Jump to content

Activomin - Huminsäure


Beate1305
 Share

Recommended Posts

Hallo,

es ist wiede soweit...Winterzeit und man versucht doch wieder das ein oder andere...

Ich muss dazu sagen das ich meine Psoirasis "selten" behandle. Ich nehme ausschliesslich DIPROSIS als Salbe um die betroffenen Stellen am Körper "einzuschmieren" und ein anderes Mittel für die Kopfhaut.

Ich habe am 1.12 mit Activomin begonnen, ein Tip von meiner Cousine, es soll den "müll" aus dem Darm entsorten und besteht aus Huminsäure.

Ich achte wirklich nicht mehr genau auf meine Haut, selbst wenn ich etwas teste vergesse ich oft nach paar Tagen auf meine Haut zu schaun.

Heut vormittag vor dem Duschen bin ich direkt erschrocken...meine Psoriasis ist sehr hell, kaum eine rötung, ich musste wirklich genau hinschaun...

Da ich mich vor 3 Wochen zuletzt nach dem Floating (meine PSO war extremst gereizt) eingecremt, also kann es sicherlich nicht an meiner Salbe liegen (diese benutze ich seid 1997) und das Floating ist schon zu lange her.

Wer hat evtl. noch Erfahrung mit Huminsäure oder dem Medizinprodukt Activomin???

Ich bin wirklich begeistert und werde die Activomin - Kur weiter machen.

Viele Grüße

Beate

Link to comment
Share on other sites


Hi

ja Winter und die Punkte blühen :) Nein keine Windpoken ^^

Werd mir das mal von meiner Freundin mit bringen lassen aus der Apotheke.

Kann dann gerne berichten ob bei mir ähnliches aufgetreten ist.

Wobei ich heute ein Bestrahlungsgerät für zuhause erbuchtet hab, also wirds dann auch daran liegen das meine PSO sich mal wieder verzieht für paar freie Tage.

Wo gehst Du denn zum Hautarzt in MUC ?

Ich bis zuletzt in der LMU aber die Ärzte da in der Ausbildung kann ich mir auch sparen. Bei mir im Landkreis gibt es wohl laut meinem Hausarzt keine besonderen was PSO betrifft.

LG

Link to comment
Share on other sites

Hallo Woogie,

ja lass Dir das mal mitnehmen und Teste es! Ich war extremst überrascht!!!

War deshalb nochmal in der Apotheke und habe mich erkundigt ob es noch mehr Medikamente mit Huminsäure gibt, drei Apotheken und dreimal die Aussage " Nein, nicht bekannt"... Allgemein konnten alle mir nicht wirklich was dazu sagen.

Ich werde mir nochmal eine Packung bestellen aber diesmal gleich die grosse.

Du bist aus LL? in LL ist mir auch nicht wirklich was bekannt, wir (mein Freund ) hat dort noch eine Zweiwohnung da er in Denklingen arbeitet...Aber in LL wüsste ich ausser das Krankenhaus gleich gar nix... <_<

Ich war bisher in München bei einem Hautarzt bzgl der Bestrahlung, hätte diese dort auch bekommen aber jedesmal zum Stachus fahren war mir zu weit und bin dann zu einem Hautarzt in Neufahrn gegangen der mir von der Bestrahlung abgeraten hat.."Schuppenflechte oder Hautkrebs ist ja eigentlich egal oder?" war seine aussage.

Er hat mir geraten wenn Bestrahlung, dann im Winter. Er selbt war aber nicht begeistert die Psoriasis mit etwas zu lindern das evtl spätfolgen mit sich bringt... Somit hab ich es mit der Bestrahlung gelassen.

Hautärzte gibt es hier massig, DAH, FS, MUC...aber ich muss ehrlich sagen das ich nicht einen gefunden habe, der mit Interesse an die PSO ging. Aussagen wie " sie wissen schon das sie das nicht heilen können" lösen bei mir ein " meine fresse...ich weiss, gib mir ne Salbe und ich bin wieder weg" aus...

Meine Oma wie auch mein Vater waren in der Klinik in München und beide sagen " die arbeiten dich da drin auf" ...somit fällt das für mich ins Wasser :)

Wäre extrem toll wenn Du dir die Aktivomin mal besorgst und berichtest...Du sitzt wohl and er Quelle mit Deiner Freundin?

Was hast du für ein Bestrahlungsgerät? Ich habe einen Lichtkamm und bin da sehr nachlässig :blink:

LG Beate

Link to comment
Share on other sites

Danke für den Tipp. Ich habs mir gestern mal besorgt. Aber aus einem anderen Grund. Fumaderm geht ja auch sehr auf den Verdauungstrakt. Und was soll ich sagen, ich glaube, es wirkt schon.

Link to comment
Share on other sites

Ich wollte heute bei meiner Versandapo. nachbestellen aber leider momentan ausverkauft :wacko:

Nach einem Tag schon eine positive Wirkung? bei mir war das zwar auch nach wenigen Tagen aber sooo schnell gings nicht :blink:

Bei mir wurde meine PSO ist trotz der Jahreszeit wesentlich heller und die Hautschuppenbildung sich verlangsamt hat.

Ich muss aber dazu sagen das ich nach 10 Tagen auf 3 mal 1 Tabl. umgestellt habe und denke das die Wirkung nicht mehr so gut war.

Bei der PSO kann man das ja nie genau sagen, ich zumindest nicht, da es auch ohne Behandlung mal schlechter und mal besser wird. Aber ich bin total überzeugt !!!! Freue mich das auch Du eine postivie Änderung bemerkt hast :daumenhoch:

Edited by Beate1305
Link to comment
Share on other sites

  • 6 years later...

Hallo,

auch wenn der letzte Beitrag Jahre zurück liegt und womöglich niemand mehr antworten wird...wie ging das mit Activomin denn weiter? Hat es spürbare Verbesserungen gebracht? Wie lange ging die Kur?

Bin auch auf Activomin gestoßen und nehme es erst seit ein paar Tagen.

Viele Grüße

Schupperman

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.