Jump to content

Hilfe bei Nebenwirkungen von Skilarence


Gatita
 Share

Recommended Posts

Hi, ich bin neu hier und bin jetzt bei Woche 4, mit Skilarence. Es ist die erste Woche, mit 120mg morgens. Letzte Woche, war ich bei je 30mg morgens, mittags und abends. Bei der geringeren Dosis, hatte ich "nur" Müdigkeit, als Nebenwirkung. Nun bei der einen 120mg Tablette morgens, habe ich leichte Konzentrationprobleme, Bauchschmerzen, Hitzewellen, Kopfschmerzen und ich friere extrem. Das Problem mit den Bauchschmerzen, belastet mich am meisten. Gibt es eine Möglichkeit, die Bauchschmerzen loszuwerden? 

Wäre echt super, wenn ich eine Möglichkeit habe, die NW loszuwerden, ohne das Medikament absetzen zu müssen. Ich leide nun schon viele Jahre an dieser blöden Krankheit und es macht mich nicht nur körperlich, sondern auch psychisch, total fertig. 

Ich danke euch schon mal und hoffe, ihr könnt mir helfen und mich etwas aufbauen 

Link to comment
Share on other sites


malgucken

Hallo @Gatita,

als ich mit Fumaderm anfing (welches sehr ähnlich ist), ging es mir ähnlich.

Ab der ersten 120 mg Tablette und auch beim Übergang zu 2 Tabletten am Tag ging es mir ähnlich.

Ich habe viel getrunken und mich nach Möglichkeit ausgeruht.

Wie geht es dir jetzt?

Es grüßt dich

Kati

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb malgucken:

Hallo @Gatita,

als ich mit Fumaderm anfing (welches sehr ähnlich ist), ging es mir ähnlich.

Ab der ersten 120 mg Tablette und auch beim Übergang zu 2 Tabletten am Tag ging es mir ähnlich.

Ich habe viel getrunken und mich nach Möglichkeit ausgeruht.

Wie geht es dir jetzt?

Es grüßt dich

Kati

Vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem ausruhen, is leider nich so einfach bei mir. Ich sag mal so, ich liege schon öfter auf dem Sofa als vorher, weil die Tabletten mich auch sehr müde machen. Ich nehm gefühlt jede Nebenwirkung mit. Jetzt ist leider noch Durchfall dazu gekommen. Ich trau mich schon bald nich mehr, überhaupt was zu essen. Aber wenn ich weiß, dass es sich lohnt durchzuhalten und sich das alles einpegeln, werd ich mich wohl damit arrangieren müssen. 

LG Sindy 

Link to comment
Share on other sites

malgucken

Guten Morgen Sindy,

es ist nicht einfach, diese Phase auszuhalten. Bei mir dauerte die schlimmste Zeit ca. ein viertel Jahr.

Im Nachhinein hätte ich mich tatsächlich krank schreiben lassen sollen, wenn es gar nicht geht.

Gegen den Durchfall habe ich manchmal eine Imodium oder ähnliches pro Tag eingenommen.

Nichts essen, ist keine so gute Idee.

Gelohnt hat es sich bei mir! Ich halte seit vielen Jahren meine Haut damit in Schach. Manchmal bin ich sogar erscheinungsfrei. Es gibt aber Schwankungen beim Hautbild, das ist je nach Stress usw. aber auch normal.

Liebe Grüße

Kati

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb malgucken:

Guten Morgen Sindy,

es ist nicht einfach, diese Phase auszuhalten. Bei mir dauerte die schlimmste Zeit ca. ein viertel Jahr.

Im Nachhinein hätte ich mich tatsächlich krank schreiben lassen sollen, wenn es gar nicht geht.

Gegen den Durchfall habe ich manchmal eine Imodium oder ähnliches pro Tag eingenommen.

Nichts essen, ist keine so gute Idee.

Gelohnt hat es sich bei mir! Ich halte seit vielen Jahren meine Haut damit in Schach. Manchmal bin ich sogar erscheinungsfrei. Es gibt aber Schwankungen beim Hautbild, das ist je nach Stress usw. aber auch normal.

Liebe Grüße

Kati

Ja, mit dem Essen ist es echt schwierig, aber ich weiß, ich muss essen. Aber ich danke dir auf jeden Fall für deinen Erfahrungsbericht. 

Das mit der Imodium, werde ich mal probieren, danke für den Tipp. 

LG Sindy 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb malgucken:

Melde dich mal in ein paar Tagen, @Gatita, wie es dir geht. Ich drück dir die Daumen. 👍

Danke, werde ich machen 👍🏼

Link to comment
Share on other sites

GrBaer185
vor 12 Minuten schrieb Gatita:

Also soll ich quasi die Tabletten halbieren um das zu testen? 

