Jump to content

Kangalfische oder was?


Lol
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bin 13Jahre alt und wohne in Norddeutschland ich bin neu hier!

Ich bin so froh dass es sowas wie diese Forum gibt.

Ich leide seit meiner Kindheit an Schuppenflechte doch nur auf der Kopfhaut bis jetzt wurde sie noch von niemandem entdeckt(außer Familie)

Nun habe ich eine stelle vorne an der Kopfhaut bekommen und muss meine Haare mühselig mit spangen so machen dass man sie nicht sieht!Ich gehe in die 7Klasse und es wäre extrem peinlich....

Ich weiß einige sagen ich kann mich glücklich schätzen dieses (nur) auf der Kopfhaut zu haben. Aber es macht mir SEHR zu schaffen!

Nun habe ich von Kangalfischen gehört und wollte wissen ob man sie anwenden kann und auch auf der Kopfhaut OHNE sich gleich ne Glatze zu machen!!!!!

Ich habe Haare so lang wie .... 15cm über der Schulter. Ich liebe meine Haare und sie sollen nicht ab aber wie kommen denn die Fische daran? Ich wäre sogar für Schnorcheln bereit.

Und was ist mit diesen Kamm? Der für 250€ bringt der was?

Hat jemand erfahrung damit.

Und außerdem hab ich auch sehr große angst davor dass es sich ausbreitet und das am Körper.

Schon länger so etwa 3-4 Jahre haben meine Mutter und ich etliche Crems und sonstwas vom Arzt ausprobiert wenn jemand seine Schuppenflechte losgeworden ist dann soll er mir bitte antworten wie denn ich bekomme regelmäßige heuelanfälle:( Und möchte nicht dass es jemand sieht also bitteantwortet mir.

Mfg Lol

Link to comment
Share on other sites


Hallo liebe Lol. Gehe mal davon aus, dass du ein Mädchen bist.

Wichtig wäre erst einmal für dich, dass du dich durch dieses Forum liest. Hier steht sehr viel drin, auch zu den Fischen. Wissen solltest du, dass diese Fische nur die Schuppen abknabbern, die Pso aber nicht wegmachen.

In deinem Alter sind Kids manchmal sehr sehr hart zueinander. Sind albern und lästern gerne rum. Was dich natürlich ärgert und unsicher macht. Ich möchte dir mal ein Beispiel von meinem jüngsten Sohn ( 11 ) geben. Er hatte Hörgeräte, weil er die einzelnen Stimmen der Lehrer aus dem gesamten Lärm der Klasse nicht heraus filtern konnte. Natürlich wurde er dafür gehänselt. Er ging damit sehr progressiv um und erklärte seinen Klassenkameraden, warum er sie tragen musste.

So kannst du dies auch mit der Pso machen. Erkläre deinen Mitschülern und Freunden, was Pso ist. Mit einfachen Worten. Sage ihnen, dass auch ihre Haut sich schuppt, ca. alle 28 Tage. Nur bei dir passiert dies an den Stellen, wo die Pso zu sehen ist, alle 7 Tage. Sagen ihnen, das die Pso nicht ansteckend ist, sondern in der Regel vererbt wird und bis zu 7 Generationen überspringen kann. Selbst deine Mitschüler können die Pso haben. Sie ist halt noch nicht in Erscheinung getreten.

Wenn du ganz mutig bist, schlägst du deinem Biologie Lehrer / in vor, dass du mal ein Referat vor der Klasse über Schuppenflechte halten möchtst.

Du wirst Anerkennung dafür erhalten und das Hänseln hört auf.

Und das Wichtigste dabei ist: Du ärgerst deine Pso damit und nicht sie dich.

Liebe Grüße schorn ( das Schaaf ) :-)

Link to comment
Share on other sites

ja, ich bin ein Mädchen und Gott sei dank hat sie noch keiner entdeckt ich will sie nur so schnell wie möglich loswerden was könntest du mir so als Tipp geben? (An Medikamenten,Crems,Behandlungen)

Ich möchte niht dass sie jemand sieht und deswegen soll sie schnellstens weg

Danke, dasss du dir Zeit für mih genommen hast

Mfg Lol(Mädchen)

Link to comment
Share on other sites

Hallo... mit 13 habe ich auch meine ersten Stellen auf der Kopfhaut bekommen. Ich kann verstehen wie du dich fühlst... ich wollte nicht mehr in die Schule gehen. Mein Banknachbar meinte das es aus meinen Haar schneit wenn ich mich bewege und das er es eklig findet. Kannst ja mal mit deiner Hautärztin über das Medikament " Betagalen" Lösung sprechen... das nehme ich seit 9 Jahren und hilft mir immer recht gut. Obwohl ich sagen muss das es nicht so lange genommen werden darf. Ich wollte die Stellen auch ganz schnell wieder los haben und hatte viele Cremes probiert. Ich war sehr oft verzweifelt und am Boden! Ich habe mir gewünscht besser damit umgehen zu können... Ich habe mich teilweise gehasst... heute weiß ich es, das es damals nicht wert war, mich so fertig machen zu lassen. Sie hatte alle einfach keine Ahnung. Sie waren die Dummen nicht ich!

