Jump to content
Sign in to follow this  
corina

MTX

Recommended Posts

corina

Hallo Zusammen,,habe nun seit ca. 17 Jahren Psoriasis und gemäss meiner Hautärztin kann Sie mir rein "Salbentechnisch" nichts weiteres mehr verschreiben da ich scheinbar schon alle versucht habe.

Nun steht eine Anwendung der Spritze mit Methrotrexat (hoffe mal so richtig geschrieben :-) )zur Diskussion.

Meine Hautärztin findet mich mit 29 Jahren zu Jung. Habe nun einen Termin in einer Dermatolgischen Klinik damit eine 2. Meinung erstellt wird.

Gerne möchte ich wissen, was für Erfahrungen mit diesem Mittel gemacht wurden? Wie alt seit Ihr ? Wie stehts mit den Nebenwirkungen?

Danke für Eure Hilfe!

Grüsse aus der Schweiz

Share this post


Link to post
Share on other sites

bellablock63

Hallo Zusammen,

leide seit meiner Pupertät an der Schuppenflechte. Seit einiger Zeit auch unter massiven Gelenkbeschwerden. Seit 3 Wochen nehme ich nun MTX Sandoz 20 mg (Montag) ein und an 3 darauffolgenden Tagen Folsäure 5 mg (1 Tablette). Bisher geht es mir soweit ganz gut. Mein Hautbild hat sich schon ein bischen verbessert, aber in den Gelenken verspüre ich noch keine große Verbesserung.

Was bewirkt die Folsäure eigentlich und muss ich mir Sorgen machen wegen Haarausfall?

Share this post


Link to post
Share on other sites
krümel66

Hallo ich bin auch relativ neu hier aber nehme metex seit september. Haarausfall habe ich nicht, obwohl ich mittlerweile spritze. ich glaube die Frage des Alters sollte nebensächlich sein, denn wichtiger ist es doch zu schauen in wie weit die Lebensqualität gesteigert wird. Ich habe zwar immer noch Gelenkbeschwerden aber mein Hautbild hat sich unter metex gut gebessert. Allerdings gibt es ja auch Nebenwirkungen und die sind nicht immer ohne. Ich selber leide unter starker Übelkeit die ich wiederum mit MCP versuche in den Griff zu bekommen, aber lieber zwei Tage Brechreiz, als nicht laufen können. Und ich fühle mich nicht mehr so kaputt und müde mit den Spritzen.

Liebe Grüße Krümel

Share this post


Link to post
Share on other sites
corina

Hallo,

danke für Deine Atwort.

Ja die bedenken meiner Ärztin bezüglich des Alters kommen eher daher wegen dem Kinderwunsch. Hab ich jedoch nicht und werd ich die nächsten Jahre wohl auch nicht haben.

Die Lebensqualität steht bei mir eindeutig im Vordergrund.... die Nebenwirkungen beänstigen aber schon etwas.

Kannst Du denn bei dieser Übelkeit zur Arbeit? Ist Dir "nur" übel oder musst Du auch brechen?

Mein Termin rückt näher,Donnerstags ists soweit...

Liebe Grüsse Corina

Share this post


Link to post
Share on other sites
tinhelm

Hallo Corinna,

ich nehme auch seit September MTX 15 mg. Allerdings als Tablette. Ich nehme die immer Freitag Abend ein. Bisher habe ich nix mit Übelkeit zu tun gehabt. Allerdings bin ich Samstags meistens ziemlich müde. Aber da kann ich mich auch mal hinlegen.

Was ich allerdings ein paar Wochen hatte waren Schwindelanfälle. Also das Gefühl umzufallen. Vor allem beim bücken oder auch nach oben schauen. Hat sich aber zum Glück wieder gelegt.

Bei mir sind innerhalb weniger Wochen die Schmerzen fast weggegangen. Ab und zu hab ich mal leichte Schmerzen in dem einen oder anderen Gelenk. Geht aber immer innerhalb eines Tages wieder weg.

Also ich kann nur empfehlen es zumindest mal auszuprobieren. Ist ein ganz anderes Lebensgefühl endlich mal ohne Schmerzen zu sein.

Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites
krümel66

Hallo nochmal,

also brechen muß ich gar nicht und arbeiten geht soweit gut, abgesehen von den schmerzen in den Füßen.

Das hoffe ich geht mit MTX bald weg.

LG Krümel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.