Jump to content

PUVA- Die Wanne ist randvoll mit Wasser


Monika39
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr...

seit zwei Wochen gehe ich zur Bade-PUVA. Bis vor kurzem habe ich noch das Badewasser selbst abgestellt als sie nicht ganz halb voll war.

Nun sind die Arzthelferin so nett und die Wanne ist schon voll gelaufen wenn ich komme.

Meine Frage:

Wieviel Wasser kommt den auf 25 ml Psoralen-Lösung (Melatinin). Die lassen die Wanne randvoll laufen, da bezweile ich das das Mischverhältnis noch stimmt. Die Wanne muß doch Markiert sein damit sie wissen ... aha bis hier hin und dann die Lösung dazu.

Ich kann mir nicht vorstellen das das Melatinin noch zur Wirkung kommt bei soviel Wasser. Kann leider auch im Netz darüber nichts finden.

vg Monika

Link to comment
Share on other sites


Hallo, Monika,

ich habe Psoralen nur in Schalen für Hände und Füße vor der Bestrahlung bekommen. Die anderen Patienten kamen in eine Wanne, die mit Folie ausgelegt war. Also da hat keiner gesungen "Die Wanne ist voll..." Aber es werden sich bestimmt noch Leute melden, die mehr Erfahrung damit haben.

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo Monika,

bei einem Wanneninhalt von 150 ltr. kommen 30ml Lösung dazu.

Google mal unter (8-MOP). Da findest Du einiges wissenswertes für Dich.

Wenn man bedenkt, das ein Vollbad ca. 120 ltr. sind, reichen 25ml. Lösung voll und ganz aus.

Lieben Gruß Christa

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
OWL_Drummer

Hallo Leute!

Wer hat Erfahrungen mit der Bade-PUVA-Therapie?

Ich habe seit 2000 Schuppenflechte, und nach versch. Therapiemethoden, sagte mir mein neuer Arzt (ich musste den Arzt wechseln, da ich umgezogen bin), diese Therapie eignet sich hervorragend und hilft gut. Leider ist noch umstritten, ob die Krankenkasse die Kosten übernimmt.

Wer kann mir sagen, ob diese Therapie wirklich erfolgreich seien kann?

Bis dann

Uli :smile-alt::smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ulli

Natürlich kann die Bade-Puva-Theapie erfolgreich sein.

Mir hat sie zumindest etwas geholfen und die Zeiten zwischen meinen Klinikaufenthalten verlängert. Am besten einfach selber ausprobieren. Die Krankenkasse wird wohl zahlen müssen.

@Barbara

"Die Wanne ist voll" habe ich nur gesungen, wenn sie auch wirklich übergelaufen ist. Das konnte in Bentheim schon mal passieren und war (zumindest für mich) immer recht lustig.

Lieben Gruß

Wolfgang :smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

hallo, OWL_Drummer -

so weit ich weiss, ist die PUVA bei vielen Menschen hilfreich gegen die Schuppenflechte. Seit ca. einem halben Jahr (nagel mich jetzt bitte nicht fest :) übernehmen einige Krankenkassen wieder die Behandlung. Meine gehört dazu, ich bin bei der Barmer KK.

Viel Erfolg und nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute!

Wer hat Erfahrungen mit der Bade-PUVA-Therapie?

Ich habe seit 2000 Schuppenflechte, und nach versch. Therapiemethoden, sagte mir mein neuer Arzt (ich musste den Arzt wechseln, da ich umgezogen bin), diese Therapie eignet sich hervorragend und hilft gut. Leider ist noch umstritten, ob die Krankenkasse die Kosten übernimmt.

Wer kann mir sagen, ob diese Therapie wirklich erfolgreich seien kann?

Bis dann

Uli :smile-alt::smile-alt:

Hallo ich habe Schuppenflechte ---> Pustulosa und nix rein gar-nix hat mir geholfen, auch keine Cortison-Creme!

Habe vor einigen Wochen Balea Vital-Fussbad benutzt und dann 2 Wochen lang 3x am Tag ein Fussbad mit dem Salz vom totem Meer

und nun bin ich frei von Pustulosa!!! ---> Kerstin

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen,

mir wird ganz schlecht, wenn ich so oft Puva höre/lese.

Ich hoffe, Euch sind die Nebenwirkungen der Puva-Anwendung bekannt und ich hoffe sehr, dass Ihr diese Therapie nur kurzfristig nutzt.

Lieber Gruß

Gina

Link to comment
Share on other sites

Guest Bluemchen28

Guten Morgen,

als ich Bade PUVA 2005 bekam, hatte ich immer eine Folie in der Wanne.

Ich muss aber sagen, dass ich diese Therapie nie mehr machen würde. Dies liegt aber mehr am Krankenhaus, in welchem ich stationär untergebracht war.

Die Schwester sagte nur mal so nebenbei, dass ich nicht in die Sonne darf.

Mir wurde das Bein verbrannt (ich denke aber von Dithranol). Ich konnte kaum noch laufen.

Liebe Grüsse

Bluemchen28

Link to comment
Share on other sites

Moin moin,

ich kenne das auch nur mit Folie. Aber das war ja nicht die Frage von Monika. Wenn du wissen möchtest wie das Mischungsverhältniss sein muss, brauchst du den Beipackzettel vom verwendeten Mittel. Dort steht das Mischungsverhältniss.

Bei meiner ersten Bade PUVA sind etliche Patienten wegen eines falschen Mischungsverhätniss verbrannt worden. Der Hersteller des Medikamentes hatte die Konzentration geändert und keiner hatte es mitbekommen - es brauchte nur noch die Hälfte dessenn zugegeben werden was vorher nötig war. Die folgen waren "Sonnenbrände", mehrer Patienten erlitten Verbrennungen 1. Grades und eine Patientin musste mit Verbrennungen 2. Grades mehrere Tage Stationär behandelt werde.

Wie die in deiner Praxis das Mischungsverhältniss einhalten wollen ist mir ein Rätsel. Ohne genau ausgeliterte Wanne mit entsprechender Makierung ist das völlig unmöglich!

Köln PUVA = Risiko

Guten Morgen,

mir wird ganz schlecht, wenn ich so oft Puva höre/lese.

Ich hoffe, Euch sind die Nebenwirkungen der Puva-Anwendung bekannt und ich hoffe sehr, dass Ihr diese Therapie nur kurzfristig nutzt.

Lieber Gruß

Gina

Gina, das sehe ich genau so. Mit der Aufklärung der Patienten scheint es nicht gut bestellt zu sein. Ich geben gerne noch mal wieder, was mir vor meiner ersten Bade PUVA Behandlung, die im Rahmen einer Studie der Uni Klinik Kiel stattgefunden hat, mit auf den Weg gegeben wurde:

Maximal 50 Bestrahlungen, maximal 6 Monate lang, je nachdem was zuerst erreicht wird danach endet die Behandlung.

Kein Solarium, keine Sonnenbäder, lange Hosen, langärmlige Oberbekleidung.

Die Behandlung kann nur 5-6 mal wiederholt werden, sonst steigt das Hautkrebsrisiko zu stark an.

Auch bei mir hat die Bade PUVA Behandlung sehr gut geholfen.

Gruß

Uwe

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.