Jump to content

Wie Einweisung? Welche Klinik?


Zaubernuss
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich bin neu hier. Habe mit meinen 45 Jahren das erste Mal seit ca. einem Jahr mit Psoriasis zu tun. Hauptsächlich habe ich es an den Handflächen und unter den Füssen, aber auch Stellen an den Beinen und am Rücken. Nach zu vielem Cortison sind vor allem die Stellen an den Handflächen so schlimm, dass ich vor Schmerzen und offener Haut kaum noch was machen kann und eigentlich immer mit verbundenen Händen rumlaufe. Jetzt habe ich mich dazu entschlossen, mich in eine Akut-Klinik zu begeben. Dies wird von meinem Hausarzt und meiner Hautärztin unterstützt. Jetzt zu meinen Fragen: Wie genau läuft das als Privatpatient mit der Einweisung? Ist ja irgendwie anders.... Und dann: welche Klinik könnt ihr mir empfehlen? Ich wohne in Nordhessen, habe es also eigentlich überall hin gleichweit.... Ich würde gerne in eine Klinik, die möglichst auf Cortison verzichtet und natürlich vorgeht. Außerdem hätte ich gerne ein Einzelzimmer, was anscheinend nicht überall zu machen ist. Eigentlich hatte ich mir die Hufeland-Klinik in Bad Ems ausgesucht, jetzt scheint mit aber Bad Bentheim auch sehr interessant. Nord- oder Ostsee ist sicher wegen der Luft auch zu empfehlen. Wie sind eure Erfahrungen? Jetzt schon mal vielen Dank für eure Empfehlungen!

Link to comment
Share on other sites


Es läuft wie bei jeder Krankenhaus Einweisung ab, nur das die Hautklinik Vorlauf hat und man ggf. erst später einen Termin bekommt. In BB wird konventionell mit gutem Erfolg gearbeitet und hat nur Einzelzimmer. Die reinen Akut-Kliniken Psorisol und die Salus-Klinik arbeiten ebenso, wobei es in der Psorisol normal nur Doppelzimmer gibt. Wenn Du einen anderen Weg gehen möchtest käme dann die Fachklinik Schloß Friedensburg in Thüringen infrage und die Vitalklinik in Alzenau. Im Schloß gibt es auch nur Doppelzimmer. Nun kommt es darauf an was Du als Privatpat. abgeschlossen hast, ansonsten kannst Du ja ohne Aufpreis ein Einzelzimmer in Anspruch nehmen.

Warum gehst Du akut in eine Klinik? Als Reha-Pat. hättest Du mehr Zeit um etwas für Dich zu err.

Gruß Lupinchen

Edited by Lupinchen
Link to comment
Share on other sites

Hallo Lupinchen, erst einmal vielen Dank für deine Antwort. Ich möchte akut in die Klinik, da ich sonst bei Reha oder Kur über den Amtsarzt mit einer wesentlich längeren und aufwändigeren Einweisung rechnen muss. Das ist bei uns Beamten tatsächlich etwas schwieriger als bei "normalversicherten" Menschen. Meine Hände sind aber so schlimm, dass ich nicht länger warten will als jetzt - anscheinend - 3 Wochen. In BB habe ich auch die Auskunft erhalten als Privatpatient auch akut mit längerer Aufenthaltsdauer rechnen zu können. Außerdem will ich ja eigentlich auch gar nicht so lange bleiben..... Ich finde es schon schwierig, einfach so mal für ein paar Wochen aus privatem und beruflichem Leben zu verschwinden. Aber es muss wohl sein, so jedenfalls geht es nicht weiter.... Deshalb also der Akut-Fall. Mit Schloß Friedensburg habe ich auch telefoniert, bekam aber die Auskunft, dass es nur ganz wenige Einzelzimmer gibt, die aber mehr oder weniger für Mütter mit kleinen Kindern reserviert sind. Mich da als Privatpatient "zwischenzudrängeln" finde ich schwierig. Ich denke schon, die haben ein eigenes Zimmer verdient. Also nehme ich lieber eine Klinik, in der ich "normal" ein Einzelzimmer habe. Die Vitalklinik Alzenau habe ich mir noch gar nicht angesehen im Internet. Werde ich mal gleich nachholen. Aber sag mal: hat die Akuteinweisung denn (außer der eventuell kürzeren Behandlung) noch irgendwelche Auswirkungen auf die Behandlung?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

öhm mich mal einmisch... Schloß Friedensburg hat auch Einzelzimmer. (ohne Aufpreis ! )

Ich war schon 2 x dort jedes mal im Einzelzimmer (je 6 Wochen) .. Grund für Einzelzimmer. ... ich schnarche zu laut :wub:

(meine Nachbarn meinten dieses mal... wir denken du hast Waldarbeiter bei dir im Zimmer :)

Ich musste nur 14 Tage warten, bis ein Zimmer frei war.

LG Purzel

Edited by Purzel
Link to comment
Share on other sites

Aber sag mal: hat die Akuteinweisung denn (außer der eventuell kürzeren Behandlung) noch irgendwelche Auswirkungen auf die Behandlung?

In Bad Bentheim im großen und ganzen nicht. Natürlich wollen und müssen die auch Erfolge sehen.

Du mußt des öfteren ins Salbenzimmer. 2 Mal täglich statt 1 Mal. Auch am Wochenende zumindest 1 Mal.

Desweiteren wirst du gleich am ersten Tag untersucht und auch gebadet/bestrahlt. Das könnte bei Rehapatienten

je nach Ankunftszeit auch erst am 2ten Tag erfolgen. Auch die Visiten sind öfter als bei Reha-Patienten.

Viel Erfolg :daumenhoch:

Link to comment
Share on other sites

Ok, zur Zeit salbe ich mich auch mindestens 2mal täglich ein..... Weiß hier irgendjemand was von der Hufeland-Klinik in Bad Ems? Das mit der Naturheilkunde hört sich ja auch gut an. Im Forum selber habe ich nur sehr wenig über die Klinik gefunden.

Link to comment
Share on other sites

Also ich persönlich würde bei einer schweren Hand-Pso eher dazu raten, in eine konventionelle Klinik zu gehen. Die Bandbreite der Behandlungsmöglichkeiten dürfte größer sein. Als Privat-Pat. ist der Zeitfaktor wohl eher unerheblich, es gilt was die Privatkasse sagt oder die Beihilfestelle. Da kennst Du Dich sicher besser aus.In BB und in der Salus gibt es ja nur Einzelzimmer und in der Psorisol für Privat-Pat. sicher auch. Im Schloss muss man ggf. länger warten wg. der wenigen Einzelzimmer die es gibt. Normal!, die sind ja auch auf Auslastung aus.

Gruß Lupinchen

Link to comment
Share on other sites

... es fallen nur die Fahrtkosten an....

Und selbst die werden erstattet, wenn man sich von der Klinik die Medizinische Notwendigkeit (Also 2 Sätze von der Klinik warum es diese ist und nicht das normale Kreiskrankenhaus) bestätigen lässt. Oder seine persönliche Belastungsgrenze schon vorab kennt und bezahlt ;-)

War jedenfalls bei mir so.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.