Jump to content

Hellere Hautstellen


Lumen
 Share

Recommended Posts

Da wo die Psoriasis zurückgeht bzw gerade am abheilen ist, bleiben doch manchmal weiße Stellen zurück. Leider habe ich diese im Gesicht verteilt, vorwiegend auf der Stirn und an den Schläfen.

Wie bekommt ihr die helleren Stellen wieder angepasst an euren normalen Hautton? Überschminkt ihr? (habe diesbezüglich leider dunklere haut)

Habe schon versucht das mit Camouflage Makeup zu kaschieren, aber die Stellen sind leider noch nicht komplett Schuppenfrei bzw noch leicht erhaben.

Hat mir jemand einen Tipp?

lg

Link to comment
Share on other sites


Ich kann Dir nur raten nicht mit viel Sonne zu versuchen.

Meine Stellen, bei mir, sind alle dunkler geworden als der Rest der Haut. (gut zu sehen an meinem ProfilBild)

Weil da weniger Pigmente waren.

hilft Dir zwar nicht. Aber es liest sicher irgendwer, dem´s hilft.

pp

Link to comment
Share on other sites

Meine Stellen, bei mir, sind alle dunkler geworden als der Rest der Haut. (gut zu sehen an meinem ProfilBild)

Naja nichts gegen dein Profilbild, aber mehr wie den Spongebob sehe ich da leider nicht.

Link to comment
Share on other sites

Naja nichts gegen dein Profilbild, aber mehr wie den Spongebob sehe ich da leider nicht.

Andreas, hast die falsche Brille genommen.

Mit der " Lochbrille " kannste die hellen Stellen von dem Schwamm erkennen. :)

HG schorn

Link to comment
Share on other sites

Da wo die Psoriasis zurückgeht bzw gerade am abheilen ist, bleiben doch manchmal weiße Stellen zurück. Leider habe ich diese im Gesicht verteilt, vorwiegend auf der Stirn und an den Schläfen.

Wie bekommt ihr die helleren Stellen wieder angepasst an euren normalen Hautton? Überschminkt ihr? (habe diesbezüglich leider dunklere haut)

Habe schon versucht das mit Camouflage Makeup zu kaschieren, aber die Stellen sind leider noch nicht komplett Schuppenfrei bzw noch leicht erhaben.

Hat mir jemand einen Tipp?

lg

Hallo Lumen, ruf doch mal die Kosmetikerinnen an deinem Ort an, ob die sich mit Pso Haut auskennen oder schon mal Patientinnen mit Pso hatten.

Vielleicht haben die einen Tipp für dich.

Gutes Gelingen

HG schorn

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Mein Gesicht ist ja eig. meistens der Sonne ausgesetzt Spongebob, leider haben sich die Stellen nicht meinem normalen Hautton angepasst, immernoch nicht. Echt komisch dass da echt kein Melanin nachgebildet wird : /

Ist eine super Idee schorn. Morgen hab ich eig. Zeit, da werde ich mal nachfragen. Hoffentlich kann die mir weiterhelfen.

Link to comment
Share on other sites

Diese weissen stellen habe ich seit einem Jahr an den armen. Die Flecken sind etwas dunkler geworden, aber noch immer heller als die Haut drum herum.

Mein Arzt sagt nichts dazu, ich denke aber schon, dass es einen Grund dafür gibt.

Wenn du einen kompetenten Arzt hast, frag ihn mal nach nem Grund und verrat ihn mir dann ;o)

Lg

Tina

Link to comment
Share on other sites

Ich sags dir gleich! Kein Solarium und keine Bräunungscreme!!!!!!!!

Ich war so dumm und hab mir gedacht ich ''färbe'' die Stellen einfach ein...... Meine Haut ist echt geil Braun geworden, die Flecken leider nicht, jetzt siehts noch schlimmer aus :( Zuerst Soli probiert hat nix gebracht, dann dachte ich mir halt das Bräunungscreme die Haut ja eingentlich nur einfärbt, somit müsste das ja funktionieren - Flecken anmalen und fertig... Neeeeee überhaupt nicht die Flecken nehmen weder Farbe noch die Creme an :( Schau jetzt aus wie ein verkehrter Dalmatiner-Hund... :wacko:

Link to comment
Share on other sites

Mach ich Rhodesian sobald ich bescheid weiß. ;)

Na wenn ich das gewusst hätte. Habe schon eine Biomarken-Bräunungscreme gekauft und wollte das eig. mal testen, in der Hoffnung meine Hautfarbe gleicht sich wieder an. Dann verzichte ich wohl aufs Solarium bzw vielleicht teste ich das ein, zweimal aber wenn das Resultat nicht so toll ist, lass ich das. Hab mal gelesen das einige mit Solarium gute Erfahrung gemacht haben.

