Jump to content

Wurden dir die Mandeln entfernt ?


melkus
 Share

Wurden dir die Mandeln entfernt ?  

1 member has voted

  1. 1. Wurden dir die Mandeln entfernt ?



Recommended Posts


Hi Melkus,

ich habe eben mit ja abgestimmt, meine Mandeln wurden

gleich nach der Diagnose Pso entfernt. Ist aber schon 25

Jahre her.

Gruß

Gabi

Link to comment
Share on other sites

Hallo melkus,

Der einzige Zusammenhang zwischen der Pso und den Mandeln besteht darin ,das eine eitrige Mandelentzündung ( Angina) einen Schub auslösen kann.Diskutiert wird noch darüber,ob auch die eingesetzten Antibiotika oder das Peniccilin gegen die Angina verantwortlich für einen Schub sind.

Meines Erachtens ist eine Entfernung der Mandeln sinnlos,wenn diese noch voll funktionstüchtig sind,denn sie haben ja eine Schutzfunktion und fangen andere evtl. Infektionen auf.Und wenn die Mandeln erst mal weg sind,ist eine Seitenstrang-angina weitaus schmerzhafter und muß ebenfalls mit Antibiotika behandelt werden,was wiederum auch eine Schub auslösen kann.

Meine Hautärztin hat auch drauf gedrungen,das ich mir die Mandeln entfernen lasse,weil ich öfter Angina hatte und danach auch immer ziemlich mit der Pso ansaß.Nach Rücksprache mit einem Chirurgen hab ich dies aber gelassen,weil meine Mandeln ihre natürlich Funktion noch erfüllen und das mir wichtiger ist,als evtl. von einem Schub verschont zu bleiben.

Muß natürlich jeder für sich entscheiden.

Gruß Mone

Link to comment
Share on other sites

hallo melkus,

ich habe die psa und mein hausarzt hat mir dringend zu diesem op geraten

*aber meine waren auch wirklich fertig* :)

aber geholfen hat es weder bei der pso noch bei der psa :)

liebe grüße

susan-ne

Link to comment
Share on other sites

Auch mir wurden die Mandeln schon als Kind entfernt, Pso habe ich erst 25 Jahre später bekommen.

Mir ist allerdings immer wieder aufgefallen das meine Pso unter Antibiotikabehandlung (ich bekomme immer Seitenstrangangina u. Kehlkopfentzündung) deutlich besser wird. Dieser Zustand hält aber nicht bleibend an.

Gitti

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich war vor 38 Jahren wegen Pso in einer Hautklinik. Dort wurden mir auch die Mandeln entfernt. Ich hatte zum damaligen Zeitpunkt keine Beschwerden mit den Mandeln. Warum die Mandel OP weiss ich nicht mehr. War aber auf jeden Fall im Zusammenhang mit der Pso. Meine Pso hat sich nach diesem Krankenhausaufenthalt wesentlich auf Dauer gebessert.

Link to comment
Share on other sites

Ich schliese mich der Meinung von Mone an. Warum soll man gesunde Organe entfernen? Ich habe meine noch. Bin mittlerweile 46 Jahre.Trotz Mandelentündung habe ich sie immer noch. Mein Pso wurde weder schlimmer noch besser.

Man entfernt doch auch nicht alle Gelenke, wenn man eine Chance auf Arthritis hat?

mfg ineke

Link to comment
Share on other sites

Hallo an alle,

die Mandeln wurden mir mit 18 Jahren entfernt, da ich damals nach mehreren Entzündungen eine Zyste dran hatte, es eiterte also permanent. Danach bekam ich eine chronische Sinusitis, nach 2 Nasen-OP`s war das dann vorbei. Das Ganze dauerte Jahre. Die Freude war nicht lange, die PSO kam. Nun, die Haut kann ich mir nicht wegoperieren lassen, und selbst wenn, wer weiß, was danach kommt? Ich denke einfach, mein Körper sucht sich immer einen neuen Weg, um irgendwelche Agressionen loszuwerden. Das Amalgan ist inzwischen raus, alle möglichen Medikamente wie Zink, Selen, Immunstimulanzia u.a. habe ich schon genommen, aber nix hilft. Also, nun weiß ich nichts weiter dazu zu sagen.

