettina 48

hallo a-poempi,

mir geht es bei dem wetter auch nicht gerade gut habe psa und meine beine sind angeschwollen, ich nehme seit 2 wo. mts aber als tablette es dauert halt bis die wirkung einsetzt ich nehme noch kortison dazu.

hoffe es geht dir bald besser

liebe grüße

bettina ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Petra und Bettina,

also mir geht es bei diesem warmen Wetter immer gut....ich genieße die Wärme und sie tut meinen Gelenken sehr gut..

Ich hab immer Probleme, wenn es nasskalt wird, da fangen bei mir die Schmerzen an....

Ich nehme MTX jetzt schon seit 3 Jahren.....leider müßt ihr noch etwas geduldig sein, da es Wochen dauern kann (muß aber nicht), bis die gewünschte Wirkung eintritt.

Bei mir dauerte es ca. 12 Wochen....

Ich wünsche euch beiden alles Gute und eine schnelle Schmerzlinderung....

Falls ihr noch Fragen habt, fragt ganz einfach....

Glg - Sylvie

@ Petra

hab ich zu spät gelesen....

ich habe mit 20mg MTX angefangen (Spritze) und als Erhaltungsdosis habe ich 15mg....frag mal Deinen Rheumadoc, ob 10mg nicht zu wenig sind....

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen.

Es ist schon interessant wie unterschiedlich die PSO bei dieser Wärme und dieser Sonne ragiert . Bei mir ist es grundsätzlich so das jedes Stück Haut was ich in die Sonne halte nicht nur schön braun sondern auch fast vollkommen erscheinungsfrei ist .Die Stellen die vorher betroffen waren sind etwas heller aber frei von Schuppenflechte , ähnlich wie Narben von Verletzungen die man sich mal zugezogen hat .Also von mir aus könnte das momentane Wetter noch so 12 Monate im Jahr weitergehen :cool:

Link to comment
Share on other sites

Kaulbarsch

Moin Moin

Bei mir ist es momentan auch ganz gut mit den Gelenken, ich kann aber nicht sagen ob es an den Medis liegt oder am Wetter. Ich habe gestern meinen MTX Tag gehabt (20mg in Tabletten). Habe heute seit ca. 8 Wochen wieder mit Sport angefangen, 4km Waldlauf danach kraftsport. Mal sehen wie es mir morgen geht, wenn es geht mache ich weiter(Gelenke fit halten).

P.S. Ich nehme seit 6Wochen MTX 20mg, bisher ohne Nebenwikungen. Wie geht es Euch und was macht Ihr so oder nicht?

Gruß vom Schweriner See

Link to comment
Share on other sites

Guest Bluemchen28

Hallo,

die restlichen kleinen Stellen meiner Schuppenflechte heilen nun langsam auch ab. Darüber bin ich echt froh. Ich glaube aber, dass dies nicht an der Sonne liegt, sondern an der Salbe, oder vielleicht beides.

Für meine MS ist das Wetter überhaupt nicht gut. Das merke ich jeden Tag.

Man muss eben das Beste daraus machen.

Einen schönen Abend.

Bluemchen28

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen.

Also von mir aus könnte das momentane Wetter noch so 12 Monate im Jahr weitergehen :cool:

Hallöle

von mir aus auch........;):)

glg - sylvie

Link to comment
Share on other sites

Moin Moin

Bei mir ist es momentan auch ganz gut mit den Gelenken, ich kann aber nicht sagen ob es an den Medis liegt oder am Wetter. Ich habe gestern meinen MTX Tag gehabt (20mg in Tabletten). Habe heute seit ca. 8 Wochen wieder mit Sport angefangen, 4km Waldlauf danach kraftsport. Mal sehen wie es mir morgen geht, wenn es geht mache ich weiter(Gelenke fit halten).

P.S. Ich nehme seit 6Wochen MTX 20mg, bisher ohne Nebenwikungen. Wie geht es Euch und was macht Ihr so oder nicht?

Gruß vom Schweriner See

Hallöle

Gelenke fit halten, ist immer guuuut.... ich gehe auch regelmäßig zum Sport...

