Jump to content

Dürfte ein WUNDERTEE sein


Salomon
 Share

Recommended Posts

Seit 1997 leide ich an Psoriasis. Meine letzte Therapie hatte ich im Mai bis Juni 2008 - Lichttherapie. Der Erfolg hielt sich aber leider in Grenzen.

Im August dieses Jahres war es am Schlimmsten. Ich bekam es auch an den Händen, unter den Fingernägel,an den Füssen, zwischen den Zehen.

Meine Hautärztin verschrieb mir das Medikament NEOTIGASON. Das ich mir auch holte und auch die Leberwerte liess ich mir auf Anraten meiner Hautärztin eruieren.

Es sträubte sich aber etwas in mir dieses Medikament mit sehr starken Nebenwirkungen zu nehmen.

Es war dann so Mitte August als mir meine Mutter ein Sackerl Tee brachte (ich will jetzt nicht darauf eingehen woher sie ihn hat) Meine Mutter sagte mir dass ich jeden Tag einen Liter trinken sollte und eine Besserung erst nach 5 Wochen auftreten wird.

Schön brav trank ich den Tee. Nach ca 5-6 Wochen sagte meine Frau zu mir, dass meine Schuppenflechte fast verschwunden ist und dass das nur der Tee bewirkt haben kann, da ich ja sonst nichts genommen habe.

Ja, ich habe den Tee zwar rergelmässig eingenommen, aber nicht richtig -ausser vielleicht im Unterbewusstsein - an eine Besserung geglaubt.

Das ist jetzt anders....seit Jahren könnte ich wieder mit einem kurzem Leiberl gehen - leider ist es aber schon zu kalt dazu ;-)....oder ins Bad.

Und ich weiss auch dass das nur der Tee war, den ich jetzt viel andächtiger trinke.

Jetzt möchte ich eine Art Testphase starten und suche Interressierte, die verlässlich einige Wochen lang diesen Tee trinken.

Wer interessiert ist meldet sich bitte bei mir unter folgender Emailadresse ormian@wvnet.at oder Tel.Nr 0676 31 00 272

Für den Tee, der für ca 8 Wochen reicht, bezahlte meine Mutter 6,- Euro.

Wenn wer zum "Teetrinker" werden will, braucht den Tee nur bezahlen wenn er möchte.

Wünsche noch einen schönen Tag und liebe Grüsse

Rudi

Link to comment
Share on other sites


  • Replies 53
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Suzane

    6

  • Eleyne

    7

  • frechegoere

    6

  • Salomon

    12

Jetzt möchte ich eine Art Testphase starten und suche Interressierte, die verlässlich einige Wochen lang diesen Tee trinken.

Wer interessiert ist meldet sich bitte bei mir unter folgender Emailadresse xxxxxxxxxx oder Tel.Nr xxxxxxxxx

Für den Tee, der für ca 8 Wochen reicht, bezahlte meine Mutter 6,- Euro.

Wenn wer zum "Teetrinker" werden will, braucht den Tee nur bezahlen wenn er möchte.

moin rudi,

ist die teesorte "top secret" oder weshalb soll das ganze im "verborgenen" stattfinden?

für mich hört sich das unseriös an...

sonnigen gruß - markus

Link to comment
Share on other sites

auch das Zitat: "(ich will jetzt nicht darauf eingehen woher sie ihn hat)" würde mich persönlich stutzig machen ...

Also Fazit: nix für mich ... zu undurchsichtig ..

Link to comment
Share on other sites

naja....bei dem Preis kann man eigentlich nichts dagegen sagen...

aber da ich eigentlich kein Teetrinker bin,nur im äussersten Notfall :confused:

und ich schon mal eine Tee Therapie versucht habe ...sie aber abbrechen musste weil mir schon vom Geruch schlecht wurde....

würde mich jetzt doch mal interessieren...wo hat sie ihn denn her und was war drin...und wie RIECHT er ????

so ein bisschen mehr verraten wär nicht schlecht !!

Link to comment
Share on other sites

moin rudi,

ist die teesorte "top secret" oder weshalb soll das ganze im "verborgenen" stattfinden?

für mich hört sich das unseriös an...

sonnigen gruß - markus

Hallo Markus,

ich habe den Tee bekommen und mir hat er geholfen. Jeder der will kann ihn haben...sogar umsonst.

Die Teesortenmischung habe ich einem Bekannten von mir gegeben, der schon fleissig am Trinken ist.

