Jump to content

Brauche mal Rat wegen Solarium


Dynamosun
 Share

Recommended Posts

Hallo ich möchte gern wieder in Solarium gehen, sobald es mit dem Wetter schlechter wird.
Wie macht ihr das mit dem Solarium, bevor ihr euch drauf legt – cremt Ihr euch mit Solarium-Creme ein oder geht ihr ohne Schutz drauf?

Desweiteren: Wieviel mal in der Woche ist ok und welche Stärke am UV-Lampen? War letztes mal ein paar mal auf Ergoline 600 aber ist bestimmt zu wenig?

Wie macht Ihr das?

Link to comment
Share on other sites


Kleiner Nachtrag ich rede von einer creme die man beim Sonnenstudio bekommt nicht die creme vom Hautarzt zur UVB Bestrahlung.

Ich hatte das lezte mal fürs Solarium von CALIFORNIA TAN STEP 1 Base Tan Builder oder lieber ohne eincremen das die strahlen durch kommen

Link to comment
Share on other sites

Überleg Dir gut ob Du in ein Sonnenstudio gehst, ich halte generell nichts davon. Für die Pso bringt es meisten auch nichts, da diese Art der Bestrahlung nicht die nötige Intensität hat.

Gruß Lupinchen

Link to comment
Share on other sites

hallo, Dynamosun -

 

ich sehe im Winter immer etwas blass aus - und war vor Jahren auch mal im Herbst/Winter auf der Sonnenbank - habe es vorher mit meiner damaligen Dermatologin abgesprochen -

 

meiner PSO hat es nicht geholfen, ich habe allerdings die Bank mit der wenigsten Bestrahlung ausgesucht und mich beraten lassen. Ich wollte ja nicht im Winter wie gegrillt aussehen, wollte nur etwas meine Stellen im Gesicht usw. überdecken mit etwas Farbe. Eigentlich hat es nur Geld gekostet - :huh: -

 

PUVA oder Salz-Lichttherapie hilft den meisten Meschen mit PSO - sprich doch mal mit deinem Dermatologen, da bist du dann unter ärztlicher 'Überwachung' und die Krankenkassen übernehmen die Kosten -

 

ist allerdings auch mit Vorsicht zu betrachten, mein 'Mann' und ich wurden schon mal dermassen verbrannt - jeweils beim Arzt und in der Kur (Reha) - ich halte auch nichts mehr davon, da gebe ich Lupinchen völlig Recht - kannst ja mal nachlesen hier im Forum, dort wurde schon viel darüber berichtet -

 

ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Ich habe in den letzten Jahren gute Erfahrungen gemacht!

Ich gehe 1 Mal die Woche auf die Sonnenbank.

Cremes nehme ich nicht,wegen der Haut.

Dafür mische ich mir aber zuhause Totes Meersalz mit Wasser in einer kleinen Sprühflasche und

"benebel" mich damit im Sonnenstudio.

MIR hat es geholfen.

lg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.