Jump to content

Fumaderm und Schwindel ??


Sprintertransfer
 Share

Recommended Posts

Sprintertransfer

Hallo zusammen,

nehme nun seid gut einem dreiviertel Jahr Fumaderm.

Habe so gute Ergebnisse damit, trotz erheblicher NW am Anfang,

das ich immer noch bei 2 Tab. Initial Tagesdosis bin.

Nun habe ich aber plötzlich auftretende Schwindelattacken.

Zwei Mal so stark das ich kurz vor dem kolabieren war.

Hat einer von euch ähnlicher Erfahrungen gemacht ??

Muss zur Zeit auch wegen einer anderen Erkrankung ein Antibiotika nehmen.

Zusätzlich habe ich noch Protonenpumpenhemmer (OEMB ) genommen, die ich aber schon wieder abgesetzt habe.

Über Antworten und Erfahrungsberichte währe ich euch sehr dankbar.

Viele Grüße

Sprintertransfer

Link to comment
Share on other sites


Hallo Sprintertransfer,

ich nehme jetzt auch schon sit 4 Monaten, also eine ganze Weile Fumaderm blau. Mit üblen Nebenwirkungen wie Magenkrämpfen, Durchfall ec.... hatte ich auch zu kämpfen, seid ich nur noch 2-2-0 nehme ist es etwas erträglicher.

Wie treten deine "Schwindelanfälle" denn auf ? Ich hatte von Anfang an zwischendurch Schweißausbrüche ( meistens Abends ). Aber da diese bei weitem nicht so unangenehm wie die anderen NW sind, habe ich das auch nie erwähnt. Ein paarmal ist es während der Arbeit passiert, aber das war halt auch nur unangenehm vor anderen, aber wenigstens nicht schmerzhaft.

Oder sind das nur die berüchtigten Flushs ???

Grüße Alex

Link to comment
Share on other sites

Sprintertransfer

Hallo Zockermann,

nein Flush's sind es nicht.

Es wird auf einmal einfach schwindelig und schwarz vor Augen.

Leider ohne große Voranmeldung.

Beim letzten Mal mitten im meeting habe gerade noch die Kurve

mit Kaffee bekommen.

Leichter Dauerschwindel ist seitdem mal mehr und weniger.

Hab mich schon komplett auf den Kopf stellen lassen > leider

noch kein klarer Befund.

Deswegen meine Idee vielleicht die Fuma Tabs.

Gruß

Jens

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jens,

mit dem Symptom Schwindel kenne ich mich ziemlich gut aus, da ich auch vor Jahren sehr stark darunter litt.

Bis zur Klärung der Ursache - und dafür gibt es vielfältigste Möglichkeiten - hatte ich eine wahre Odyssee hinter mir.:ähäm

Dazu gehörten "Lagerungsübungen", Untersuchungen bei vielen Ärzten inkl. Computertomografie und MRT, Krankenhausaufenthalt in der Neurologie, Einweisung in die Psychatrie (welche ich abgelehnt habe), dann doch der Versuch mit Psychpharmaka... Erfolglos! Ich war lange Zeit zu Hause, konnte kein Auto fahren, "traf" die Türklinken nicht, schnitt mich beim Kochen ständig, konnte kaum Treppen laufen, weil ich sie tatsächlich verfehlt habe.

Bei mir war des Rätsels Lösung ein Termin beim Orthopäden/Chiropraktiker, welcher mich einrenkte, denn ich hatte sog. Blockaden in der Nähe der Hals-Wirbelsäule. Kurz nach dem ersten Einrenken war ich richtig erschrocken, als das "Bild" auf einmal stehen blieb!:nanu Die Vorhänge im Behandlungszimmer, die sich vorher um mich drehten, blieben plötzlich stehen. (So als wenn du vom Karussell absteigst und der Schwindel vorbei ist.)

Seit dem muss ich max. 2 mal im Jahr zum "Einrenken" und bekomme danach manuelle Therapie bei einer tollen Physiotherapeutin und gut ist.

Als ich mit Fumaderm anfing, hatte sich der Schwindel schon weitgehend erledigt. Ich habe sogar den Eindruck, dass dieser noch seltener auftritt.

Ein bisschen Angst hab ich schon vor dem Einrenken gehabt, mir wurde jedoch dieser Orthopäde mehrfach empfohlen und da bin ich auch ein paar Kilometer mehr gefahren.;) Bin sehr zufrieden mit ihm. (...und stelle gerade fest, ich war lange nicht dort.;) Hab z.Z. keine "Schwindelbeschwerden" und nehme 5 Fumaderm am Tag derzeit.)