Warum im "Verborgenem"? Findet es im Verborgenem statt? Ansichtssache.....

Lieber Markus du kennst nicht meine Absichten....vielleicht wären sie sogar in deinen Augen sehr positiv...aber darüber will ich jetzt nicht sprechen.

Natürlich steht es jedem frei ob er Tee trinken will oder nicht und ich gebe dir auch recht...... je nachdem von welcher Seite man es sieht....kann es sich auch unseriös anhören.

Liebe Grüsse

Rudi

Link to comment
Share on other sites

ich habe den Tee bekommen und mir hat er geholfen. Jeder der will kann ihn haben...sogar umsonst.

Hallo Rudi

dann schick mir mal ein Sackerl voll davon nach Luxemburg;)

wenn du bereit dazu bist setzt ich meine vollständige Adresse hier hinein

glg

Guy;)

Link to comment
Share on other sites

auch das Zitat: "(ich will jetzt nicht darauf eingehen woher sie ihn hat)" würde mich persönlich stutzig machen ...

Also Fazit: nix für mich ... zu undurchsichtig ..

Hallo Eleyne,

hätte mir besser jedes Wort drei mal überlegen sollen bevor ich es schreibe....aber ich wollte eigentlich kein Buch schreiben;-)

Natürlich kann man sich überall das Positive wie auch das Negative herausklauben.

Man wird wirklich jeden Augenblick gescheiter. Ich hätte mir nicht gedacht, dass ich mit so viel Misstrauen konfrontiert werde.

Wünsche dir noch einen schönen Tag und liebe Grüsse

Rudi

Link to comment
Share on other sites

Hallo Rudi

dann schick mir mal ein Sackerl voll davon nach Luxemburg;)

wenn du bereit dazu bist setzt ich meine vollständige Adresse hier hinein

glg

Guy;)

Hallo Guy;-)

natürlich schicke ich dir das Teesackerl auch nach Luxenburg, und schreibe dir auch darauf was drinnen ist..... schreibe mir deine Adresse auf meine private Mailadresse, die ich angegeben habe.

Liebe Grüsse

Rudi

Link to comment
Share on other sites

Man wird wirklich jeden Augenblick gescheiter. Ich hätte mir nicht gedacht, dass ich mit so viel Misstrauen konfrontiert werde.

Hallo Rudi

jetzt einmal ernsthaft was denkst du denn????????

hier gibt es Leute die schon sehr viele Jahre unter sehr starker Pso leiden und all mögliches tun um eine gewisse zeit erscheinungsfrei zu werden sehr oft ohne Erfolg

und dann kommst du mir irgendeiner Teesorte die als Wundermittel wirken soll kann, wenn sie dir hilft dann ist das OK

nur wenn du das hier schreibst weil es ein öffentliches Forum ist dann erwarten die Leute zumindest dass man die Sorte um die es sich handelt nennt

so wie irgendwelche Medikamente

ich Persönlich glaub

entweder handelt es sich um ein Geschäft was du betreiben willst da du nur per Mail was mitteilen willst

oder Egoismus

eins von beiden:confused:

glg

Guy;)

Link to comment
Share on other sites

Außerdem gibts auch Allergiker, für die es lebensnotwendig sein kann zu wissen, was in dem Tee enthalten ist ... nur als Beispiel ...

Und Misstrauen .. hmmm ja ... klar ... ich kenn dich nicht - du kennst mich nicht ... jeder kann hier alles schreiben - aber ich muss nicht alles glauben ;) und ein gesundes Maß an Misstrauen hat mir in meinem bisherigen Leben nicht geschadet.

Und wenn ich nicht weiß, was in dem Tee ist und wo er herkommt ... dann tuts mir leid, setze ich dafür nicht meine Gesundheit aufs Spiel :) da könnte ja sonstwas drin sein.

