Jump to content
💬 Chat – immer freitags ab 20 Uhr ×

Behandlung Zuhause mit UV-Bestrahlung


Maverick99

Recommended Posts

Hallo... meiner Freundin half bisher die Bestrahlungstherapie immer sehr gut und sie ließ sie in einem Klinik machen. Leider muß sie zur Zeit sehr viel reisen und kann nicht immer in diese Klinik fahren. Jetzt tritt die Schuppenflechte wieder im Brustbereich verstärkt auf und wir würden gerne ein Teilkörperbestrahlungsgerät für zuhause kaufen. Meine Frage, wer kann mir ein gutes Gerät nennen. Wenn möglich nicht zu teuer und KEIN Ganzkörperbestrahlungsgerät. Welche Strahlungsart muß solch ein Gerät haben. Vielen Dank schonmal. Schöner Gruß und vielen Dank schon mal.

Christof Kleiner

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo Maverick99,

hier ist eine Adresse, schau dort mal:

http://www.medesign.net/shop/index.html?target=p_1898.html〈=de

Ich weiß nicht, ob das so gut ist, sich laufend zu bestrahlen. Der Körper kann sich nach einer gewissen Zeit daran gewöhnen und dann ist die Wirkung gleich null. Ich habe mal jemanden kennengelernt. Der hat sich auch so ein Gerät angeschafft. Es ging auch erst ganz prima so, aber es kam dann leider die Zeit, dass es nicht mehr wirkte. Sonst hätte ich mir damals sicher auch eins zugelegt, glaub mir. Ich werde schon seit einiger nicht mehr bestrahlt, da es bei mir nicht mehr hilft, leider. Es kann natürlich auch sein, dass ich über Jahre Cortisonsalben gebraucht habe und meine Haut jetzt überreagiert. Vielleicht gehts ja bei deiner Freundin auch gut.

Viel Erfolg wünscht euch ibeh :)

Link to comment
  • 1 month later...

Bei mir hat es gut geholfen und ich suche selber so ein Gerät.

Allerdings bin ich auch der Meinung dass man es nicht ständig nehmen sollte.

Ich bekomme alle 4 - 5 Jahre einen PS Schub und mein Arzt meint dann wäre es ok sich zu bestrahlen.

Sollte es allerdings mehrmals im Jahr auftreten soll man es sein lassen.

Gruß

VKlenk

Link to comment

Hallo Leute,

fast jede Behandlung gegen Pso stumpft mit der Zeit ab. Es hat sich bewährt die Methode dann sein zu lassen und auf eine andere umzusteigen. Oft hilft dann nach einer Weile wieder die ursprüngliche Methode.

Also:

Nach einer Runde UVB ein paar Monate schmieren mit div. Salben, diese dann wieder ausschleichen lassen und wieder mit UVB ran, bei stärkerem Befall eventuell mal Fumaderm, vielleicht dann auch einmal eine Kur.

Es gilt den Frust zu überwinden, dass etwas, was eine Weile gut geholften hat, dann nicht mehr so gut ist,und den Mut zu entwickeln, dann und wann mal ( nicht ständig alle paar Wochen!!) die Methode zu wechseln.

Zu den verschiedenen Möglichkeiten an Bestrahlungen ( -geräte) zu kommen habe ich mich in VLENKs anderem Thread heute schon geäussert.

Link to comment

Halla an alle Schuppis,

ich kann die Strahlungsbehandlung nur empfehlen, vor allem im Winter. Zu dieser Jahreszeit las ich mich jeden Tag von einem Gesichtsbräuner bestrahlen, und das hilft wirklich. Nur die Schuppenflechte damit auszurotten ist unmöglich (leider).

Gruß,

Basti

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.