Ich war nicht stark und wurde viel gehänselt... das tat irgendwo ein Knick in der Seele und das nur wegen der Krankheit... bei mir kam es dann so in der 9 Klasse noch am Körper, was aber nicht heißen muss das es bei die auch so ist. z.B. meine Schwester hat es auch nur am Kopf und das seit vielen Jahren. Ich finde den Vorschlag mit den Vortrag sehr gut. Ich hätte mir auch gewünscht das meine Klasse Verständnis zeigt. Gottseidank hatte ich Freunde die nicht fragten was ich da habe. Und an denen konnte ich mich aufbauen.

Ich wünsche dir viel Kraft und Mut damit umzugehen, denn entweder kannst du daran wachsen oder daran leiden.

Diese Krankheit lässt dir keinen anderen Weg.

Lg Sunny

Link to comment
Share on other sites

hi,

nochmal danke dafür aber ich brauche deine Unterstützung könntest du mal mit mir chatten oder so?

Ich bin SO SEHR FROH DASS ES NOCH NIEMAND GESEHEN HAT! Aber wenn...... du weißt glaube ich wie solche kids sind und wie alt bist duSunny? bist du 1990 geboren?

Du kommst mir simpatisch vor also ich würde ziemlich gerne mal mit dir chatten ist das ok für dich wenn ja dann schreib mir mal bitte

Danke im Voraus

Lol

Link to comment
Share on other sites

Verdammt - 13 Jahre alt. Lol, die Cremes und die Tinkturen bekommst du beim Hautarzt. Da musst du aber eine mündige Patientin sein und ggf. IHM / IHR sagen: Hilf mir und zwar so, dass es nicht kurzfristig ist ( Cortision ) sondern längerfristig. Ja, Leute ich weiß, gibt nicht so viel Möglichkeiten. Habe meine Pso seit meinem 3 ten Lebensjahr und so einiges durch.

Lol, wenn du die Kraft hast zu kämpfen, progressiv nach außen gehen kannst, dann ärgert das die Pso ungemein. Du hast eine sche..... Krankheit, für die du nichts kannst. Mach deinen Mitschülern, Freunden dies klar.

Du wirst gestärkt und selbstbewusster vor ihnen stehen. Dummheit wirst du nie vermeiden können. Aber Akzeptanz, kannst du erreichen.

13 ist ein Alter heute, wo Mädels sich schon hingeben. Super ! Wenn es " rieselt " und dein Freund / deine Freundin mit dem / der du zusammen schlafen möchtest, dann verstecke deine Pso nicht. Erkläre es ihm / ihr.

Macht er / sie darüber lustig, schmeiß ihn / sie aus dem Bett, vom Tisch ......

Du bist eine Persönlichkeit und dies hat nichts, aber auch gar nichts mit deiner Haut zu tun.

Hoffe Sunny90 steigt auf deinen Wunsch mit ihr zu chatten ein.

HG schorn

Link to comment
Share on other sites

Danke schorn für diese aufauenden Worte. Wie alt bist du denn vllt. können wir ja auch mal chatten das wäre garkein Problem!

Aber ich würde sowie so niemals mich trauen einen Freund zu haben da ich angst habe dass er sich ekelt aber es ist ja auch so hätte ich diese Krankheit nicht und mein Freund würde sie mir beichten ich würde schluss machen da es ich sosehr ekelt.

Danke für den Tipp mit dem Arzt wir wollen nun einen neuen (besseren) Arzt finden!!!

Im chat könnte ich dir nochmehr erzählen

LG Lol

Link to comment
Share on other sites

P.S. noch keiner ist auf meine frage mit den Kangalfischen und dem UV-Kamm richtig eingegangen also bitte....

Danke

Link to comment
Share on other sites

Also mit den Kangalfischen musst du dich hier echt durchlesen. Gehe oben rechts auf die Suchfunktion unter Beiträge.