Und wenn man die Zusammensetzung kennen würde, könnte man sich den Tee auch in der Apotheke des Vertrauens selber mischen lassen - dann bin ich mir wenigstens sicher, dass nichts drin ist, was nicht reingehört :P und alle Bestandteile Lebensmittelqualität haben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Rudi

jetzt einmal ernsthaft was denkst du denn????????

hier gibt es Leute die schon sehr viele Jahre unter sehr starker Pso leiden und all mögliches tun um eine gewisse zeit erscheinungsfrei zu werden sehr oft ohne Erfolg

und dann kommst du mir irgendeiner Teesorte die als Wundermittel wirken soll kann, wenn sie dir hilft dann ist das OK

nur wenn du das hier schreibst weil es ein öffentliches Forum ist dann erwarten die Leute zumindest dass man die Sorte um die es sich handelt nennt

so wie irgendwelche Medikamente

ich Persönlich glaub

entweder handelt es sich um ein Geschäft was du betreiben willst da du nur per Mail was mitteilen willst

oder Egoismus

eins von beiden:confused:

glg

Guy;)

ok...ich weiss jetzt zwar nicht ob du die Eveylin bist oder der Luxenburger...auf alle Fälle jemand mit sehr viel Vorurteilen.

Ich kann dir sagen was ich denke.....seit einigen Jahren bin ich das erste mal bis auf wenige Reststellen auf den Knien frei von Schuppenflechte. Was habe ich gemacht? Ich trank einige Wochen, und natürlich trinke ich immer noch, Tee.Wenn es mir hilft wird es auch anderen helfen.

DAS HABE ICH GEDACHT WENN DU MICH FRAGST: was denkst du denn????????

Es war ein Fehler so gedacht zu haben da mir nur Disharmonie entgegengebracht wird.

EINEN SKEPTIKER KANN MAN AUCH NICHT ÜBERZEUGEN und ich wll eigentlich niemanden überzeugen.

Du hast deine Meinung gesagt und das ist ok

Liebe Grüsse

Rudi

Link to comment
Share on other sites

Außerdem gibts auch Allergiker, für die es lebensnotwendig sein kann zu wissen, was in dem Tee enthalten ist ... nur als Beispiel ...

Und Misstrauen .. hmmm ja ... klar ... ich kenn dich nicht - du kennst mich nicht ... jeder kann hier alles schreiben - aber ich muss nicht alles glauben ;) und ein gesundes Maß an Misstrauen hat mir in meinem bisherigen Leben nicht geschadet.

Und wenn ich nicht weiß, was in dem Tee ist und wo er herkommt ... dann tuts mir leid, setze ich dafür nicht meine Gesundheit aufs Spiel :) da könnte ja sonstwas drin sein.

Und wenn man die Zusammensetzung kennen würde, könnte man sich den Tee auch in der Apotheke des Vertrauens selber mischen lassen - dann bin ich mir wenigstens sicher, dass nichts drin ist, was nicht reingehört :P und alle Bestandteile Lebensmittelqualität haben.

Ich weiss jetzt nicht mehr ob du jetzt der Luxenburger bist oder Elyene...ihr treibt ein Spiel mit mir....ok...ich will aber nicht spielen...Natürlich liess sich meine Mutter den Tee in der Apotheke Mischen.

Ich schreibe jetzt auch nicht mehr zurück um mich zu rechtfertigen.....da mir sowieso immer noch mehr Misstrauen entgegengebracht wird. Dafür ist mir auch die Zeit zu kostbar.

Liebe Grüsse und Alles Liebe

Rudi

Link to comment
Share on other sites

Ich schreibe jetzt auch nicht mehr zurück um mich zu rechtfertigen.....da mir sowieso immer noch mehr Misstrauen entgegengebracht wird. Dafür ist mir auch die Zeit zu kostbar.

hallo rudi,

wo ist das problem? ein gesundes misstrauen ist immer gut, oder etwa nicht?

dieses misstrauen lässt sich doch ganz einfach aus der welt schaffen... ich denke da an die herangehensweise.

ich denke du willst sicher keinen profit aus der sache schlagen, also hier ein vorschlag meinerseits:

1. angabe der zusammensetzung

2. eine testgrupppe (wird sich dann hier sicher finden ;)) zusammenstellen

3. die testgruppe berichtet hier im forum (z.b. einmal wöchentlich) über deren erfahrung bzgl. der wirkung auf die pso

4. auswertung nach zeitraum x

was spricht dagegen, wenn du keinen profit aus der sache schlagen willst?

sonnigen gruß - markus

Edited by Bremen
Link to comment
Share on other sites

Ich weiss jetzt nicht mehr ob du jetzt der Luxenburger bist oder Elyene...ihr treibt ein Spiel mit mir....ok...ich will aber nicht spielen...

