Jump to content

Facharbeit zum Thema Schuppenflechte: Der Einfluss von psychischem Stress auf Ausbrüche des Krankheitsbild Psoriasis


Sinja.Rch

Der Einfluss von psychischem Stress auf Ausbrüche der Psoriasis  

8 members have voted

  1. 1. Wie ist Ihr Geschlecht?

    • Weiblich
      3
    • Männlich
      5
    • Divers
      0
  2. 2. Seit wie vielen Jahren sind Sie an Psoriasis erkrankt?

    • Seit weniger als zwei Jahren
      0
    • Seit zwei bis fünf Jahren
      0
    • Seit fünf bis zehn Jahren
      1
    • Seit mehr als 10 Jahren
      7
  3. 3. Welchen Grad der Schwere hat Ihre Psoriasis?

    • Leicht
      1
    • Mittel
      3
    • Schwer
      4
  4. 4. An welcher Art der Psoriasis sind Sie erkrankt?

    • Plaque Psoriasis
      8
    • Pustulöse Psoriasis
      0
  5. 5. Falls 'Plaque Psoriasis' – an welchen/r Unterform/en sind Sie erkrankt?

    • Psoriasis capitis (Kopfpsoriasis)
      5
    • Psoriasis palmaris et plantaris
      2
    • Psoriasis guttata
      1
    • Erythrodermie
      0
    • Weiß ich nicht
      3
    • Trifft nicht zu
      1
  6. 6. Falls 'Pustulöse Psoriasis' – an welcher/n Unterform/en der Psoriasis sind Sie erkrankt?

    • Pustulöse Psoriasis an Händen und Füßen
      0
    • Trifft nicht zu
      8
  7. 7. Ist Ihre Psoriasis genetisch veranlagt?

    • Ja
      4
    • Nein
      1
    • Weiß ich nicht
      3
  8. 8. Welche Auslöser führten zum Ausbruch Ihrer Psoriasis?

    • Stress
      3
    • Medikamente
      1
    • Hormonelle Bedingungen
      2
    • Adipositas
      1
    • Anderer
      1
    • Keiner
      1
    • Weiß ich nicht
      3
  9. 9. Sind Sie wegen Ihrer Psoriasis in Behandlung?

    • Ja
      7
    • Nein
      1
  10. 10. Falls 'Ja' – welche Art der Behandlungen?

    • Topische Behandlung (Salben, Medikamente, usw.)
      3
    • Lichttherapie
      3
    • Immunsuppressiva
      1
    • Biologika
      5
    • Andere
      1
  11. 11. Haben Sie das Gefühl, dass Stress zu Ausbrüchen Ihrer Psoriasis führt?

    • Ja
      3
    • Nein
      5
  12. 12. Wenn 'Ja' – welche Art von Stress führt zu diesen Ausbrüchen?

    • Äußerlicher Stress (z.B. Arbeitsstress)
      1
    • Innerlicher Stress (z.B. psychische Erkrankungen)
      3
    • Trifft nicht zu
      5
  13. 13. Wenn 'Ja' – wie stark sind Ausbrüche durch Stress?

    • Schwach
      1
    • Mittel
      2
    • Stark
      1
    • Extrem
      0
    • Trifft nicht zu
      4
  14. 14. Wenn 'Ja' – wie stark beeinflusst Stress Ihre Psoriasis?

    • Kaum
      2
    • Etwas
      0
    • Mittel
      1
    • Sehr
      2
    • Extrem
      0
    • Trifft nicht zu
      3


Recommended Posts

Guten Tag, 

Ich bin Sinja und besuche an einem Gymnasium die elfte Klasse. Nun muss ich in dem Fach Biologie eine Facharbeit schreiben und habe mich für das Thema Schuppenflechte entschieden. Besonders interessiert mich die Frage, wie psychischer Stress und Schuppenflechte zusammenhängen. Auf Grund dessen würde ich mich über Beantwortung der Umfrage freuen. 

Alle Daten werden vertraulich behandelt. Bei Fragen oder Anmerkungen gerne bei mir melden. 😄

Mit freundlichen Grüßen 

Sinja

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


  • Claudia changed the title to Facharbeit zum Thema Schuppenflechte: Der Einfluss von psychischem Stress auf Ausbrüche des Krankheitsbild Psoriasis

@Claudia

wenn ich bei 2.)  z.B. seit 1985 Psoriasis feststellte, aber seit 2012 "verschwunden" ist: was trage ich dann ein?

bei 3.) hat sich der Grad der Schwere "verbessert" oder "verschlechtert" seit Beginn der Behandlung?

bei 8.) fehlt auch "weiß ich nicht"

zu 9.) falls 'nein' bei einem Arzt: Behandeln Sie sich noch selbst? - Womit?

... meine Gedanken beim ersten Ausfüllen, als der Fragebogen noch nicht funktionierte.

Link to comment

@Sinja.Rch Geht es bei Frage 3 um die derzeitige Psoriasis-Ausprägung (unter Therapie/ nach Kur) oder zu einem anderen Zeitpunkt/ max. Betroffenheit?

Bei Frage 5 fehlt z.B. eine Psoriasis Geographica , -vulgaris, -inversa oder einfach auch  "am Körper"

Link to comment
vor 5 Minuten schrieb Sinja.Rch:

Bei Frage 3 geht es um die Erstdiagnose ohne Behandlung.

Bei der Erstdiagnose ist die Psoriasis oft nur schwach oder an wenigen Körperteilen vorhanden - bei mir auf dem Kopf. Später praktisch am ganzen Körper und nun nur noch an den Unterschenkeln.

 

Ganz fehlt die Psoriasis Arthritis beim Fragebogen...

Link to comment

Es ist generell nicht möglich einen Fragebogen zu entwerfen, der alle möglichen Situationen aufzählt.Deswegen sollte man den Fragebogen punktuell auf einen Zeitraum (meist aktuellen) bezogen beantworten.Ich werde die Umfrage eventuell nochmal anders und überarbeitet machen.😃

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.