Viele Grüße an alle!

Link to comment
Share on other sites

ich habe mit NEIN abgestimmt, ich habe trotz unzähliger Male eitriger Angina meine Mandeln behalten. Nach intensiver Selbstkontrolle hat sich nämlich herausgestellt, dass eine Angina auch immer eine Indikation für Stress und Probleme war. Stimme hier Charlotte5 zu, der Körper sucht sich einen anderen Weg und dann soll er lieber die Mandeln nehmen als irgendein wirklich wichtiges Organ. Habe gelernt damit zu leben und es geht sehr gut!

Gruß,

Julchen

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

ich habe auch mit NEIN abgestimmt, da auch ich mich in den jüngeren Jahren trotz zigfach entzündeter Mandeln immer gegen die Herausnahme gewehrt habe. Ich habe es auch bis heute nicht bereut! Eine Rachenraumentzündung ist meistens schlimmer!!!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Auch bei mir sind die Mandeln trotz häufiger Entzündungen in der Kindheit nicht entfernt worden (obwohl zu der Zeit die meisten Ärzte routinemässig die Mandeln entfernt haben). Heute bin ich froh darüber, zumal ich seit ich mit 11 Jahren immer mit dem Fahrrad zur Schule gefahren bin nie wieder Probleme mit den Mandeln hatte.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

ich habe meine mandeln mit 3 jahren herrausbekommen. das ist nun 40 jahre her. damals wurden allerdings immer reste stehen lassen. die hat man mir vor 20 jahren wegoperiert.ich könnte nicht sagen,ob das nun gut oder schlecht ist.oder ob eine halsendündung schlimmer oder wegiger schlimm ist, weil ich in meinem leben niiie oft erkältet war.noch nie eine grippe hatte. weder schnupfen, husten oder halsschmerzen. ich habe immer nur mal alle paar jahre probleme damit. in diesem punkt habe ich mich wohl gut abgehärtet. vor allem soll man ja, wenn man schnell läuft, auf die atmung achten. einatmen, den mund zu, also durch die nase und beim ausatmen den mund auf. besonders auch wenn es sehr kalt ist, aber wenn es sehr kalt ist, soll man ein tuch vor den mund und nase halten. dann wird die luft in der nase gefiltert und schon mal angewärmt. auch das verhindert erkältungen.

ansonsten denke ich, kann man nicht sagen, ob es nun daran liegt das die mandeln weg sind oder da sind, weil man öfters erkältet ist. der eine ist empfindlicher, tut vielleicht auch selber nicht so viel um sich abzuhärten und ein anderer ist einfach robuster. ich denke, wenn die mandeln keine probleme machen, sollten sie bleiben. nur wenn sie andauernt, also sehr oft, 3 mal im jahr oder so, probleme machen und man dieses nicht in den griff bekommt, dann sollten sie raus.

liebe grüße mocki

ps: als kind war ich die ersten 4-5 jahre ständig krank.

die anderen problem, rheuma, schuppenflechte bekam ich erst mit 15- 18 jahren. ansonsten, würde ich auch niiiiee vorsorglich etwas wegoperieren lassen.und dann wenn ich mit etwas probleme habe, immer erst mal sehen, was kann ich selber tun, damit es mir besser geht.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hi!

Ich hatte vor 4 Jahren ständig wiederkehrende eitrige Mandelentzündungen, der HNO-Arzt riet mir dringend zur OP, da sich die Mandeln "nie mehr beruhigen würden", wie er sagte. Da ich aber einen schrecklichen Horror vor OPs habe, nahm ich für ca. 1 1/2 Jahre Umckaloaba-Tropfen, und siehe, sie haben gut geholfen! Die Mandeln sind noch drin, die Entzündungen sind weg, die Psoriasis ist wie gehabt... :)

Allerdings habe ich mir eingebildet, dass auch die Haut während der Einnahme von Umckaloabo positiv beeinflusst wird, der Beipackzettel sagt dazu aber nichts aus.

http://www.apotheke-sommer.de/umckaloabo.htm

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo miteinander!

