Jump to content

MTX mir ist so übel


Dr.Mabuse
 Share

Recommended Posts

nehme seid einigen Wochen MTX. Soll 15mg nehmen, nehme schon nur die Hälfte davon und mir ist trotzdem Tagelang übel, Blähungen, Aufstoßen, Müde, Schweißausbrüche. Ist doch nicht normal, oder???

Link to comment
Share on other sites


Hallo, habe am Samstag bereits meine Erfahrungen geschildert.

Das kann ich nachfühlen, nehme seit ca 14 tagen dieses Gift nicht mehr.

Habe jetzt zwar wieder Schmerzen in den Gelenken, aber bin wieder Mensch.

Hatte mir mehr erhofft. Wünsche Dir alles Gute.

Liebe Grüße Morle:smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

Morgen,

mir ging es genauso!! Ich habs nach 6 Wochen abgesetzt.

Ich habs auch erst mit 10 mg versucht - aber auch da ging bei mir nix mehr ;).

Aber wenn du noch weniger nimmst als 10 mg dann wäre die Einnahme von MTX

überflüssig (so sagte mein Rheuma-Doc). Seitdem nehme ich Arava. Das hab ich von Anfang an gut vertragen.

Viele Grüße

Heike

Link to comment
Share on other sites

nehme seid einigen Wochen MTX. Soll 15mg nehmen, nehme schon nur die Hälfte davon und mir ist trotzdem Tagelang übel, Blähungen, Aufstoßen, Müde, Schweißausbrüche. Ist doch nicht normal, oder???

Hallo Dr. Mabuse,

Ich spritze seit Oktober 06 Metex 15ml (PSA) und hatte am Anfang die gleichen Nebenwirkungen wie Du. Bis das MTX bei meiner PSA wirkte und die Nebenwirkungen weg waren, dauerte es gute 10 Wochen. Übrigens, Spritzen werden besser vertragen als Tabletten.

Mein Rheuma-Doc verschrieb mir auch von Anfang an 5mg Folsäure, die ich normalerweise 24 Stunden nach der MTX-Spritze nehmen muß um sog. Nebenwirkungen erträglicher zu machen. Wenn die Übelkeit aber zu stark war, nahm ich nach 48 Stunden auch noch eine zweite Folsäure Tablette, natürlich nach Absprache des Arztes.

Was mir (bitte nicht ohne Rücksprache des Arztes einnehmen)zusätzlich auch geholfen hat waren die Streukügelchen Nux vomica D6.

Sprich mit Deinem Arzt über Deine Nebenwirkungen, damit er Dir helfen kann und frag ihn nach MTX-Spritzen

Jetzt vertrage ich das MTX sehr gut und habe fast keine Nebenwirkungen mehr.

Liebe Grüße

Sylvie

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zusammen

Ich spritze seit 3 Wochen 15mg MTX jeweils 1x wöchentlich am Abend. Ich nehme dann am morgen darauf 1g Dafalgan um die Nebenwirkungen zu reduzieren und das hilft mir enorm. Bei mir ist nicht die Übelkeit das Hauptproblem, sondern das ich mich so grippig fühle. Janu, so hat wohl jeder seine eigenen Nebenwirkungen.

Ich hoffe sehr, dass mir MTX hilft und bin gespannt.

Lasst euch nicht unterkriegen ;-)

Caroline

Link to comment
Share on other sites

Danke erstmal für die Antworten.

Was meinst du denn mit "grippig fühlen"?

Ich selber nehme ja in Tablettenform. Ich leide nebenbei auch noch unter Depressionen und wenn ich mich wegen der Nebenwirkungen so schlecht fühle komme ich oft Tagelang nicht aus dem Bett. Muss auch Psychopharmaka nehmen die die Leber zusätzlich belasten und einen Leberschaden habe ich nach einer infektiösen Mononukleose auch zurück behalten.

Ich werde MTX jetzt wieder absetzen.

Link to comment
Share on other sites

Ciao Dr. Mabuse

Ich fühle mich ständig als sei eine Grippe/Erkältung im Anzug. Und hab einen Dauerschnupfen und Halsweh.

Aber heute war so schönes Wetter, da bin ich trotz allem mit meinem Fahrrad zum See gefahren. Es war soooooooo toll. Dafür bin ich jetzt völlig erschöpft, aber das war es wert.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ich habe 3 Jahre MTX genommen erst mit Tabletten und dann Spritzen .Hat den Nägeln und der Haut sehr geholfen Nebenwirkungen hatte ich am Anfang keine aber dann fing mein Imun System an zu spinnen zu fiele weise Blutkörper und starken Husten wie Anfälle ich bekam Magen schmerzen. Habe für 4 Wochen vom Arzt eine Pause verordnet bekommen .ich ging durch die Hölle mit meinen Gelenk Schmerzen Jetzt werde ich noch einmahl mit 15ml Spritzen anfangen .

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.