Es freut mich, dass Du das MTX ohne Nebenwirkungen verträgst....

gehst Du regelmäßig (alle 4 Wochen) zur Blutkontrolle und nimmst Du Folsäure?

Grüßle - Sylvie

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

die restlichen kleinen Stellen meiner Schuppenflechte heilen nun langsam auch ab. Darüber bin ich echt froh. Ich glaube aber, dass dies nicht an der Sonne liegt, sondern an der Salbe, oder vielleicht beides.

Für meine MS ist das Wetter überhaupt nicht gut. Das merke ich jeden Tag.

Man muss eben das Beste daraus machen.

Einen schönen Abend.

Bluemchen28

Huhu...

ich wünsche Dir alles Liebe....und keine Schmerzen

Drück Dich mal

Sylvie :-*

Link to comment
Share on other sites

Guest Bluemchen28

Hallo Sylvie,

das Wetter noch 12 Monate so weiter? Nee, nee, nicht mit mir.

Nur gut, dass keiner daran drehen kann.

Liebe Grüsse

Bluemchen28

Link to comment
Share on other sites

Kaulbarsch
Hallöle

Gelenke fit halten, ist immer guuuut.... ich gehe auch regelmäßig zum Sport...

Es freut mich, dass Du das MTX ohne Nebenwirkungen verträgst....

gehst Du regelmäßig (alle 4 Wochen) zur Blutkontrolle und nimmst Du Folsäure?

Grüßle - Sylvie

Bei mir wird jede Woche Blut abgenommen, bis jetzt wohl alles i.o.

Mein Hausarzt hat mir Folsäure verschrieben, ich soll es 1:1 nehmen vorsorglich.

Meine Hautarztin war davon nicht begeistert, da dadurch die MTX-Wirkung beeinträchtigt wird oder aufgehoben wird. Trinkt Ihr auch mal ein Pils, ich habe letztes WE zum Grillen ein Alster getrunken und bekam 20min später häftige schmerzen in den Gelenken auf der rechten Seite. Wie kommts????? Zufall????

Link to comment
Share on other sites

Bei mir wird jede Woche Blut abgenommen, bis jetzt wohl alles i.o.

Mein Hausarzt hat mir Folsäure verschrieben, ich soll es 1:1 nehmen vorsorglich.

Meine Hautarztin war davon nicht begeistert, da dadurch die MTX-Wirkung beeinträchtigt wird oder aufgehoben wird. Trinkt Ihr auch mal ein Pils, ich habe letztes WE zum Grillen ein Alster getrunken und bekam 20min später häftige schmerzen in den Gelenken auf der rechten Seite. Wie kommts????? Zufall????

1:1 sollen die neusten Erkenntnisse lt. meinem Rheumadoc sein...früher war es so, dass Du 24 Std nach der Einnahme vom MTX nur 5mg Folsäure genommen hast...die hat sich aber geändert...

AAAAber... jeder Arzt händelt dies anders....5 Ärzte und 6 versch. Meinungen...leider.....

Also ich trinke ab und zu mal (so 1x im Monat) ein Gläschen Wein, aber nie am MTX Tag.....

Schmerzen bekomme ich aber vom Schweinefleisch....das solltest Du meiden bei einer PSA

Grüßle

Sylvie :cool:

Link to comment
Share on other sites

Hallo, an alle Arctic und nicht -Arctic bewohner!

Ich empfinde diese Frage schon fast als provozierend! ich fühle mich erst ab 25° wohl - und dann ist es mir relativ egal, wie meine Haut reagiert. Bei niedrigeren Temperaturen ist mein Kreislauf, meine Laune, meine .... was auch immer dermaßen im Keller, dass ich fast krank bin! Ich wurde nicht ohne Grund im Sommer geboren!

Liebe Grüße

Beate

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen....

Von den Gelenken her, geht es mir bei diesem Wetter "meist" besser..

Aber meine Kopfpso mag das nicht....

Durch das schwitzen am Kopf, wird sie im Sommer immer besonders schlimm...

Und ich halte es bei dem schwülen Wetter nicht aus, was drauf zutun...