Habe vor ca. 5 Jahren immer wieder schlimme Anginas gehabt. Die letzte war so schlimm, daß ich für eine Woche ins Krankenhaus mußte, da ich weder mehr Essen noch sprechen konnte! An dem Tag, als ich ins Krankenhaus kam, hatte ich plötzlich Pusteln am ganzen Körper- wirklich überall!Meine Pso hatte sich auf den ganzen Körper ausgebreitet...

Nach 1Woche Krankenhaus mit Penicillin- Tropf war ich übersät von Pso.

Meine seelische Verfassung war im absoluten Keller...

4 Wochen später hatte ich dann meine Mandel- OP. Die Pso war zu sdiesem Zeitpunkt schlimm wie nie- am ganzen Körper offene, entzündete Stellen.

Jedoch ca. 4 Wochen nach der Mandel- OP -flups war die Pso bis auf meine ursprünglichen Herde ( damals)an Ellenbogen und Knie verschwunden. Ich kann also jedem Psoriatiker nur raten, der oft Angina hat, sich die Mandeln rausoperieren zu lassen. Bei mir hat es geholfen zumindest den Befall zu reduzieren. Muß nicht sein, daß es jedem hilft- aber es ist eine Möglichkeit..

Link to comment
Share on other sites

Guest Bengelchen

Hallo.!

Habe mit 53 Pso bekommen (letztes Jahr )2 kl. Stellen am Kopf und auf den Kniescheiben.Vor etwa 4 Monaten bekam ich PSo am ganzen Körper.

Heute war ich beim HNO Arzt und der rät mir meine vereiterten ( er sagt chronisch und das schon längere Zeit )Mandeln dringend entfernen zu lassen.Sie könnten durchaus der Grund für meine PSO sein.Wer kann mir einen Rat oder Tip geben.

Eugen

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bengelchen!

Es könnte wirklich sein, dass deine Mandeln der Grund für die Ausbreitung der Pso auf den ganzen Körper ist! Bei mir war es jedenfalls so( siehe meinen Beitrag vom 29.7.03).Nach der OP reduzierte sich meine Pso wieder auf die üblichen Stellen( Ellenbogen, Knie). Mein Tip: Lasse dir die Mandeln rausoperieren- schaden kann es nichts, wenn sie sowieso total vereitert sind...Dadurch können noch andere Krankheiten entstehen! Wünsche Dir viel Glück, dass Deine Pso dann verschwindet!

Katze

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo Bengelchen,

berichtest Du uns mal, ob die Entfernung der Mandeln irgendwie auf der Haut sichtbar geworden ist? Ist deine Schuppenflechte milder? Vielleicht ist es ja auch noch zu früh, um das zu sagen.

Gruß von

Claudia

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo,

ich habe mir die Mandeln entfernen lassen. Doch leider war der Erfolg gleich NULL. Meine Pso ist mittlerweile stärker denn je. Leider.

Ich würde mir aber wieder die Mandeln rausnehmen lassen, ein Versuch ist es wert.

Gruß von

Tina

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...
Big-Friedrich

Mhm.... Das Thema Mandeln im Bezug auf die Pso höre b.z.w. lese ich jetzt zum 1.Mal....

Also ich habe schon immer sehr sehr dicke Mandeln.

(Sie passen zum Gesamteindruck) :-)

Die HNO-Docs haben mir immer wieder geraten,

dass ich sie entfernen lassen soll.

Da ich habe noch nie Probleme mit ihnen hatte,

habe ich es nie machen lassen.

Mhm... jetzt denke ich natürlich etwas anders über die Sache. WENN die Entnahme bei der Pso helfen kann...

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...
KrissyPsori-Sol

Also

Ich hatte dieses Jahr sieben mal Mandelentzündung und mich entschlossen sie jetzt endlich rausnehmen zu lassen.

Habe sei Am Montag (vor 4 tagen) rausbekommen. Reden is zwar im Moment bei mir unmöglich, aber bin der Meinung, dass meine Haut schon jetzt wenige Tage nach der OP wesentlich besser aussieht...

