Jump to content

Behandlung bei kleinen Stellen am gesamten Körper


SuK
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich habe Schuppenflechte. Diese tauchte zuerst nur auf der Kopfhaut auf und im Laufe der Zeit kamen immer mehr Stellen am gesamten Körper hinzu.

Ich habe allerdings sehr wenige große Stellen, dafür 1000 de größere und kleine Pünktchen. Das Problem ist nun die Behandlung. Enstilar hat bei mir zunächst recht gut gewirkt, allerdings wirklich nur bei einer täglichen Anwendung. Aber das ist nahezu nicht umsetzbar, da ich dann einfach meinen gesamten Körper damit einschäumen müsste. Da ist eine Flasche nach ner Woche leer. 

gibt es noch jemanden, der eine derartige Ausprägung hat? Mein Hautarzt stellt das als eher ungewöhnlich dar.

danke für eure Hilfe

Link to comment
Share on other sites


Hallo und willkommen hier im Forum.

Sieht es etwa so aus:

dann siehe z.B.

Für weitere Infos in der Suchfunktion "Guttata" eingeben.
Viel Erfolg und VlG

Link to comment
Share on other sites

Hallo SuK,

genauso hatte ich jahrelang die PSO am ganzen Körper, viele Stellen hatten sich dann vergrößert und sich entzündet. Die jahrelange Behandlung mit Salben, darunter  mit Dirhranol war sehr aufwendig. Auch in den Kliniken haben die Behandler bei diesem Arbeitsumfang gestöhnt . Nach 4 maliger Erythrodermie stand für mich die innere Behandlung fest. Da lief auch alles nicht so optimal, aber die Salberei hatte ein Ende und mein jetziges Biologs Tremfya ist für mich eine super Sache. Versuche es doch noch mit Bestrahlung, vielleicht hilft es bei Dir mit. Ich wünsche Dir alles Gute und LG von der Waldfee

Link to comment
Share on other sites

Hi,

ja eine regelmäßige Bestrahlung ist unrealistisch, ich habe 3 kleine Kinder. Wenn Kind nr 3 abgestillt ist, werde ich mich wohl auch an eine innere Behandlung machen, möchte so gerne im Sommer mit meinen Kindern am Strand spielen und ins Schwimmbad gehen.

Ich habe noch ziemlich Schiss vor den möglichen Nebenwirkungen 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb SuK:

ja eine regelmäßige Bestrahlung ist unrealistisch,

Auch mit einem Heimbestrahlungsgerät, Schmalband 311 nm?
Wie reagiert die Guttata bei Dir denn auf "normale" Sonne im Sommer oder im Urlaub im Süden?
Schon an Mutter/Kind Kur oder Reha gedacht?

Link to comment
Share on other sites

Eine Mutter Kind Kur würde erst Sinn machen, wenn das jüngste Kind in die Betreuung könnte.

das wird aber noch dauern.

bekommt man solche Geräte realistisch in der Größe bezahlt? Das wäre eine tolle Möglichkeit, still freundlich zu behandeln. Ich bin privat mit Beihilfe versichert

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.