Jump to content

Bitte um Erfahrungen


Rhodesian
 Share

Recommended Posts

Moin ihr Lieben,

ich würde gerne mal wissen, wie euch eure PSA zum ersten Mal aufgefallen ist.

Besonders interessieren mich dabei Berichte über PSA im oder am Ellbogen.

Treten oder traten die Schmerzen nur nach Ruhephasen auf, oder können sie auch plötzlich, ohne Überbelastung oder ähnliches, auftreten?

Kommen und gehen die Schmerzen oder bleiben sie Konstant?

Ob ich PSA habe wurde bisher noch nicht abgeklärt. Ich habe aber den Verdacht, daß 2 oder 3 Gelenke (die großen Zehen, beide Knie und evtl. ein Ellbogen) betroffen sind.

Bevor ich aber zum Arzt renne und Panik mache, würde ich gerne einige Erfahrungsberichte hören.

Lieben Dank

Tina

Link to comment
Share on other sites


Hallo Tina,

aber aus den Erfahrungsberichten von anderen kannst du keine Diagnose für dich ableiten. Soviel ich weiß kann ein internistischer Rheumatologe am besten raus bekommen, ob du PSA hast oder nicht. Je früher man dies abklärt umso besser.

Gruß Frank

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tina,

meine PsA machte sich noch einer OP zum ersten mal bemerkbar. Schuppen an den Ellenbogen und Ohren, und Schmerzen in den Beinen. Aber ich würde in jeden Fall erst mal, schon wie Frank auch sagt, einen guten Facharzt aufsuchen der die Sache klären lassen.

LG manni. :smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

Meine PSA trat während der Schwangerschaft zum ersten Mal auf, und zwar an den Sprunggelenken. Ich habe dem anfangs nicht viel Bedeutung beigemessen, dachte es käme von der Belastung durch das höhere Gewicht. Später kamen dann noch Zehenendgelenke und Finger dazu, später auch Kniegelenke. Der Verdacht kam dem Hausarzt, und ist dann durch den Rheumatologen bestätigt worden.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hi,

und die Überweisung zum Rheumatologen kann mir der Hautarzt einfach so ausstellen oder muß er selber erst irgendwelche Tests durchführen, um evtl. auch den Verdacht auf PSA zu bekommen?

LG

Tina

Link to comment
Share on other sites

Hallo Rhodesian,

ich nehme an, dass du PSO hast und dass das dein Hausarzt weiß. Dann wird er dir auch eine Überweisung zu einem internistischen Rheumatologen ausstellen. Oder du lässt sie dir von deinem Hautarzt ausstellen.

Treten oder traten die Schmerzen nur nach Ruhephasen auf, oder können sie auch plötzlich, ohne Überbelastung oder ähnliches, auftreten?

Kommen und gehen die Schmerzen oder bleiben sie Konstant?

Bei mir können die Schmerzen sowohl nach oder in Ruhephasen auftreten, mit und ohne Belastung. Die Schmerzen können kommen und gehen oder bleiben für eine Zeit lang konstant. Du siehst, es kann alles sein und ist bei jedem sehr individuell.

Lass es abklären, dann hast du Sicherheit.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.