Also ich bitte dich Rudi

weder Eleyne weder ich spielen hier

schau doch einmal nach links wenn einer Antwortet dann siehst du das

GUY

Erfahrener Benutzer

image.php?u=7118&dateline=1223751152

Registriert seit: 11.10.2007

Ort: ESCH/ALZETTE

Alter: 51

Beiträge: 1.495

Blog-Einträge: 13

und somit siehst du wer wer ist

Natürlich liess sich meine Mutter den Tee in der Apotheke Mischen.

und wenn du den Leuten mitteilst aus welcher Mischung der Tee besteht

dann bin ich überzeugt dass keiner so schnell Mistraurisch und Skeptisch wird

denn unsere Zeit oder den meisten hier ist ihre Zeit auch sehr kostbar

Guy

AUS LUXEMBURG;)

Link to comment
Share on other sites

na prima...auf meine Nachricht hast du noch gar nicht reagiert.

Bis Dato war ich ja in Versuchung wirklich das Gute in der Sache zu sehen...( wahrscheinlich bin ich wieder mal zu blauäugig :confused:)

Aber die Agressivität mit der du zurück schreibst macht jetzt auch mich etwas stuzig.

Ich will dir jetzt überhaupt nichts böses und dir auch nichts unterstellen

aber kannst du mir bitte mal verraten

warum du Guy in einer Mail oder beim verschicken eines Teechens die Zusammensetzung bekannt geben willst und HIER so ein Geheimnis daraus machst.

Bisher bist du einer Antwort diesbezüglich ziemlich drumherum geeiert.

Und wenn du HIER ernst genommen werden und "anständig" behandelt werden möchtest....dann solltest du einfach die simpelsten Spielregeln beachten.

Auf "Vorstellung und Angebot" folgt "Frage" und darauf folgt eigentlich eine "richtige Antwort "!! und keine Gegenfrage ...das ist mehr als unhöflich.

einen schönen Tag noch !!

Link to comment
Share on other sites

Ich schreibe jetzt auch nicht mehr zurück um mich zu rechtfertigen.....da mir sowieso immer noch mehr Misstrauen entgegengebracht wird. Dafür ist mir auch die Zeit zu kostbar.

Ich weiß nicht' date=' warum du dich so aufregst. Bei deiner Registrierung hast du das hier akzeptiert:[/size']

Auskunft zu Inhaltsstoffen

Wer Mittel oder Medikamente benennt, hat auf Nachfrage von Usern, Moderatoren oder Administratoren Inhaltsstoffe und/oder Handelsname eines Produktes öffentlich zu nennen. Alles "Herumreden" wird als Tarnen von Werbung betrachtet.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

na prima...auf meine Nachricht hast du noch gar nicht reagiert.

Bis Dato war ich ja in Versuchung wirklich das Gute in der Sache zu sehen...( wahrscheinlich bin ich wieder mal zu blauäugig :confused:)

Aber die Agressivität mit der du zurück schreibst macht jetzt auch mich etwas stuzig.

Ich will dir jetzt überhaupt nichts böses und dir auch nichts unterstellen

aber kannst du mir bitte mal verraten

warum du Guy in einer Mail oder beim verschicken eines Teechens die Zusammensetzung bekannt geben willst und HIER so ein Geheimnis daraus machst.

Bisher bist du einer Antwort diesbezüglich ziemlich drumherum geeiert.

Und wenn du HIER ernst genommen werden und "anständig" behandelt werden möchtest....dann solltest du einfach die simpelsten Spielregeln beachten.

Auf "Vorstellung und Angebot" folgt "Frage" und darauf folgt eigentlich eine "richtige Antwort "!! und keine Gegenfrage ...das ist mehr als unhöflich.

einen schönen Tag noch !!

Hallo, also erst habe ich geglaubt Guy spielt nicht und wenn ich ihm den Tee geschickt hätte, dann hätte ich draufgeschrieben welche Kräuter drinnen sind. Ich könnte jetzt nicht genau sagen welche Kräuter alle drinnen sind, weil meine Mutter mir diesen Tee brachte und auf der Packung nichts oben steht. Aber Jens Ohlig weiss einige News.

****************************

Aber die Agressivität mit der du zurück schreibst macht jetzt auch mich etwas stuzig.

***************************

Also lese dir mal durch mit welcher Agressivität mir geschrieben wurde...darauf war ich auch nicht vorbereitet. Denn ich wollte weder etwas verkaufen noch jemandem etwas einreden oder aufschwatzen.

Liebe Grüsse

Rudi

Link to comment
Share on other sites

Aber Jens Ohlig weiss einige News.

