Jump to content

Medikamente und meine Probleme


eva0062

Recommended Posts

Vor einer Woche habe ich in der Apotheke mein Medikament bestellt.  Heute wollte ich es abholen und es war nicht da. Es wurde erst heute mittag angeliefert.  

Läuft irgendetwas schief? Da es ein teures Medikament ist.  Ich habe keine Ahnung.  Von einem anderen Patienten war es da. Und meins nicht.  Sehr komisch. 

 

Beim Arzt hatte ich angerufen.  Mit der Dame vom Empfang sprach ich,   sie meinte 

Freitags machen sie keine Laborarbeiten

Ich soll doch beim Hausarzt fragen 

Oder mich selber spritzen

 

Ich kann nur an meinen freien Tag zum Spritzen gehen,  manchmal ist es eben auch freitags, wie diese Woche. 

 

Ich musste einmal mein Frust loswerden. 

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


vor 42 Minuten schrieb eva0062:

Vor einer Woche habe ich in der Apotheke mein Medikament bestellt.  Heute wollte ich es abholen und es war nicht da. Es wurde erst heute mittag angeliefert.  

Läuft irgendetwas schief? Da es ein teures Medikament ist.  Ich habe keine Ahnung.  Von einem anderen Patienten war es da. Und meins nicht.  Sehr komisch. 

Hallo @eva0062,

war das Medi in der Apotheke nicht da oder beim Arzt nicht?

Die Apotheken werden unterschiedlich beliefert - wo hatte der andere Patient sein Medi erhalten? (Sehr, sehr selten wird mal ein Medi bei der Anlieferung "vergessen".)

Hast Du für Dich heute eine Lösung gefunden?

Das ist ärgerlich, trotzdem: Alles Gute!!!

LG Burg

Edited by Burg
Link to comment

Das Medikament bestellen sie,  wenn es ein Patient bestellt.  Es  kostet 6000€. Das werden sie nicht vorrätig haben. 

Vorallem ich war deswegen 1 Woche vorher da mit dem Rezept auf der Karte. 

Nach der Arbeit habe ich keine Lust 1 knappe Stunde zu laufen.  Busticket kaufe ich nicht,  das Geld spare ich mir.  Vorallem das Medikament muss in den Kühlschrank.  Ich glaube nicht,  daß ich das Arbeit machen sollte,  denn da kann jeder ran. 

Alles blöd. 

Trotzdem danke @Burg

Link to comment

hallo ihr lieben -

ich hatte öfter mal Schwierigkeiten mit meiner Apotheke wegen Humira -

das war in meiner ' Zwischenwohnung ' nach dem Auszug und nach einer Suche nach einer neuen Wohnung - das nur mal so nebenbei -

die Apotheke war gleich nebenan - aber grauenhaft - ich habe einmal Humira bekommen - das war schon fast in dem nächsten Quartal abgelaufen - dann war mein Rezept nicht auffindbar in einem anderen Quartal - usw.usw. also wirklich - die Apotheke war mistig und ich hätte sie eigentlich melden sollen bei der Krankenkasse -

ich bin ja immer sehr vorsichtig und hatte mir das Rezept zu Hause kopiert und konnte das vorlegen -

warum ist es manchmal so schwierig -

nun habe ich eine tolle Apotheke hier im kleinen EKZ bei uns - nur da muss man auch aufpassen - ich hatte schon öfter mal Medikamente bekommen - L-Thyroxin z.B. mit einer wesentlich geringeren Wirkung -  ich nehme immer die Schnippselchen von meinen Medikamenten mit und vergleiche sie gleich in der Apotheke -

es ist alles gut und ich kann gleich sagen - das Medikament ist nicht richtig -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi
Link to comment

Hallo eva0062,

eine grundsätzlich Frage: Warum  spritzt Du Dir Stelara nicht selbst? Dann fällt die Abhängigkeit vom Hausarzt weg. LG Waldfee

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.