LG Krissy

Link to comment
Share on other sites

Also

Ich hatte dieses Jahr sieben mal Mandelentzündung und mich entschlossen sie jetzt endlich rausnehmen zu lassen.

Habe sei Am Montag (vor 4 tagen) rausbekommen. Reden is zwar im Moment bei mir unmöglich, aber bin der Meinung, dass meine Haut schon jetzt wenige Tage nach der OP wesentlich besser aussieht...

LG Krissy

Liebe Krissy,

sei mir bitte nicht böse, aber eine Verbesserung der Haut 4 Tage nach der Mandel-OP erscheint mir unmöglich. In Deinem Fall war es sicherlich erforderlich, die Mandeln heraus zu nehmen, da sie häufig entzündet waren. Aber eine so schnelle Verbesserung der PSO???

Ich denke, daß dies auf die Behandlung in der PsoriSol zurück zu führen ist, in der Du ja erst vor Kurzem warst.

LG Winz

Link to comment
Share on other sites

Also

Ich hatte dieses Jahr sieben mal Mandelentzündung und mich entschlossen sie jetzt endlich rausnehmen zu lassen.

Habe sei Am Montag (vor 4 tagen) rausbekommen. Reden is zwar im Moment bei mir unmöglich, aber bin der Meinung, dass meine Haut schon jetzt wenige Tage nach der OP wesentlich besser aussieht...

Hallo Krissi

ich hoffe dass deine Haut dadurch positiv beeinflusst wird

setz dir einmal einen Interessanten Link hier hinein von einer Studie und hoffe dass es dich etwas ermuntern kann;)

Entstehung von Psoriasis

Die Münchner Forschergruppe von Prof. Jörg Prinz an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie des Klinikums der Universität München hat den Zusammenhang zwischen Streptokokken-Angina und Streptokokken-Nachkrankheit näher charakterisiert. Eine Hauterkrankung, die durch Streptokokkeninfektionen ausgelöst werden kann, ist Psoriasis vulgaris, die Schuppenflechte. Sie ist eine chronische, nach ihrem Ausbruch oft lebenslang anhaltende Erkrankung von Haut und Gelenken. Chronische Streptokokken-Anginen können eine besonders entzündliche, exanthematische Verlaufsform der Schuppenflechte auslösen und unterhalten. Interessanterweise kann eine Entfernung der Mandeln zu einer deutlichen Besserung oder sogar Abheilung dieser Psoriasisform führen.

Thema Entstehung von Psoriasis Weiterlesen ...

Muss aber auch dazu sagen bei mir wurden

Mandeln und Polypen entfernt

ich trotzdem die Pso so mit 10 Jahren bekam

ich hoffe für dich dass es deine Pso wie gesagt Positiv beeinflusst

Guy;)

Link to comment
Share on other sites

Servus ,

ich habe mit Ja gestimmt da meine Mandel auch raus mußten wegen der PSO.

Mein Doc meinte es wäre besser und er hatte recht damit.

Meine Schuppis sind Gott sei Dank alle weg gegangen.

Gruß Sabrina

Link to comment
Share on other sites

Ich habe Nein gestimmt ....

Ich habe nach wie vor meine Mandeln noch obwohl ich als Kind mehrfach daran erkrankte wurden sie mir nie rausgenommen und bisher erfuhr ich auch noch nie von einem Arzt das dadurch die Pso sich bessern könne.... Und da meine Mandeln dauernd entzündet sind sehen sie auch demendsprechend aus wie der Mars ;)

Ick wünsche euch nen schönes Wochenende

sani

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Raus mit den Mandeln
    Krank und laut
    Wie befürchtet haben sich meine Mandeln kurze Zeit neun Monate nach meinem letzten Blogeintrag wieder entzündet. Gros...
    Hallo, immer wieder höre ich, man sollte sich doch die Mandeln rausnehmen lassen und die PSO heile ab (Zuletzt riet d...
    Es wird immer wieder darüber diskutiert, ob die Schuppenflechte sich bessert, wenn man sich die Mandeln entfernen läs...
    Am Montag bekam ich die Diagnose von dieser Erkrankung die ich nicht mal aussprechen kann. Mit der Haut hatte ich  ga...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.