Jump to content

Hallo alle zusammen!


Soso72
 Share

Recommended Posts

Ich leide etwa ein Jahr lang an einem Handekzemen und nehme seit etwa 12 Tagen Toctino - nachdem weder Kortison noch sämtliche Salben und Puva-Bestrahlungen nichts gebracht haben.

Die ersten Tage hatte ich schwere Kopfschmerzen. Jetzt kann ich es kaum glauben, aber seit circa 2 Tagen werden wirklich meine aufgeplatzen, juckenden, schuppigen Hände etwas besser. Sollte das Wundermittel wirklich wirken.

Würde mich freuen, wenn mir jemand schreibt, der das Mittel auch nimmt, da man so wirklich niemanden findet, der sich mit einem darüber austauschen kann.

Zurzeit sind meine Hände noch total gerötet und an einigen Stellen aufgeplatzt. Aber besser als sonst. Mittwoch muss ich zur ersten Blutuntersuchung.

Bitte meldet euch. Danke. ;)

Link to comment
Share on other sites


Hallo,

herzlich willkommen hier im Forum. Schau mal in den Thread.

Meine Finger, was ist das?

Da geht es um unter anderem umToctino. Da sind wohl einige die das auch nehmen.

Viel Glück auf jeden Fall und Gute Besserung.;)

tinhelm

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Soso!

Herzlich willkommen!

Vielleicht tauschen wir unsere Erfahrungen am besten in 'Meine Finger, was ist das' aus - wie es tinhelm schrieb. the more, the merrier.

Liebe Grüße

Beate

Link to comment
Share on other sites

Hallo Beate!

Ich bin ganz neu hier und muss mich erstmal in das Forum einfuchsen. Also meine Hände sind mit Toctino zurzeit ganz gängig gemacht worden. Nach 12 Tagen Toctino sind sie wahrhaftig zu, zwar fühlen sie sich total komisch an und sind noch total gerötet. Bin mal gespannt wie es weiter geht. Halte euch auf dem laufenden.

Edited by Soso72
Link to comment
Share on other sites

Hallo, Soso!

Bei dir klingt das, als ob du zu denjenigen gehörst, wo Toctino schnell wirkt. Ich drücke dir die Daumen, dass es auch weiterhin so geht. Ich nehme sie jetzt seit drei Wochen und eine durchschlagende Wirkung kann ich noch nicht feststellen - aber ich habe das auch nicht wirklich erwartet, nur gehofft.

Wenn du Allgemeine Fragen und Tipps anklickst, wirst du auch den oben genannten Thread finden - neuvorstellungen verschwinden leider viel zu schnell. Ich fände es toll, wenn du uns auf dem enden halten würdest, wie es bei dir weitergeht. Nimmst du eigentlich 30 oder 10mg? Und wie sieht es mit Nebenwirkungen aus?

Bis bald

Beate

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.