Jump to content

Gutachter kein Rheumatologe?


mamaela75

Recommended Posts

Hallo

hab heute ein Schreiben bekommen, das ich zum Gutachter soll. Ich hab einen Rentenantrag gestellt.

Nun ist dieser aber nur Orthopäde und Sportmediziner.

Kann man einen Rheumatologen verlagen. Ihr wißt doch selber, das PSA nicht nachweisbar ist. Und man sieht es mir nicht an, aber ich habe diese verdammten schmerzen. Wie soll ich das bitte einem Ortopäden erläutern :-(

Kann mir da jemand helfen?

LG Manu

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo

hab heute ein Schreiben bekommen, das ich zum Gutachter soll. Ich hab einen Rentenantrag gestellt.

Nun ist dieser aber nur Orthopäde und Sportmediziner.

Kann man einen Rheumatologen verlagen. Ihr wißt doch selber, das PSA nicht nachweisbar ist. Und man sieht es mir nicht an, aber ich habe diese verdammten schmerzen. Wie soll ich das bitte einem Ortopäden erläutern :-(

Kann mir da jemand helfen?

LG Manu

Hallo mamaela

PSA kann durchaus bei einem Rheumatologen festgestellt werden sowie bei einem

Orthopäden

entweder durch Blutwerte zur abgrenzung für Gicht oder Rheumawerte und Harnsäure

für PSA wird eine Skelett Szintigrapie gemacht und damit kann man schon nachweisen

ob man PSA hat

das hat man so bei mir gemacht

alles gute

Lg

Guy:)

Link to comment

Hallo,

versteh ich nicht, PSA ist nicht im Blut nachweisbar, da keine CRP Werte vorhanden sind. Außer es ist besonders schlimm. Ist man aber auf Medis eingestellt. Können alle werte normal sein. Und das ist seit 3 Jahren so. Meien Blutwerte sind normal. Ich gehöre zu denen, wo es nicht nachweisbar ist.

Röntgen da sehen sie nur ob was entzündliches ist, das hat mir mein Rheumatologe erklärt.

SkelettSzintigrapie wurde bei mir noch nie gemacht.

Aber ich habe eindeutig PSA und genug Medikamente nehm ich ja :-( Cordison und MTX. Haben 2 Ärzte Rhematologen bestätigt.Bei mir wurde es auch noch im Anfangsstatium festgestellt, somit ich keine Veränderung habe, aber die Schmerzen sind da und bin seit 3 Jahren arbeitsunfähig.

LG Manu

Link to comment

Hallo Manu,

SkelettSzintigrapie ist da Mittel zum Zweck, bei mir wurden damit sogar Entzündungen nachgewiesen die ich so noch nicht gespürt hab. :confused:

Wenn du Medikamente gegen die PSA bekommst ist es ja nun schon mal nachgewiesen. Ich kann mir nicht vorstellen das der Gutachter dann auf ein anderes Ergebnis kommen sollte.

Mach dich doch nicht verrückt, es wird schon alles klappen. Sicher will er auch wissen welche Medikamente du nimmst.

Ich war schon bei mehreren Gutachtern kann aber zum Glück nichts nachteiliges sagen.

Alles gute für deinen Termin und stress dich noch so stark, denk dran, ist nicht gut für die Haut.

Liebe Grüße

aldimaus

Link to comment

Hallo Manu,

natürlich ist ein Rheumatologe besser. Aber du hast doch sicher Unterlagen von deinem Rheumatologen und die sagen doch sicher eindeutig, dass du PSA hast. Also mach dir keine Gedanken.

Ich kann dir eine lustige Geschichte von meinem Mann erzählen. Da ging es auch um die Rente. Er hatte schon vor 30 Jahren eine HüftOP und an der Schulter in Verbindung mit der HWS hat er irgendeine Krankheit, fällt mir grad nicht ein. Auf jeden Fall musste er auch zu einem Gutachter bei irgendeinem Amt. Die Ärztin die ihn da untersucht hat war eine

"Gynäkologin" ;)

Ohne Witz. Da war immer irgendein Arzt eingeteilt, der halt grad Dienst hatte. Und an dem Tag war sie dran. Sie hat sich dann die Unterlagen, die mein Mann mitgebracht hatte von verschiedenen Ärzten, durchgesehen und sich entschuldigt, dass sie sich damit nicht auskennt und gut war.

Also das Wichtigste ist sicher das was dein Arzt schreibt.

Alles Gute für dich

Link to comment
Hallo Manu,

natürlich ist ein Rheumatologe besser. Aber du hast doch sicher Unterlagen von deinem Rheumatologen und die sagen doch sicher eindeutig, dass du PSA hast. Also mach dir keine Gedanken.

Also das Wichtigste ist sicher das was dein Arzt schreibt.

Alles Gute für dich

Hallo,

nein ausser die ärztlichen Befundsberichte für die die Rente, die hab ich mir Kopiert. Mehr hab ich ja nicht in der Hand, da ich das bis jetzt nicht brauuchte. Als ich aber die Befundsberichte anfordern mßte für die Rentenstelle, hab ich die mir gleich Kopiert. Dort steht es eindeutig drin.

Ok ich lass mal afuf mich zu kommen. Mehr als schiefgehen kann es ja nicht.

LG Manu

Link to comment
Hallo Manu,

SkelettSzintigrapie ist da Mittel zum Zweck, bei mir wurden damit sogar Entzündungen nachgewiesen die ich so noch nicht gespürt hab. :confused:

Wenn du Medikamente gegen die PSA bekommst ist es ja nun schon mal nachgewiesen. Ich kann mir nicht vorstellen das der Gutachter dann auf ein anderes Ergebnis kommen sollte.

Mach dich doch nicht verrückt, es wird schon alles klappen. Sicher will er auch wissen welche Medikamente du nimmst.

Ich war schon bei mehreren Gutachtern kann aber zum Glück nichts nachteiliges sagen.

Alles gute für deinen Termin und stress dich noch so stark, denk dran, ist nicht gut für die Haut.

Liebe Grüße

aldimaus

Vielleicht ist so ein SkelettSzintigrapie mal nicht schlecht. Wer wei0 was dann noch zmum Vorschein kommt :ähäm

Ne aber im Ernst wäre nicht schlecht wenn man das mal macht. Laß mich überraschen.

LG manu

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.