Jump to content

Zink


Puschel

Recommended Posts

Mich würde interessieren, ob jemand Erfahrungen mit Zink-Präparaten als Nahrungsmittelergänzung gemacht hat.

Ich habe seit bald 10 Jahren Pso und eigentlich schlägt keine Behandlung wirklich an. Ich bin auf Empfehlung ohne große Erwartungshaltung zu einer Heilpraktikerin gegangen, die mich mittels Bioresonaztherapie "ausgependelt" hat und bei mir u.a. einen starken Zinkmangel festgestellt hat. Also gab´s schlichte Zinktabletten (frei erhältlich).

Die Wirkung für´s Allgemeinbefinden war gigantisch!

Bereits nach 3 Tagen hab ich mich sowas von topfit gefühlt, das war wie Doping (wie ich das mir vorstelle! ;o) )Entzündungshemmend auf die Pso hat´s zudem gewirkt.

Nun hab´ ich etwas recherchiert: Zink ist wichtiger Bestandteil bei Hautprozessen, zur Risikogruppe für Mangelerscheinungen zählen Psoriasisgeschädigte allemal. Hat mich allerdings keiner meiner Hautärzte einmal darauf aufmerksam gemacht...

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gesammelt? Hat es bei Dauereinnahme weitere positive Wirkung auf die Schuppenflechte ausgeübt?

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo Puschel,

mir ging's eigentlich so aehnlich wie Dir. Ich bin auch der festen Ueberzeugung, dass Zinkmangel Pso ausloesen kann. Ich hab deshalb ebenfalls eine Zeit lang Zink als Nahrungsergaenzung zu mir genommen. Was soll ich sagen, in der Zeit war ich beinahe erscheinungsfrei. Allerdings kann das eigentlich unmoeglich auf das Zink zurueckzufuehren gewesen sein, denn das Zink braucht ca. 6-8 wochen, bis es sich im koerper verteilt.

der wahre grund muss vielmehr gewesen sein, dass ich mich in der zeit waehrend der einnahme des zink auch sonst sehr gesund ernaehrt und verhalten hab: ausgewogene ernaehrung, viel wasser getrunken, kein alkohol und auch sonst alles weggelassen was das leben lebenswert macht - aber geholfen hat's und ich werd es wieder tun.

diesmal werd ich aber ein anderes zinkpraeparat ausprobieren: zink-histidin.

andere zink-mittel enthalten oft nur billiges zinkoxyd, mit dem der koerper so gut wie nix anfangen kann.

aber an den eiweissstoff histidin gebunden kann es viel besser und schneller aufgenommen werden.

Link to comment

Hallo Puschel,

ich denke, das Zinkmangel eine wichtige Ursache sein kann.

Besonders im Leistungssport kann es zu Zinkmangel kommen.

Es ist ja eigendlich unproblematische einen Zinkmagel provilaktisch zu bekämpfen, z.B. in Form von A-Z Vitamintablettten. Zinkmangel ist eine von vielen möglichen Ernährungsursachen, Mangelernährung o. Vergiftung.

Link to comment
  • 1 month later...

Hallo,

ich habe von meiner Ärztin schon 2x für eine längere Zeit Unizink- Tabletten bekommen, sie hatte auch die Zinkwerte im Blut getestet, von daher konnte ich es auch gut gebrauchen, aber gebessert hat sich nix.

Link to comment
  • 6 months later...

hi puschel

zinkmangel weisst häufig auf eine schwermetallbelastung hin. wäre also angebracht mal zu schauen wieviele amalgamfüllungen du hast und ob du in belasteter umgebung arbeitest oder wohnst.

ausleitung aber erst NACH vollständiger entfernung der füllungen beginnen. wichtig sind langsamdrehende turbine (bohrer), evtl. antidoteinnahme vor der behandlung. luftabsaugung. amalgamersatz: glasionomerzement, ungiftig hält recht gut, glatte oberfläche im gegensatz zu zement pur.

interessant evtl.:

http://www.eurotinnitus.com/de/amalgam1.htm

steht zwar auch einiger unsinn drin (mmn, ich halte weniger von auspendeln oder kinesiologie) aber immerhin gibts viele infos.

grüsse

steffen

Link to comment
  • 7 months later...

hi!

also ich nehme täglich 2 zinktabletten namens 'Unizink' und ich muss sagen dass das irgendwie überhaupt nichts gebracht hat bisher..ich nehm des scho etwa 3-4 monate..

was mich interessiert ist ob es was mit calcium mangel und irgendeinem stoff in malzbier zu tun hat, da ich aufgrund von calciummangel diese weißen flecken auf den fingernägeln bekommen habe und etwa seit diesem zeitpunkt wurd die pso schlimmer..ich habe auch viel malzbier(2-3flaschen/tag) getrunken und seit dem wurds schlimmer..

najo ich freu mich auf antworten..!

Link to comment
Guest klausner

also diese weißen flecken auf den nägeln......da sagt einem ja jeder was anderes. mein letzter hautarzt meinte, wie auch schon einige andere, das mit dem calziummangel wäre ohnehin unsinn ! er meinte , bei mir handele es sich in dem falle auch um flechten ! also flechten unter den nägeln, die dann so kleine weiße flecken bilden. nicht wirklich schlimm. die habe ich aber schon seit jahren, bevor ich allgemeine schuppenflechte bekam. machen könne man dagegen gar nichts sagt er. rauswachsen lassen....das sind natürlich nicht die besten aussichten...wenn du irgend einen mangel durch den genuss von malzbier bekommst wundert es mich nicht. malzbier ist noch zuckerhaltiger als cola und eis. und zucker ist der absolute vitaminkiller.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.