Ist aber schon komisch das die Stellen nicht einfach nachdunkeln.

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht ist es auch noch zufrüh, habe erst seit ca 2 Wochen keine Schwellungen und Schuppen mehr. Kann sein das die Haut ein Bisschen braucht um sich neu zu generieren und sich einfärben zu lassen. Du kannst es ja mal auf einer kleinen Stelle testen. :)

Link to comment
Share on other sites

Das heißt also Fumaderm hilft dir weiterhin, freut mich zu lesen, klasse!

Na hoffentlich, ich will das wieder halbwegs normal aussehend haben und nicht gefleckt wie bei einer Milkakuh :P (obwohl die eigentlich ganz süß aussieht. aber dann soll die variante bitte auf den milkaverpackungen bleiben)

Habe eigentlich schon nach dem ersten Tag frustriert aufgegeben, weil auf der Verpackung stand, dass die Bräunung schon nach 24-48 Stunden eintritt. Hast wohl recht, weiter draufschmieren und hoffen, beten, wie/was auch immer. Werd dann mal erzählen obs was bringt.

Link to comment
Share on other sites

Habe gerade was gefunden, werds mal sofort ausprobieren. Ich hab mir mal vom DM ''Bi-Oil'' gekauft. (Das macht kleinere Narben und Schwangerschaftsstreifen weg) Hatte eine kleine Narbe im Gesicht und das ist super weggegangen. Hat mich damals gestört weils ein kleiner weißer Strich war... Soooo jetzt habe ich weiße Flecken... ggg mal schauen obs funktioniert.

Diesmal war ich so klug und habs nur am rechten Oberschenkel aufgetragen :D Es ist noch halbvoll, werds mal leer machen, vielleicht hilft das ja:)

Link to comment
Share on other sites

Ok, von dem Bi-Oil habe ich noch nichts gehört, interessiert mich allerdings ob das hilft. Schreib bzw halte mich bitte auf dem laufendem! =)

Link to comment
Share on other sites

sonnenblume80

Haha, hab im Gesicht auch seit diesem Jahr viele weiße Stellen :-) Um so dunkler die Haut um so weißer werden die. Ich deck mein Gesicht mit Flüssig Make up ab und dadrüber kommt Puder, hält auf jeden Fall für die paar Stündchen die ich arbeiten bin

Link to comment
Share on other sites

Haha, hab im Gesicht auch seit diesem Jahr viele weiße Stellen :-) Um so dunkler die Haut um so weißer werden die. Ich deck mein Gesicht mit Flüssig Make up ab und dadrüber kommt Puder, hält auf jeden Fall für die paar Stündchen die ich arbeiten bin

SO mach ich das auch immer. :D

Jetzt gibt es Kloppe. :(

Nee, habe jede Menge hellere Stellen, nachdem die Fumis angeschlagen haben. An den Händen sieht man das nicht, weil ich eh ein dunkler Typ bin - siehe Avatar - ;)

Aber an den Unterarmen sehr deutlich. Kommt halt nicht so häufig Sonne dran.

Allerdings finde ich es besser SO, als 30 Millionen rote Stellen.

HG schorn

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

@ schorn

Mitlerweile war ich bei einer guten Kosmetikerin. Dachte erst die Camouflage Cream von Vichy ist super, sah allerdings fleckig aus sobald die Haut nachgetrocknet hat.

Die Kosmetikerin hat mir von der BB Cream von Garnier erzählt, und hat mich sogar kostenlos geschminkt damit ich sehe wie das rauskommt. Ich bin begeistert. Meine Haut sieht so wieder fast normal, gesund aus im Gesicht =)

Die roten Stellen nahezu komplett überdeckt und die weißen Stellen sind auch etwas unauffälliger auf der Stirn!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.