Jump to content

Privatsprechstunde Leutenberg Schloss Friedensburg


JuTro
 Share

Recommended Posts

Hallo, vor ca einem Monat wurde erstmalig an meinen beiden Fersen eine Schuppenflechte festgestellt. 
Seitdem behandle ich die Stellen mit der vom Hautarzt  verordneten  Kortisonsalbe SodermPlus und den Tannolact-Fußbädern. Leider ist keine nennenswerte Verbesserung eingetreten und es schmerzt beim Laufen. 
Ich würde mir gern eine zweite Fachmeinung einholen. 
Wer war bereits mal in der ambulanten Privatsprechstunde in Leutenberg Schloss Friedensburg und kann mir von seinen Erfahrungen berichten? 
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites


hallo, JuTro -

ich kann deinen Eintrag leider nicht vollständig lesen - bitte schaue noch mal nach -

entschuldige bitte - habe gerade den Balken entdeckt und habe es geschafft zu lesen -

ich kann dir da leider nicht helfen - aber ich möchte dir Mut machen -

gib nicht auf - und hole dir eine zweite Meinung der Fachärzte ein - die Arztwahl ist frei und du kannst jedes Quartal noch einen oder mehrere Ärzte aufsuchen - so wie du in der gesetzlichen Krankenkasse bist und dich nicht verpflichtet hast, dem Hausarztmodell zuzustimmen -

nette Grüsse sendet - Bibi -

 

Link to comment
Share on other sites

Danke Bibi,

tut mir leid, das mein Beitrag schlecht lesbar ist, keine Ahnung warum. 

Link to comment
Share on other sites

malgucken

Hier nochmal der Beitrag von JuTro zum besseren Verständnis: ;)

 

Hallo, vor ca einem Monat wurde erstmalig an meinen beiden Fersen eine Schuppenflechte festgestellt. Seitdem behandle ich die Stellen mit der vom Hautarzt verordneten Kortisonsalbe SodermPlus und den Tannolact-Fußbädern. Leider ist keine nennenswerte Verbesserung eingetreten und es schmerzt beim Laufen. Ich würde mir gern eine zweite Fachmeinung einholen. Wer war bereits mal in der ambulanten Privatsprechstunde in Leutenberg Schloss Friedensburg und kann mir von seinen Erfahrungen berichten?

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die technische Unterstützung. 
Ich habe gestern einen Rückruf der Klinik erhalten, die nächsten freien Termine sind leider erst im September, 170 EUR für den Privatärztlichen Termin, für den ca eine Stunde pro Patient eingeplant wird. 
War denn schon mal jemand da? 

Link to comment
Share on other sites

Hallo JuTro,

warum versuchst Du nicht, direkt  in die Klinik zu kommen? Du erfährst telefonisch, ob und wann Du dort aufgenommen wirst. Eine Behandlungsdauer dauerte  bei mir allerdings immer 4-5 Wochen. LG Waldfee
 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hallo Waldfee,

da ich erst seit ca einem Monat die Schuppenflechte bekommen habe und ganz am Anfang der Behandlung stehe, wollte ich mir einfach erstmal  eine zweite Meinung von einem Spezialisten für diese Erkrankung einholen. Die jetzige Behandlung mit Kortisonsalbe und Tannolact Fußbäder bringt leider fast keine Erfolge. 
 

Edited by JuTro
Korrektur
Link to comment
Share on other sites

hallo - JuTro -

au weia - € 170,-- für eine Beratung - und musst du dann noch die Medikamente - sprich Salben und Cremes selbt bezahlen ?

Ich hatte einmal im Leben eine privaten Termin bei einem Chirurgen - ich war lange krank und hatte ein zweites CT in der Röhre -

ja, wieder ein Bandscheibenvorfall und lebensbedrohlich - ich bin mit dem Bus nach Hause gefahren - häää - lebensbefrohlich - das ist ja wohl lachhaft - dann hätten sie mich sofort im Krankenhaus behalten -

lange Rede - ich musste nichts bezahlen - vielleicht war es Vitamin B - der Chirurg war ein Tennispartner  meines Vorgesetzten -

ich bin nicht stolz darauf - ich wusste es ja nicht  -

nette Grüsse sendet - Bibi -

 

Link to comment
Share on other sites

Liebe Bibi,

naja, für eine Stunde. Welcher Arzt nimmt sich sonst so viel Zeit? 
Ich würde es investieren, ansonsten gibt man anfangs auch sehr viel Geld für diverse Cremes usw. aus:) Ich habe mir gerade Sorion Creme bestellt, nachdem ich die vielen Erfolgsgeschichten hier im Forum gelesen habe. 

Link to comment
Share on other sites

Hallo JuTro,

ob Du eine andere Behandlung oder eine Einweisung in eine Akutklinik von Deinem jetzigen Arzt bekommen kannst, hängt von dessen Einschätzung ab. Auch ein Arztwechsel hilft oft. Wenn Du Privatpatient bist, kommst Du auch nach kurzer Krankheitdauer in die Klinik, wenn es der einweisende Arzt für erforderlich hält. 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Waldfee,

ja, ich werde nächste Woche nochmal zu meiner Ärztin gehen, da sich in den letzten drei Wochen mit der Verordnung nichts gebessert hat. Es ist ja auch bisher immer noch der erste Behandlungsschritt. Sie hatte mir einen Nachfolge-Termin im März gegeben, das dauert mir dann aber doch zu lang, denn das Laufen schmerzt sehr. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.