Viel Erfolg bei der Suche nach der Ursache wünsch ich dir! Es könnte schwierig werden, aber ich drück dir die Daumen.;)

Liebe Grüße - Kati

Link to comment
Share on other sites

Sprintertransfer

Hallo Kati,

danke für die Info.

Habe mitlerweile auch schon einiges diesbezüglich

hinter mir.

Krankenhaus war auch der Meinung HWS da ich hier sowieso

schon immer Probleme habe.

Orthopäde winkt aber ab >Schwindel kommt nicht von der HWS<.

Diese Aussage ist aber bekannt wird auch im www oft so dargestellt,

aber gerade deine Ausführung beweist das dies nicht immer stimmt.

Aktuel bekomme ich auch gerade wieder eine ''Massage '' der HWS

und ich habe das Gefühl als wenn es besser würde.

Als ich aber heute morgen beim Augenarzt war,(wollte auch dies prüfen lassen), hatte ich wieder eine solche Attacke.

Na ja schaun wir mal, hab morgen wieder Termin bei meinem Arzt.

Viele Grüße

Jens ;)

Link to comment
Share on other sites

Orthopäde winkt aber ab >Schwindel kommt nicht von der HWS<.

Hallo Jens,

"mein" Orthopäde tippte schon vor der ersten Untersuchung auf die HWS, als ich die Symptome schilderte. Er ließ auch eine Röntgenuntersuchung vor dem ersten Einrenken machen, um sicherzugehen, dass an den Wirbeln alles OK ist.

Vielleicht solltest du einen anderen Orthopäden aufsuchen.

Meld dich mal wieder, welches Ergebnis dein neuer Termin hatte.

Liebe Grüße - Kati

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Ich nehme seit 2 Monaten Fumaderm Initial. Seit ich 1 -1-1 Tabletten nehme, habe ich tageweise, wirklich den ganzen Tag und auch in der Nacht beim Drehen des Kopfes, starken Schwindel. Ich muß mich überall festhalten, um nicht zu fallen oder zu stolpern. Am Tag vor Weihnachten hielten mich Passanten für betrunken als ich zum Briefkasten ging.

Ich habe schon beim Orthopäden und bei der HNO alles abklären lassen. Dort fand man keine Ursachen. Im Beipackzettel von Fumaderm Initial findet sich ein Hinweis auf Benommenheit beim Nervensystem . Kann es sich bei mir um stärkere Benommenheit handeln?

Ich traue mich gar nicht, auf eine höhere Dosis zu gehen. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und wird es mit der Zeit besser?

Für Antworten wäre ich echt dankbar.

Gruß und Guten Rutsch TERGENNA

Link to comment
Share on other sites

Hallo Psoriatiker,

war nach meinem Eintrag nun doch noch einmal beim HNO-Arzt, da ich mich nicht mehr nach vorne beugen konnte und keine Treppen mehr steigen konnte. Und siehe da, ich habe eine Kiefernhöhlenvereiterung auf der linken Gesichtshälfte., die wohl für den Schwindel verantwortlich ist. Das ist nun schon die zweite Infektion seit dem Beginn der Einnahme von Fumaderm Initial. Und wieder benötige ich Antibiotika über 10 Tage.

Ich habe dann bei biogen die Hotline angerufen, um mich zu erkundigen, ob sich Fumaderm und Penicilin vertragen. Es funktioniert. Ich habe noch weitere Tipps bekommen und habe nach dem Uringeruch unter der Einnahme von Fumaderm gefragt und ob es etwas zu bedeuten hat. Offensichtlich war biogen nicht bekannt, dass der Urin , genau wie nach Spargelgeruch, riechen kann. Man will es an die Entwickler weitergeben und mich und meine Ärztin informieren.

Ich habe die Einnahme meiner F-Initial auf den Abend verschoben und nehme die Tagesdosis, genau wie ich es als Tipp hier im Forum gelesen habe.

i

Ich werde euch weiter informieren. Ich soll erst einmal wieder meinen monatlichen Urin- bzw. Blutcheck machen, ob mein Körper Fumaderm überhaupt verträgt.

Ich weiß gerade nicht, wieso die Schrift soweit auseinander ist. Ich habe nicht soviel Erfahrungen beim Schreiben.

Gruß TERGENNA

Edited by TERGENNA
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.