Jump to content

Psoriasis pustolosa palmoplantaris


harryw
 Share

Recommended Posts


Ich bin nun seit ca 2 Jahren von dieser seltenen Art der Psoriasis befallen. Es fing wie bei allen anderen mit paar Bläschen an Händen und Füssen an. Vor einem Jahr würde ich dann, nach drängen bei meinem Hausarzt, an die Hautklinik in Heidelberg überwiesen. Da verbrachte ich die ersten 6 Wochen bei guter Pflege. Nach dieser Zeit wurde ich, laut Arztbericht, schliesslich entlassen. Nur abgeheilt war diese pustolosa bei weitem nicht.

Was soll ich sagen: nach ein paar Tagen war alles wieder beim ALTEN. Ca 2 Monate später wars wieder soweit.....es ging wieder für 4 Wochen in die Klink.

Ach ja, es ist die Tagesklinik gemeint. Alles wieder wie gehabt.

Ich möchte aber nun abkürzen.......4 mal war ich in dem einen Jahr in Heidelberg. Beim 3. mal hatte ich ein Gespräch mit einer Ärztin von der Lichtabteilung. Ich muss sagen, eine nettere Ärztin kann man sich nicht vorstellen. Diese meinte schliesslich zu mir, das ich es doch mit einer IONTOSPHORESE ( Stromtherapie ) versuchen solle. Nach anfänglichen Bedenken- ich habe furchtbar Angst vor Strom- versuchte ich es dann doch. Nach einiger Zeit, sprich 1 Woche bemerkten wir, das es keine Neuen Bläschen mehr gab. Gut sagen wir mal ganz ganz wenige. Vor allen Dingen, die Dauer bis zum nächsten Schub dauerte wesentlich länger. Fasst 3 mon. hatte ich das letzte mal einigermassen Ruhe. Es wirkt keine Wunder, aber es ist zum aushalten.

So ihr Lieben. Redet doch mal mit Eurem Arzt darüber. Vielleicht hilfts Euch ja auch.

Über antworten bei Erfolg würde ich mich sehr freuen und bin auch für Fragen immer erreichbar.

Bid dahin gute Zeit

Euer

Harry W

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo HarryW und ein kleiner Hinweis für alle, die Psoriasis pustulosa an Händen und / oder Füßen haben.

Ich war in der Hautklinik und habe nachgefragt, warum ein Patient (mit "gleicher" Erkrankung) eine Stromtherapie bekommt und ich nicht.

Die Oberärztin hat mir erklärt, der andere Patient habe wohl eine feuchte Form, ich dagegen eine trockene Form.

Zu dieser Feinstunterscheidung habe ich jedoch keine Informationen.

Schöne Grüße, Fipsy.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.