Jump to content

Suche Salbe oder Creme zur Pflege bei Hautbelastung durch Sonne und Meer


Guest happyman
 Share

Recommended Posts

Guest happyman

Hallo liebe Leser

Manche haben ja schon mitbekommen dass ich erstens geizigsparsam bin und zweitens 4 Wochen Totes Meer vor mir habe.

Eben aus zweitem Grund suche ich nach einer Salbe oder Creme als Pflege für die von Sonne und Salz geplagte Haut. Eine der handelsüblichen Aftersunlotions kann man knicken. Die ziehen schneller weg als sie aufgetragen sind. Nun wühle ich mich grad durchs Web nach großem Topf, wirksamer Art und günstigem Preis.

Diverse Produkte gefallen mir vom Preis her und Urea ist auch drin.

Könnt ihr mir aus eigenen Erfahrungen welche empfehlen? Wäre nett wenn ihr euch die Zeit nehmt und kurz herschreibt.

Nen Gruss und Dank vorab

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites


Guest Barb

Salbe oder Creme? :überlegen: Wenn wir an die See gefahren sind, habe ich mir ein Hautfunktionsöl gekauft. Die Anschaffung hört sich erst teuer an. Das Zeugs ist aber sehr ergiebig und zieht (obwohl Öl) sehr gut ein.

Creme oder Lotion hat meine Haut nur so weggeschlürft und Salbe war mir eher zu pappig.

Vielleicht kommen noch bessere Vorschläge von TM-Experten.

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Guest Barb

Hallo, Caro,

ich habe es in der Drogerie gekauft. Es gab mehrere Anbieter. Das von Kneipp habe ich bestens vertragen. Bin ja nicht geizigsparsam zu meinem Luxuskörper wie Happy. :altes-lachen

Übrigens habe ich für eine "Ölung" (nicht die letzte) ungefähr so einen Teelöffel Öl verbraucht. Das schafft man mit Creme, Salbe oder Lotion nicht. Allerdings muss ich sagen, dass in dem Öl auch Duftstoffe oder -öle enthalten sind. Mein Favorit war Zitrusduft. Aber keine Sorge, dass du als Zitronen-Bonbon vernascht wirst. Der Duft hält nicht lange an. :zwinker-alt:

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Guest happyman

Dear Barbie

Magste mal nem Unwissenden verklickern was sich hinter der Bezeichnung Hautfunktionsöl verbirgt? Heisst genauer gesagt dass ich grad zu faul bin zum Suchmaschine anschmeissen und ich einfach wissen will was das für ein Zeug ist.

Funktionieren macht meine Pelle ja auch so, außer dass sie partiell zu schnell wächst und bei Wärme außergewöhnlich vor sich hin transpiriert ;)

Oder einfacher:

Wat macht denn dat Funktionsöl so Besonderes?

Nen Gruss

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Guest Barb

Happy-Darling,

dieses Öl wird auch bei Massagen verwendet. Wie soll ich das erklären? Es ist eben ein "leichtes" Öl. Kennst du vielleicht von verschiedenen Maschinenölen. :zwinker-alt: Nach einer Massage kannst du getrost wieder in die Wäsche hüpfen, ohne danach ein Hemd wie eine Öljacke zu haben.

Ich habe eben mal "Hautfunktionsöl" bei Google eingegeben. Jede Menge Treffer und preisliche Unterschiede. Diaderma hatte ich auch mal und habe es gut vertragen. Will aber nichts sagen.

Da ich nicht weiß, wie viel Salzwasser "vorher" am TM an die Haut soll oder darf, kann ich nur sagen, dass das Öl nach dem Bad die Haut sehr beruhigt. Ich habe mich immer vorher und nachher eingeölt.

Habe ich Sie geholfen?

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Happy -

ich benutze gerne Alterra Hautöl - Limette/Aloe Vera - frei von synthetischen Konservierungsstoffen - von Rossmann (100ml ca. 6,- Euro), sehr ergiebig - (auch angenehm als MassageOel) -

Ich wünsche dir eine angenehme Zeit am TM -

LG- vira. ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo liebe Leser

Manche haben ja schon mitbekommen dass ich erstens geizigsparsam bin und zweitens 4 Wochen Totes Meer vor mir habe.

Eben aus zweitem Grund suche ich nach einer Salbe oder Creme als Pflege für die von Sonne und Salz geplagte Haut. Eine der handelsüblichen Aftersunlotions kann man knicken. Die ziehen schneller weg als sie aufgetragen sind. Nun wühle ich mich grad durchs Web nach großem Topf, wirksamer Art und günstigem Preis.

Diverse Produkte gefallen mir vom Preis her und Urea ist auch drin.

Könnt ihr mir aus eigenen Erfahrungen welche empfehlen? Wäre nett wenn ihr euch die Zeit nehmt und kurz herschreibt.

Nen Gruss und Dank vorab

Wolfgang

Hallo Wolfgang "schlaui Schlumpf"

Du hast volle Kostenübernahme von der Krankenkasse, das heißt Du bekommst vom Medical- Center. alle Öle und Salben die Du benötigst.

Nur Sonnenschutz mußt Du selbst kaufen.

Freu Dich und schon hast Du wieder gespart!