Das läuft mir dann alles sofort weg....:P

Naja...wir auch wieder besser werden........:P

liebe Grüße und gutes durchhalten an alle...

Ilka

Link to comment
Share on other sites

schuppenfrau gabi

hallo a-poempi! bin neu bei euch! habe seit anfang mai sehr starke gelenksschmerzen bekommen. konnte dann gegen ende mai nicht mehr laufen. überweisung zum Rheumatologen erst 28.sep.(HA hat vd. auf PsoA),das war der frühste termin den ich bekam(hatte im umkreis von 50km herum gefragt).seit 24.mai krank.

habe bei warmen schwülen wetter auch mehr gelenksprobleme das laufen fällt mir schwerer u.alles ist steifer.(medis vom HA zur zeit: ibu800ret.2xtgl. novamin 1g 1xtgl. zur nacht gabapentin.

meine frage an dich a-poempi: nimmst du jetzt keine schmerzmed. mehr? hat dir dein arzt geraden die schmerzmedis abzusetzten?

gruß gabi:altes-grübeln

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gabi,

ich nehme weiterhin Voltaren Resinat 2x tgl. 75mg und nach bedarf noch Tilidin. Ich hatte die Frage gestellt, ob ich zu der Therapie mit MTX auch meine Schmerzmittel weiternehmen darf und das wurde mir bestätigt. Ich hoffe natürlich, dass ich auf Dauer weniger bis keine Schmerzmittel und allein mit einer Basistherapie auskomme. Im Momemt (3.Woche Basistherapie) geht es mir sogar schlechter, ob es daran liegt, dass ich mein Sportprogramm auf Null runtergefahren habe, da ich einfach platt bin oder woran auch immer, eine logische Erklärung habe ich bisher nicht gefunden. Mein Ischiasnerv bzw. rechte Gesäß treibt mich zum Wahnsinn.

Liebe Grüße,Petra

(p.s. Umkreis von 50km?? Du kommst aus Aschaffenburg? Die Rheumaambulanz in Darmstadt hat erst im Januar eröffnet und die Wartezeiten hielten sich zumindest bis vor 2 Monaten noch im Rahmen (ich bekam innerhalb von 3 Wochen einen Termin.Vielleicht ist das einen Versuch wert, allerdings muß ich zur Therapie da häufiger hin und das wird von Aschaffenburg dann doch etwas mühselig).

Link to comment
Share on other sites

hallo alle zusammen,

ich für mich kann sagen das ich dieses wetter über alles liebe, es aber meinen knochen überhaupt nicht gut tut. ich habe jetzt schon seit 3 wochen einen schub und der will und will nicht weggehen. ich habe mich auch noch nicht wirklich damit auseinander gesetzt. noch habe ich angst davor krank zu sein. habe schon sehr viele medis verschrieben bekommen und nichts hat wirklich geholfen. ich mach gerade eine umschulung und es wäre echt zu begrüßen wenn mein arzt das so langsam im griff bekommt das es besser wird, das alles hilft nicht wirklich bei der umschulung immer flach zu liegen.

Link to comment
Share on other sites

schuppenfrau gabi

hi meikei!

hatte heute starke brennende schmerzen. frage mich jetzt ob ich nicht umziehen soll, dahin wo es trocken u. kühl ist.

:altes-grübeln fragt sich jetzt wo das sein kann?

wahrscheinlich wenn man vor dem mond links abbiegt, oder ich setzte mich stundenlang bei meinem orthopäden in die praxis - ich sage nur klimaanlage. man könnte sich auch im supermarkt in der kühlabteilung aufhalten!:altes-lachen versuche das morgen nach dem kieferorthopäden.

hoffentlich ist das bei mir auch dem nächst in den griff zu bekommen:traurig-alt:

wünsche dir gute besserung LG gabi

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

hallo,

so schwül wie das wetter war, so ging es mir auch. ich habe unter sehr warmem wetter zu leider die haut wird schlimm und meine knochen tun auch sauweh wenn es kühler ist dann geht es mir auch besser. also so geht es mir. ich hoffe daß es nicht so schlimm wird wie bei mir. alles gute hannsi:);)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.