Jump to content

Zwei neue Shampoos und ein Tipp


Claudia

Recommended Posts

Liebe Mitmenschen,

aus dem Hause Beiersdorf sind neue Shampoos auf den Markt gekommen. Wer mit Aqeo nicht zurechtkommt, kann also einmal diese testen.

Eines heißt Eucerin Anti-Schuppen Shampoo. Es ist in der Serie "Empfindliche Haut" zu finden.

Das zweite Shampoo ist mit Harnstoff versehen und nennt sich Eucerin 5% Urea Shampoo. Dieses ist in der Serie "Trockene Haut" zu finden. Auf der Probe, die mir vorliegt, steht ausdrücklich ""Auch therapiebegleitend, z.B. bei Neurodermitis und Psoriasis". Harnstoff tut unserer Haut ja bei den meisten gut.

Wer unter der Webadresse

http://www.eucerin.de/skintest/index.html

Angaben für einen Hauttest hinterlässt und unten angeklickt lässt, dass er Produktproben erhalten möchte, bekommt übrigens immer mal ein paar Probetütchen von neuen Produkten.

Gruß

Claudia

Link to comment
  • 1 month later...

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo Claudia,

ich habe sehr wenig hare auf dem kopf und nun hat bei mir die krankheit nach jahren auch auf dem kopf angefangen. Welches Shampoo würdest du mir den empfehlen was man auch in einem "normalen" kaufhaus kaufen kann?

Link to comment

Hallo Murat,

neben den beiden schon genannten Shampoos, die Du ganz normal in der Apotheke kaufen kannst, habe ich von Procter&Gamble bestätigt bekommen, dass deren Shampoo "head&shoulders 2in1" einigen Psoriatikern geholfen haben soll. Ansonsten hilft gegen die feste Schuppenkruste eine "Ölpackung" über Nacht - also normales Babyöl von Aldi o.ä. auftragen, eine Plastiktüte oder dicke Mütze oder so drüber, schlafen und morgens auswaschen. Mehrere Nächte angewendet, hilft das zur Schuppenlösung gut. Danach allerdings müsste die Schuppenflechte auf dem Kopf noch mit wirkstoffhaltigen Lösungen oder Gels behandelt werden.

Beste Grüße

Claudia

Link to comment
  • 3 weeks later...

Hallo Claudia,

hast du schon mal probiert, das Öl nicht auszuwaschen?

Man kann sich das überschüssige Fett auch mit einem Handtuch ausrubbeln.

Es ist doch vor allem wichtig die Hautreizung durch Waschen zu verhindern.

Link to comment
  • 2 months later...

Hi allerseits, ich wollte zum Thema neue Shampoos auch was beitragen.

Nachdem ich von AQEO (mit und ohne Salicylsäure) doch etwas enttäuscht war, hat mir meine Schwester jetzt mal Vichy Dercap Antischuppen Shampoo geschickt. (gibts für trockene und für fettige Haare)

Bei ihr, die nur Schuppen, aber keine Pso hat, wirkte es jedenfalls ganz toll.

Bei mir ist der Zwischenstand eher verhalten, es macht die Haare zwar wunderbar weich und flauschig, aber die Kopfhaut zeigt sich unbeeindruckt.

Angesichts dessen habe ich mal eine generelle Frage: Reagiert Pso-Kopfhaut aufgrund der vermehrten Zellteilung anders/verzögert/überhaupt auf die Wirkstoffe in Antischuppen-Shampoos??????

liebe Grüße,

pollinka

Link to comment

Was die Kopfhaut anbelangt, da komme ich mit Brennessel-Shampoo ganz gut klar. Wirkt bei mir schuppenlösend. Muß aber nich jedem helfen.... Grüße

Alfred

Link to comment

Ich verwende seit kurzem Eucerin Urea Shampoo (neu in der Apotheke) und ich bin sehr davon begeistert. Auch die anderen Urea (Harnstoff) Produkte fühlen sich sehr gut auf der Haut an.

LG Gitti

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo

ich benutze jetzt auch seit einiger Zeit das Urea 5% Shampoo von Eucerin und ich bin sehr

zufrieden, meine Haare schuppen nur noch sehr wenig...

wünsche euch noch viel erfolg bei der suche

gruß conny

Link to comment
  • 4 months later...
borchertmatthias

hallo ihr

ich möchte auch noch claudias ersten beitrag ergänzen

es gibt auch "noch eucerin ultra schutz 50 puls"

diesen ist seit frühjahr auf dem markt.

es ist ein sonnenschutzmittel.

es ist von psolern für psolern getsetet worden.

bye matze alias pharao

Link to comment
  • 5 months later...
  • 2 months later...

MOIN MOIN -ich habe eine Frage an all diejenigen die sehr lange aber auch dünne Haare haben-mein Hautarzt rät mir immer wieder die Haare abzuschneiden(trage sie aber seit 3o Jahren-bin jetzt 40)und würde gern wissen ob damit jemand Erfolg hatte.? Den die Schupppenkruste auf der Kopfhaut und besonders an der Stirn,hinter den Ohren usw. NERVEN ungemein ! Die Problemfälle Ellenbogen,Knie usw sind

ja schon lässtig genug. Dank für eine aufmunternde Antwort...

Link to comment
  • 1 year later...
Guest Juma

Hallo,

ich probiere gerade das Schwefel-Öl-Shampoo von Manufaktum.

Ist ne alte Rezeptur. Sehr flüssig und schäumt nicht so wie die anderen.

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Die Kopfhaut spannt nicht nach dem waschen

und die Haare fühlen sich auch gut an.

300ml kosten 5,50. Leider gibt's das nur im Internet und es gibt eine Mindest-

bestellmenge.

Ich glaube nur in Hamburg gibt es auch ein Manufaktum-Geschäft.

Gruss Juma

PS: Ich benutze Dithranol und komme damit sehr gut zurecht.

Allerdings ist die Ausprägung bei mir nicht so stark wie bei anderen.

Link to comment

Hi Juma,

sehr guter Tipp. Wie ist der Geruch des Shampoos bzw. der Haare den Tag über?

Ein Manufaktum-Geschäft gibt es in Berlin auch - da, wo früher mal die große Kiepert-Handlung drin war, Nähe Ernst-Reuter-Platz.

Und Dithranol - benutzt du das auf dem Kopf?

Es grüßt

Claudia

Link to comment
Guest Juma

Hallo Claudia,

das Shampoo riecht beim Benutzen ein bisschen nach Schwefel, aber eigentlich

nicht sehr stark. Und die Haare riechen den Tag über nicht komisch. Sie sind halt

nicht parfümiert.

Das Dithranol benutze ich für den Kopf. Ist zwar ein bisschen mühsam, da ich

auch keine ganz kurzen Haare habe.

Aber wenn's hilft, nimmt man's in Kauf.

Lieber Gruss

Juma

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.