Gruß

Margitta

Link to comment
Share on other sites

Ich würde einen Topf Cetaphil Creme und / oder eine "Flasche" Cetaphil Lotion mitnehmen. Wir benutzen die jetzt seit Monaten zur Pflege und fahren damit sehr gut.

http://www.cetaphil.de/

Wo es die am günstigsten gibt, kannst Du im "apomio Preisvergleich" (in der Werbung rechts) erfahren ;)

Link to comment
Share on other sites

Denkt daran ... beim Flug nach Israel oder überhaupt bei Flügen sind nicht alle Flüssigkeiten/Mengen erlaubt. Unbedingt vorher bei der Fluggesellschaft informieren.

Naja, er muss die Creme oder Salbe ja nicht ins Handgepäck tun ;)

Link to comment
Share on other sites

panikbraut

Aaaaalso...

...ich persönlich empfinde Öl (egal welches) auf der Haut als eher unangenehm, kommt noch hinzu, daß ich eine Stunde später davon regelrecht stinke. Kein Mensch weiß warum, aber ist ja jetzt auch völlig egal.

Nach dem Sonnenbad benutze ich immer Bephanthol Lotion aus der Apotheke. Ist zwar auch ein klein bissel teurer aber dafür sehr ergiebig! Komme mit einer Flasche ca. 2 Wochen hin (ca.10 €). Wer mich kennt der weiß auch, daß Andere dann bestimmt 3-4 Wochen damit auskommen! ;)

Die Lotion zieht super ein, fettet nicht und pflegt nochmal zusätzlich durch das Panthenol.

Link to comment
Share on other sites

Manche haben ja schon mitbekommen dass ... ich zweitens 4 Wochen Totes Meer vor mir habe.

Wolfgang, wieviel Geld muss man denn für eine 4-wöchige Reise ans Tote Meer in die Hand nehmen? Natürlich alles zusammen mit Reisekosten und Unterkunft, Pflege etc. Zahlt da die gesetzliche Kasse etwas mit?

Wohin geht es genau (Israel oder Jordanien)?

Kannste ja mal etwas genauer berichten!

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek

Hallo Wolfgang,

Unguetum Leniens (Kühlsalbe) ist ein tolles after sun. Im Kühlschrank aufbewahrt eine Wohltat für die Haut nach dem Sonnenbad. Kostet nicht die Welt, ca. 13 Euro für 500 ml im Internet bestellt und duftet sehr angenehm dezent. Findest unter Suchfunktion einen entsprechenden Eintrag von mir.

Gute Erholung wünscht dir

Manuela

Link to comment
Share on other sites

Hallo Wolfgang,

Unguetum Leniens (Kühlsalbe) ist ein tolles after sun. Im Kühlschrank aufbewahrt eine Wohltat für die Haut nach dem Sonnenbad. Kostet nicht die Welt, ca. 13 Euro für 500 ml im Internet bestellt und duftet sehr angenehm dezent. Findest unter Suchfunktion einen entsprechenden Eintrag von mir.

Gute Erholung wünscht dir

Manuela

stimmt Manu, für Deinen Tip bin ich Dir immer noch dankbar :-*

@ Claudia Cetaphil Creme hatte ich auch ne Zeit lang, war auch zufrieden.

Probiert doch ma die Unguetum Leniens (Kühlsalbe) sogar der Wellensittich war begeistert ;)

Dir Woafal wünsche ich nur dass beste, komm erholt wieder und bring mir was mit *gggg* :-*

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek
stimmt Manu, für Deinen Tip bin ich Dir immer noch dankbar :-*

@ Claudia Cetaphil Creme hatte ich auch ne Zeit lang, war auch zufrieden.

Probiert doch ma die Unguetum Leniens (Kühlsalbe) sogar der Wellensittich war begeistert ;)

Dir Woafal wünsche ich nur dass beste, komm erholt wieder und bring mir was mit *gggg* :-*

Hast du mich gerade geküsst? Bekommst einen zurück: :-*

Äh, hast den Piepmatz damit eingeschmiert? :confused:

:P

Link to comment
Share on other sites

Guest happyman
Wolfgang, wieviel Geld muss man denn für eine 4-wöchige Reise ans Tote Meer in die Hand nehmen? Natürlich alles zusammen mit Reisekosten und Unterkunft, Pflege etc. Zahlt da die gesetzliche Kasse etwas mit?

Wohin geht es genau (Israel oder Jordanien)?

Kannste ja mal etwas genauer berichten!

Weil sich eventuell auch andere Schuppis diese Frage stellen könnten, kopiere ich diese Fragen in einen neuen Thread in der passenden Rubrik und beantworte sie dort.

Du findest die Antwort dort: http://www.psoriasis-netz.net/forum/showthread.php?p=5428612#post5428612

Nen Gruss

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Guest happyman

Zwischenzeitlich habe ich mich aus euren Tipps für die Cetaphil-Creme entschieden. Ich habe mir nen großen Topf (450ml) in der Onlineapotheke meines Vertrauens bestellt. Das Zeug ist eingetroffen und wirkt auf mich angenehm. Es lässt sich gut schmieren und ist eigentlich geruchslos und wirkt angenehm auf meiner Pelle. Für mich eine gute Wahl und ich danke euch für die Mühen herzuschreiben.

Nen Gruß

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.