Darf ich fragen, wer Jens Ohlig ist? *bin neugierig, ich weiß, aber das interessiert mich jetzt halt, was in dem Tee ist* ;)

Link to comment
Share on other sites

Darf ich fragen, wer Jens Ohlig ist? *bin neugierig, ich weiß, aber das interessiert mich jetzt halt, was in dem Tee ist* ;)

hallo eleyne

gib den namen in die suche ein,les dich durch ein paar beiträge und du findest den vornamen.

ich überleg nur gerade warum wir allen einen nick nehmen,wenn dann auch der familienname in beiträge geschrieben wird,und das noch von anderen .

na gut wahrscheinlich is meine mikräne heut zu doll um da dahinterzusteigen:)

lg.snow

Link to comment
Share on other sites

Darf ich fragen, wer Jens Ohlig ist? *bin neugierig, ich weiß, aber das interessiert mich jetzt halt, was in dem Tee ist* ;)

Jens Ohlig ist einer von euch...ich kann dir jetzt nicht sagen was in dem Tee drinnen ist weil mir meine Mutter die Teemischung brachte und die Apotheke welche die Mischung mischte es nicht auf dem Sackerl deklarierte. Ich erreiche jetzt auch meine Mutter nicht...sorry

Im Gedächtnis habe ich nur Stiefmütterchen, Passionsblume, Eisenkraut, Johanniskraut glaube ich auch und noch einige mehr.

Liebe Grüsse

Rudi

Link to comment
Share on other sites

hallo eleyne

gib den namen in die suche ein,les dich durch ein paar beiträge und du findest den vornamen.

ich überleg nur gerade warum wir allen einen nick nehmen,wenn dann auch der familienname in beiträge geschrieben wird,und das noch von anderen .

na gut wahrscheinlich is meine mikräne heut zu doll um da dahinterzusteigen:)

lg.snow

Sorry, jetzt habe ich vielleicht auch noch gegen den Datenschutz verstossen?

Besser ich eliminiere mich aus dem Psoriasis-Netz.

Wünsche euch Allen alles Liebe

Rudi

Link to comment
Share on other sites

AHA !!!!!! Warum so kompliziert wenn es auch ganz einfach geht !

Hättest ja nur sagen müssen " ich weiß gar nicht was drin war ,werde mal meine Mutter fragen und gut wärs gewesen !!

Link to comment
Share on other sites

Guest Dame Edna

Hallo Suzane....seh ich genauso.

und @ Eleyne...seh ich genauso.

Die Art und Weise, wie Du Deinen Tee hier vorgestellt hast, könnte doch glatt eine Szene aus einem Harry Potter Film sein. "Harry Potter und der Tee des Grauens" ;) oder so...des Nächtens mit Nebelschwaden.... eine Frau, die geheimnisvolle Kräuter zusammen mischt. Nix für ungut-kleiner Scherz von meiner einer.

Gut nur, dass Du hier keinen Link reingesetzt hast oder der Tee kostenpflichtig ist, dann hätten Dich die Admins gleich gefeuert.

Wundermeldungen versuchen hier immer wieder welche, aber viele von den Leuten, die hier im Forum sind, haben schon sehr lange Pso und kennen sich mit der Materie aus.

Ich bin mir sicher, wenn Du Deinen Beitrag anders aufgemacht und sachliche Informationen über die Inhaltsstoffe und die Herkunft gleich mit präsentiert hättest, wäre die Resonanz anders gewesen.

Wie man in den Wald reinruft, schallt es wieder raus!

liebe Grüße

Elke

Link to comment
Share on other sites

lach, nur ergreife ich doch jetzt auch mal Partei lol

Bei aller Liebe, drängt den armen Kerl doch mal nicht so in die Ecke ;) Er meint es doch nur gut, auch wenn ich eher denke, dass er es gut mit seinem Geldbeutel meint :cool:

Anscheinend ist sein Interesse die Inhaltsstoffe für alle anzugeben nicht besonders groß, sonst wäre er auch auf den Kommentar von Barb eingegangen...

Mein Appell an euch: Lasst es doch einfach ruhen, oder habt ihr ein ernsthaftes Interesse an einem Tee von jemandem, den ihr als unseriös einstuft?

Damit gebe ich meinen Kommentar zu Zerreißen frei :P

Wünsche euch einen schönen Abend :)

Gruß

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.