Jump to content

Nebenwirkungen/Hautausschlag Enbrel?


Chrissi

Recommended Posts

Hallo,

nachdem ich nun 9 Wochen 2x 25mg Enbrel/wöchentl. gespritzt habe und der Zustand meiner Pso Pustulosa so schlimm wie noch nie wurde, hat mein Doc in der Klinik die Dosis auf 2x 50mg erhöht.Nach 3 Injektionen in dieser Dosierung haut jetzt anscheinend die PSO endlich die Bremse rein, zumindest schiebt es nur noch mäßig. Allerdings haue ich auch 1x täglich Dermoxin drauf, weil der Doc meinte, ich müsse jetzt kurzfristig mal etwas schmerzfreier laufen können.

Die Gewichtszunahme und die bleierne Müdigkeit kenne ich ja schon von der niedrigen Dosis. Allerdings habe ich jetzt auch noch einen "hübschen" roten Ausschlag auf der Stirn, direkt über den Augenbrauen ist alles voll mit juckenden, roten Flecken. Ich könnte nur noch heulen.

Kennt das jemand? Hat irgendjemand einen Tip, was ich da draufschmieren kann? Kortison ins Gesicht ist wohl eher keine gute Idee!

Grüße, Chris:(

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.