Das ist das, was ich selber vor Jahren bei FUMADERM gemacht habe. 
Bei Fragen und Unsicherheiten würde ich mit dem Arzt Rücksprache halten.
Auch ist ein Anruf beim Hersteller, was der dazu meint, eine gute Idee:
image.png.7ca37bf98e0e696236cf7baa4185fc8c.png

Die FUMADERM Dragees waren (sind) sehr hart und glatt, da konnte man leicht mit dem Messer abrutschen, daher Wellenschliffmesser von mir verwendet. VORSICHT: Verletzungsgefahr mit dem Messer!
Mit Skilarence habe ich keine Erfahrungen.

Vor einem Absetzen von Skilarence würde ich es ausprobieren. Dann gibt es noch (zumindest bis Jahresende) die Alternative über die magistrale Rezeptur mit dem mikroverkapselten Granulat von der MEDICON Apotheke.

Unbedingt bei FUMADERM und Skilarence und auch den magistralen Fumaratrezepturen regelmäßig die Leukozyten- und die Lymphozyten-Anzahl (großes Blutbild) kontrollieren lassen!

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb GrBaer185:

Das ist das, was ich selber vor Jahren bei FUMADERM gemacht habe. 
Bei Fragen und Unsicherheiten würde ich mit dem Arzt Rücksprache halten.
Auch ist ein Anruf beim Hersteller, was der dazu meint, eine gute Idee:
image.png.7ca37bf98e0e696236cf7baa4185fc8c.png

Die FUMADERM Dragees waren (sind) sehr hart und glatt, da konnte man leicht mit dem Messer abrutschen, daher Wellenschliffmesser von mir verwendet. VORSICHT: Verletzungsgefahr mit dem Messer!
Mit Skilarence habe ich keine Erfahrungen.

Vor einem Absetzen von Skilarence würde ich es ausprobieren. Dann gibt es noch (zumindest bis Jahresende) die Alternative über die magistrale Rezeptur mit dem mikroverkapselten Granulat von der MEDICON Apotheke.

Unbedingt bei FUMADERM und Skilarence und auch den magistralen Fumaratrezepturen regelmäßig die Leukozyten- und die Lymphozyten-Anzahl (großes Blutbild) kontrollieren lassen!

Danke, werd ich mich mal erkundigen. 

Ja die Kontrolle is durchgehend vorgesehen. Mindestens alle viertel Jahre 

Link to comment
Share on other sites

Tenorsaxofon

Es gibt zum Tabletten teilen etwas. Zumindest die AOK hatte so ein Teil.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Tenorsaxofon:

Es gibt zum Tabletten teilen etwas. Zumindest die AOK hatte so ein Teil.

Oh cool, da frag ich mal nach, danke

Link to comment
Share on other sites

malgucken

Tabletten, welche man teilen sollte, haben Einkerbungen.

Ich würde es nicht bei Skilarece machen.

Als ich von 1 Tabl. Fumaderm 120 mg zu 2 Tabl. (dann 240 mg) massive Nebenwirkungen hatte, habe ich mit der Initial (30 mg Dimethylfumarat) zusätzlich gesteigert.

Zum Beispiel: 1 - 1i- 0 (Einnahmeschema)

Also: 1 Fumaderm 120 mg  -  1 F. Initial -  keine

 

Link to comment
Share on other sites

Am 15.11.2022 um 08:42 schrieb malgucken:

Guten Morgen Sindy,

es ist nicht einfach, diese Phase auszuhalten. Bei mir dauerte die schlimmste Zeit ca. ein viertel Jahr.

Im Nachhinein hätte ich mich tatsächlich krank schreiben lassen sollen, wenn es gar nicht geht.

Gegen den Durchfall habe ich manchmal eine Imodium oder ähnliches pro Tag eingenommen.

Nichts essen, ist keine so gute Idee.

Gelohnt hat es sich bei mir! Ich halte seit vielen Jahren meine Haut damit in Schach. Manchmal bin ich sogar erscheinungsfrei. Es gibt aber Schwankungen beim Hautbild, das ist je nach Stress usw. aber auch normal.

Liebe Grüße

Kati

Hi... Also ich bin ja jetzt bei 1/1/1 je 120mg. Ich habe nach wie vor Probleme mit Magenkrämpfen, Durchfall, Kopfschmerzen, Übelkeit (zum Glück meist ohne Erbrechen) und Schwächegefühl. Da mit den Werten aber noch alles im grünen Bereich ist, werde ich trotzdem weiter machen. Ich habe mich jetzt vorerst für zwei Wochen krank schreiben lassen. Ich habe schon gemerkt, dass am Wochenende, wenn ich keine körperlichen Anstrengungen und Stress habe, dass die NW nich so stark sind. Ich hoffe, dass mein Körper, das Ganze, so besser hinbekommt. 

Heute hab ich zb fast den ganzen Tag geschlafen 🙈

Hauptsache es bringt auch wirklich was

 

Liebe Grüße 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.