Jump to content

PSO und private KV


Guest marion5
 Share

Recommended Posts

Guest marion5

Hallo zusammen,

gibt es unter Euch leute, die an Pso leiden und in der privaten Krankenversicherung sind? Wie ist dort die Beitragsentwicklung, wie wird man aufgenommen? Ich habe die Möglichkeit in die private KV zu wechseln, jedoch meine befürchtungen sind, dess es im Endeffekt viel teurer wird. Wie sind denn Eure Erfahrungen? Was kostet die "Private" im Monat?

Ich bin für jeden Input dankbar!

MfG,

Marion

Link to comment
Share on other sites


Schuppilein

Hallo Marion,

ich habe vor 3 Jahren probiert in eine private zu kommen. Leider hätte ich alle Leistungen, die mit der Schuppenflechte zu tun haben ausschließen müssen. Das Risiko wollte ich nicht eingehen.

Ist ja interessant, daß Dich eine private KV nimmt. Hast Du denn dann auch einen bezahlbaren Beitrag trotzdem Du die Schuppenflechte angegeben hast? Magst Du hier sagen, um welche KV es sich handelt?

Viele Grüße,

vom Schuppilein

:)

Link to comment
Share on other sites

Guest marion5

Nein, ich habe noch keine. Ich wollte mich nur erkundigen, wie die private KV zum Thema Pso steht. So wie es aussieht werde ich wohl in der gesetzlichen bleiben..

Danke & Gruß,

Marion

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marion,

wenn Du nur wegen der Einkommensgrenze die Möglichkeit hast in eine private Krankenkasse zu wechseln, dann lass um Alles in der Welt die Finger davon, denn wie zuvor schon beschrieben wirst Du natürlich von jeder privaten Krankenkasse angenommen, allerdings wird entweder die Psoriasis aus den Leistungen ausgeschlossen oder sie wird besonders berechnet und letzteres ist schier unbezahlbar. Die Pso auszunehmen aus einer privaten KK kostet Dich sehr viel Geld (Salben usw.)und an eine Kurmaßnahme brauchst Du nicht mehr zu denken, egal wie schlimm die Pso bei Dir ist oder einmal wird.

(Ich war einmal privat versichert und hatte die Pso ausgenommen aus den Leistungen. [Jeder macht mal einen Fehler!!!]Ich möchte Dich gerne vor einem solchen Fehler bewahren!)

Wenn Du Geld sparen willst, dann such Dir eine gesetzliche Krankenkasse mit einem günstigerem Beitragssatz als die welche Du bisher hast.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Marion

du fragst nach erfahrungen mit privatversicherungen.

ich bin seit 15 jahren privat versichert und zahle keine aufschläge für pso. leider werden bei meinem tarif bei der dkv keine kuren bezahlt. ich habe die frage ins forum gestellt: ist eine sonnenbestrahlung am toten meer eine medizinisch notwendige maßnahme wegen krankheit. wer weiß bescheid? Bitte schreibt mal.

gruß bernd-h

Link to comment
Share on other sites

hallole,

das ist ein thema, das auch mich gerade sehr beschäftigt. nach langer selbständigkeit musste ich mich wegen familiärer probleme und krankheit aus meinem wirklich geliebten berufsleben vor einem jahr verabschieden. ich denke, dies war dann auch so richtig der nährboden für eine ausgeprägte pso - arthritis und (zehen)nagel.

nun habe ich von einem bekannten ein angebot, so zug um zug sein geschäft (lederwarenbranche) zu übernehmen, da er altershalber aufhören will. nur, ich bin 51 und die kosten für die kk bei meinem alter und krankheitsbild liegen ja in sooooo schwindelerregender höhe...

noch bin ich bei meinem mann mitversichert und habe keinerlei probleme mit unserer kh bei medikamenten oder anwendungen.

für mich ist guter rat teuer! ich denke nicht, dass sich meine pso dann wieder so flugs verabschiedet, wie sie damals gekommen ist!?? muss wohl noch ein paar nächte drüber schlafen...

grüssle nina

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.