Jump to content

Recommended Posts

Hallo liebe Leidensgenossen/In 

 

Seit Monaten kämpfe ich gegen eine Hefepilz Infektion im Gesicht  die einfach nicht weg will,

Terzolin Cream hilft nicht, auch  28 tage mit Fluconazol kapseln hat nix gebracht was tun ? 

dazu muss ich sagen ich nehme Humira, hat jemand Erfahrung oder Tipps wie ich die seuche wieder los werde !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 

Link to comment
Share on other sites


hallo, asigepso -

 

also von Seuche möchte ich nicht sprechen - hmmmmm -

 

ich bin auch Humira-Patient und muss sagen, dass ich bis auf ein paar kleine Stellen erscheinungsfrei bin -

 

wie kommst du denn darauf, dass es bei dir eine Hefepilz-Infektion im Gesicht ist, kann dein Arzt dir nicht helfen, der dir Humira verschreibt ?

 

Es macht mich stutzig, dass du dich schon seit Monaten damit herumkämpfen musst - ich wünsche dir ganz baldige Besserung -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Der Hautarzt sagte mir es sei ein Hefepilz, sowas soll oft bei Biologica vorkommen keine Ahnung.

Darf ich dich fragen wie lange du schon HUMIRA bekommst, und wie schwer deine pso war  ?  

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Da Biologika das Immunsystem zumindest bremsen, ist es möglich, dass es dabei zu Pilzinfektionen kommt. Auch bei Impfungen mit lebenden Keimen gibt es ja erhebliche Einschränkungen, wenn man Biologika nimmt.

 

Nun bin ich nicht der Hautarzt. Aber wenn ich der wäre, würde ich mal einen Resistenttest machen lassen. Vielleicht findet sich ja dann ein Mittel, dass die Keime mit Erfolg beseitigt.

 

Wünsche Dir - asigepso - viel Erfolg dabei!

Link to comment
Share on other sites

hallo, asigepso -

 

keine Zeit für eine Begrüssung - :mellow: -  ja, egal - selbstverständlich kannst du mich alles fragen -

 

ich habe mal eben meine Berichte herausgesucht, da ich ein schlechtes Zeitgedächtnis habe - Humira bekomme ich seit Dezember 2009 verordnet.

 

Du kannst ja mal gucken im Forum - ich hatte stark ausgeprägte PSO an den Gelenken, den Fingernägeln und der Kopfhaut - es hat gerieselt wie Schnee im Winter -

 

dann kam noch PSA dazu - einfach ohne Worte, das waren Schmerzen ohne Ende -

 

ich hoffe, ich konnte dir die Fragen beantworten -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Einige Biologika können dafür sorgen, dass der Körper der Hefepilze nicht mehr Herr wird. Das sollten alle wissen hab...
    Corona-Infektion
    On the other hand...
    Guten Morgen zusammen, hatte mich bis jetzt ja zu dem Thema noch gar nicht geäußert. Ich hatte leider das zwe...
    TNF-alpha-Blocker werden bei der Behandlung der Rheumatoiden und der Psoriasis arthritis eingesetzt – beispielsweise ...
    Hallo! Mich beschäftigt eine Frage in letzter Zeit sehr häufig. Zu mir: Ich bin bereits 2mal mit Biotech geimpft, ...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.