Jump to content

TNF-a-Blocker


pickedy1
 Share

Recommended Posts

hallo erst mal, war schon lange nicht mehr hier im forum ich hoffe es geht euch allen gut!!!

ich habe da mal ne frage kennt jemand, oder hat jemand erfahrung mit TNF-a-Blockern zur behandlung von psa ich soll damit künftig behandelt werden und wollt mal sehen ob jemand was darüber weiß... finde im forum nichts darüber

lg :)

Link to comment
Share on other sites


Ja, der TNF-a-Blocker. Den kenn ich durch meinen Dad, der kriegt den gegen seine Morbus Crohn Krankheit.

Das ist für mich irgendwie ein Teil, das in mein Puzzle passt, denn obwohl man immer wieder hört dass PSO genetisch bedingt ist, hat das in meiner Familie absolut niemand ausser mir.

Wenn ich jetzt aber höre, dass mein Dad gegen seine chronische Krankheit das selbe Mittel kriegt, wie das das auch gegen meine chronische Krankheit hilft, dann macht die Erbkomponente irgendwie doch wieder Sinn.

Gleiche Ursache (TNF-a), unterschiedliche Erscheinung (PSO, MC)...

Wenn du das aber als Infusion kriegst musst du schon eine schwere Form der PSO haben, ich weiß nämlich dass die Therapie von den Kosten in die Tausende geht und somit keine Jedermann-Therapie ist.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.