Jump to content

Raptiva hielt nicht was es versprach:-(


angeldelux
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen ..

Ich habe Raptiva nun gut 1 Jahr genommen und nun wirkt es nicht mehr.

Leider bin ich in meiner Hautarztpraxis nicht die erste ,bei denen sich der Körper daran gewöhnt hat und es nicht mehr wirkt.

Sehe wieder aus wie ein streuselkuchen und muß nun mit Enbrel anfangen und heute erstmal die doppelte ladung Cortison also gleich 2 ampullen bekommen ..

Also ist raptiva doch nicht das Wunder schlecht hin...

Der Körper gewöhnt sich daran und die wirkung ist gleich null....

Also mal schauen ob es hier noch mehr leute gibt die das ebenso erfahren mußten..

es ist ja schön das es weg war aber das es doppelt so schlimm wieder kommt ein graus ...

und raptiva ist ja nun mal ein mittel das man erst dann bekommt wenn man es schlimm-sehr schlimm hat..ich hatte es sehr schlimm und wie es nun wird ...noch mal so schlimm ..alles klasse ...

bin echt frustriert...

gruß angeldelux

Link to comment
Share on other sites


Hallo,

hast Du es nicht regelmäßig genommen? Ich gebe mir die Spritze jede Woche. Dosis hat auch immer gestimmt?

Bei mir war die Herbstzeit immer mit verstärkter Psoriasis verbunden.

Aber Kopf hoch, wenn es nicht Raptiva ist, wird es etwas anderes geben.

Wer hätte sich vor Jahren vorstellen können, daß es jemals ein Mittel (natürlich nicht zur Heilung, aber zum Unterdrücken) geben wird?

Liebe Grüße

Christine

Link to comment
Share on other sites

hallo

natürlich habe ich regelmäßig und die richtige dosis gespritzt...

ich bin ja auch schon die 3. person in der praxis wo es nicht mehr wirkt...#

fange nun mit enbrel an ..sobald die es da haben...

schönes wochenende

angeldelux

Link to comment
Share on other sites

Hallo Angel,

es ist doch auch völlig korrekt, wenn Du jetzt ein anderes Medikament aus der Klasse der Biologics bekommst:

http://www.psoriasis-netz.de/biologika_hopping.html

Sei nicht verzweifelt (auch wenn es einfach gesagt ist, ich weiß). Die Biologics helfen in so einigen schweren Fällen gut, aber eben spricht nicht jeder drauf an.

Ich drück' Dir die Daumen mit Enbrel. Ich bekomme es auch. Humira hat nach meiner Meinung besser gewirkt, aber mal sehen, vielleicht kommt ja noch der große Durchbruch. Humira hatte die inakzeptableren Nebenwirkungen wie extreme Benommenheit, was sich im Arbeitsalltag nicht so richtig gut macht. ;)

Gruß

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich kann verstehen, dass du jetzt frustriert bist. Aber irgendwie wundert mich, dass es bei deiner Ärztin so viele Therapieversager gibt. Wenn ich von anderen höre, geht es denen so wie mir: ich spritze seit 14 Monaten und es geht mir absolut gut. Bis die Wirkung da war, dauerte es ca. 8 Wochen. Aber so einen tollen Sommer, wie diesen hatte ich noch nie. Und mein Arzt hat noch einen weiteren patienten, wo es genauso gut geht. Er will jetzt noch ein oder zwei andere einstellen. Spricht gerade mit der Krankenkasse darüber. Von daher wundere ich mich über die Häufung. ist dir aber auch kein Trost. Frag doch mal bei der Firma an - vielleicht können die dir ja noch einen Tipp geben. Raptiva kommt von Serono.

Gruß Heinz

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Hallo zusammen ..

Ich habe Raptiva nun gut 1 Jahr genommen und nun wirkt es nicht mehr.

Leider bin ich in meiner Hautarztpraxis nicht die erste ,bei denen sich der Körper daran gewöhnt hat und es nicht mehr wirkt.

Sehe wieder aus wie ein streuselkuchen und muß nun mit Enbrel anfangen und heute erstmal die doppelte ladung Cortison also gleich 2 ampullen bekommen ..

Also ist raptiva doch nicht das Wunder schlecht hin...

Der Körper gewöhnt sich daran und die wirkung ist gleich null....

Also mal schauen ob es hier noch mehr leute gibt die das ebenso erfahren mußten..

es ist ja schön das es weg war aber das es doppelt so schlimm wieder kommt ein graus ...

und raptiva ist ja nun mal ein mittel das man erst dann bekommt wenn man es schlimm-sehr schlimm hat..ich hatte es sehr schlimm und wie es nun wird ...noch mal so schlimm ..alles klasse ...

bin echt frustriert...

gruß angeldelux

Hallo ach du Arme, ich nehme auch seit Kurzen Raptiva bin gerade bei der 3. Spritze und habe große Hoffnung an das Medikament. Aber wenn man so was hört wird mir ganz anders ich hoffe das es besser wieder bei dir wird. Meine Schuppenflechte ist auch ganz schön schlimm hab es an den Beine wie Arme und Kopf. Naja ich hoffe es wird mal was richtiges Gefunden für uns. ;-)))) Gruß Chrissi

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.