Jump to content

Die Pso-Chronik ! ..seit 03 !


Guest Habanero
 Share

Recommended Posts

Guest Habanero

Hallo liebes Forum !

Mit regem Interesse verfolge ich die Beiträge in diesem Forum, so dass ich jetzt auch einen Teil dazu beitragen möchte:

Bin im Juni 03 arbeitslos geworden - und da fing die Pso an.

Auf dem Kopf. Vom Arzt habe ich Salicylsäure 5% und Betamethason-17-valerat verschrieben bekommen. Hat auch alles ganz gut funktioniert. Nur die Plaques kamen wieder - also alles von vorn. Plötzlich fingen die Finger an. Mittlerweile sind 7 Finger betroffen,davon 4 schwer.

Dann kamen irgendwann auch rote,schuppige Stellen auf dem Rücken dazu. Sie sind (bis jetzt) max. 20ct-gross. Behandelt werden diese 5 Stellen und die Nägel mit Betagalen.Die Stellen lassen sich gut behandeln - die Finger natürlich nicht.

Habe jetzt mal Balneum aqeo probiert - brennt wie Feuer nach nur 5 Anwendungen. Wechsle jetzt mal den Arzt,um mal eine andere Meinung zu hören.

Kennt Ihr eine gute Alternative zur Salicylsäure,um die Plaques vom Kopf zu lösen und nachhaltig die Schuppen verschwinden zu lassen ?

Sorry, bin derzeit echt down. Komme mit der Pso nicht klar,würde echt anders denken , wenn es einen Hoffnungsschimmer geben würde.

Ich danke Euch für Eure Aufmerksamkeit.

Mfg

Jens

Link to comment
Share on other sites


Klar gibt es Alternativen zum Schuppenlösen, wobei die dann auch nur das machen, sie lösen die Schuppen. Sie verhindern nicht die Entzündung, so dass also die Schuppen wieder nachkommen. Unter gelösten Schuppen läßt sich allerdings die Haut wieder besser mit Wirkstoffen erreichen.

Für konkrete Tips schau doch einfach mal durch Forum, wir hatten da schon einiges.

Die Kortikoide Betamethason usw. sind jetzt nicht mehr so zielführend,ausserhalb der behaarten Kopfhaut sowieso nicht. Dazu dauert es zu lange und hat sich zuweit ausgebreitet. Du kommst also um andere Therapien nicht drumrum. Wenn Du noch arbeitslos bist, hast du ja Zeit. Wenn zudem noch die Arzt in erreichbarer Nähe ist, wäre eine UVB-Bestrahlung sinnvoll, eventuell mit zusätzlichem Gerät für den Kopf, einen sogenannten UVB Pso-Kamm. Den bezahlt im Gegensatz zum Ganzkörperbestrahlungsgerät auch die Kasse.

Was es ansonsten zum Einschmieren gibt findest Du auch hier auf der Seite und im Forum. Schau mal rum.

Wenn es weiter schnell schlimmer wird, kannst Du über einen Einstieg in eine noch relativ harmlose systemische Therapie mit Fumaderm oder sogar mal eine Reha nachdenken. In letzerer lernst Du auch noch was über die Krankheit, für uns alte Hasen sind das dort eher alte Hüte.

Willkommen im Club

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

hallo,

hab jetzt seit ca einem halben jahr pso, vor allem an den nägeln. bei mir sind neun nägel betroffen, ich weiß, wie unangenhem das ist. vor allem werden die nägel brüchig und ich bleibe andauernd irgendwo damit hängen, was echt unangenhem ist. ich behandel aber jetzt seit kurz vor weihnachten mit volon a tinktur, seitdem is es viel besser geworden. das was unten nachwächst ist auf jeden fall gesund.

für den kopf hab ich leider auch noch nichts richtiges gefunden. habe zwar nur wenige kleine stellen am kopf, aber nerven tut das schon...

Link to comment
Share on other sites

hallo habe vor ca 20 jahren an den händen einen ausschlag bekommen bin von einen arzt zum anderen gelaufen und nichts hat geholfenein tchechischer hautarzt hat mir volon a tinktur verschrieben hat höllisch gebrannt aber der ausschlag war weg ich wundere mich das es heute das medikament noch immer gibt ist nie mehr aufgetaucht nur die haut ist sehr fein geworden wünsch dir alles gute

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.