UV-Kamm hatte ich mal. Muss man sehr viel Geduld haben und vorher die Schuppen abschuppen, da der Schuppenpanzer die UV-Strahlen sonst nur ungenügend durchlässt.

Also erst zum Hautarzt. Soweit ich weiß, bezahlt deine gesetzliche Krankenkasse auch solch einen UV-Kamm. Bin ich aber nicht so recht informiert. Hier die KK fragen.

Grundsätzlich ist es so, dass man bei Pso sehr viel ausprobieren muss. EINE Lösung für alle Psoler gibt es nicht.

Und so wird auch dein Weg sein.

Ps. Das mit den Jungs wirst du auch noch rausfinden.

LG schorn

Link to comment
Share on other sites

weisste Lol - ich hätte vieleicht sogar eine Lösung für dein Problem, würde ich dir auch erzählen aber da du mich ja lieber im Chat anpöbelst und beleidigst ..... behalte ich mein Wissen für mich.

Link to comment
Share on other sites

weisste Lol - ich hätte vieleicht sogar eine Lösung für dein Problem, würde ich dir auch erzählen aber da du mich ja lieber im Chat anpöbelst und beleidigst ..... behalte ich mein Wissen für mich.

Gut, dass du darüber gesprochen hast...

Link to comment
Share on other sites

Saltkrokan

Hallo Lol,

ich hatte in Deinem Alter auch die Probleme mit der PSO. Lange Zeit war ich immer darauf bedacht dass meine Freunde die Stellen nicht sehen, und lange Zeit hat mein erster Freund mich nie ungeschminkt gesehen.

Wichtig ist dass man von seiner Umgebung akzeptiert wird, d.h. das sie auch wissen dass die PSO NICHT ansteckend ist. Viele sehen ja nur die Rötungen und Schuppungen und denken das diese Erkrankung ansteckend ist. Wer dann noch lästert, der sollte Dir egal sein, der hat Deine Freundschaft auch nicht verdient. Wie schon vor mir Jemand geschrieben hat: vielleicht kannst Du ja mal einen kleinen Vortrag in Deiner Klasse halten, das schafft bestimmt Verständnis.

Wie Du das mit der Kopfhaut und den Fischen schaffen willst weiss ich nicht, willst Du den Kopf unter Wasser halten? Ausserdem wirst Du die Erkrankung damit nich los, sie knabbern ja nur die Schuppen ab und neue kommen schnell wieder da sich die Haut bei der PSO ja auch viel öfters erneuert als bei Menschen ohne diese Erkrankung. Vielleicht gehst Du mit Deinen Eltern zu einem guten Hautarzt der Dir ein Mittel verschreiben kann was auch für Dein Alter passend ist, denn, Du bist ja nicht das Einzige Mädchen in diesem Alter mit der Erkrankung.

Wünsche Dir Alles Gute

Saltkrokan.

Link to comment
Share on other sites

weisste Lol - ich hätte vieleicht sogar eine Lösung für dein Problem, würde ich dir auch erzählen aber da du mich ja lieber im Chat anpöbelst und beleidigst ..... behalte ich mein Wissen für mich.

Hallo Non, Lol ist 13 Jahre alt. Versuch dich doch mal daran zu erinnern, WAS damals bei den Mädels - als du so alt warst - wichtig war. Junge Menschen in diesem Alter sehen die Welt noch ganz anders als wir in unserem jetzigen Alter.

Du kennst nicht den familliären Hintergrund. Pubertierende Kids lassen sich auch manchmal nicht von ihren Eltern helfen. Hab's bisher 2 mal hinter mir.

Worte, die manchmal geschrieben werden, müssen in dem Lebensalter nicht bewusst verletzend gemeint sein.

Lol stellte hier einen Beitrag ein und bat um Unterstützung. Das sie nicht alles erwarten kann, ist klar. Deswegen soll sie sich hier zu den Fischen durchlesen.

Zu den anderen Themen wäre es toll, wenn du dein Wissen ihr mit auf ihren Lebensweg mitgeben würdest.

Denn auch wir standen irgendwann mal am Anfang mit unserer Pso und waren vielleicht dankbar, wenn uns jemand etwas erklärt hat, damit wir besser mit der Pso umgehen konnten.

HG schorn

Link to comment
Share on other sites

vielleicht kannst Du ja mal einen kleinen Vortrag in Deiner Klasse halten, das schafft bestimmt Verständnis.

Ne es hat ja noch keiner entdeckt und würd eich soetwas machen dann wüsste es ja jeder das wäre doof

Edited by Lol
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.