Jump to content
Sign in to follow this  
aleister

Balneo Photo Therapie Frage

Recommended Posts

aleister

Hallo zusammen. Ich bin neu hier im Forum

Mein Name ist Volker, ich bin 36 Jahre alt und habe seit meinem 10 Lebensjahr Psoriasis an verschiedene Stellen.

Ich habe derzeit einen akuten Schub und ca 30-40% des Körpers befallen, leider auch seit 2011 heftig an den Händen was ich zuvor nie hatte. Das belastet mich extrem!

Daher mache ich zurzeit eine Balneo Photo Therapie mit 3 Behandlungen in der Woche. 20 Minuten Solebad und 15 Sekunden Ganzkörper Bestrahlung in der Kabine.

Ich habe nun 8 Sitzungen von 35 hinter mir, und ich merke schon einen leichten Effekt. Die Haut ist nicht mehr ganz so rot, es juckt weniger und es kommen keine neuen Stellen.

Ich hätte mir nach 8 Sitzungen schon etwas mehr erhofft, war wohl Wunschdenken...

Die Therapie ist mir großem Aufwand verbunden für mich, und daher hoffe ich so sehr das es gut anschlägt und ich im Idealfall Erscheinungsfrei werde für ein längere Zeit :)

Aber ab wann kann ich da mehr erwarten als eine kleine Linderung wie es derzeit ist ? Ich denke mal so ab 15-20 Behandlung sollte es deutich zu sehen sein oder ?

Weil wenn es lediglich bei der leichten Linderung bleiben würde täte sich der Aufwand nicht lohnen für mich.

Ich hoffe Therapieerfahrene User können mir weiterhelfen ?

Lieben Gruß

Volker

Share this post


Link to post
Share on other sites

VanNelle

Hallo Volker,

das ist doch bestimmt bei jedem unterschiedlich.. Mußt dich ja schließlich an längere Bestrahlungszeiten

herantasten bis es so richtig wirkt.

Ein wenig Geduld wirst leider haben müssen.

Viel Erfolg :daumenhoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nüsschen

Hallo Volker, ich habe die Balneo Phooto Therapie während der Reha bekommen und zwar täglich mit steigenden Zeiten der Phototherapie. Bei mir war schon nach einer Woche eine deutliche Besserung zu merken. Aber nach Abschluss der Reha kamen alle Hauterscheinungen sehr schnell wieder. Ich suche nach einer Möglichkeit die Behandlung weiter zu führen. Nur sind meine Möglichkeiten sehr begrenzt. Es gibt zu wenige Solebäder und die Bestrahlung ist momentan nur bei meinem Hautarzt möglich. Wo bekommst du die Therapie denn, soll heißen wo wohnst du denn, dass das in der Nähe ist? Habe mir das Salz nach Hause bestellt, nur benötigt man große Mengen um den Salzgehalt von 3 % zu erreichen. Und Rockefeller bin ich nun wirklich nicht.

Nüsschen

Share this post


Link to post
Share on other sites
spice

Hallo Volker!

Habe die Balneo-Photo-Therapie sschon mehrmals gemacht, ein Mal hab ich sogar 35 Bäder durchgezogen - mit mäßigem Erfolg, leider!

Und kaum geht man nicht mehr regelmäßig, kommen alle Hauterscheinungen wieder!

Ich habe diese ganzen Bestrahlungen und cremes jetzt sein lassen - habs wie du am ganzen Körper und vor allem an den Händen, was mich am meisten darunter leiden lässt..:unsure:

Aber letztendlich wirkt es bei jedem anders, vlt hast du ja das Glück und erreichst dadurch völlige Erscheinungsfreiheit!

Drücke dir die Daumen!

LG Spice

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sulis

In meinen Kuren war ich immer nach 3 Wochen erscheinungsfrei (5x die Woche). Andere Patienten brauchten 2-3 Monate (ja, soetwas gab es früher).

Ich war danach einige Monate erscheinungsfrei und bis zur nächsten Kur war die PSO erträglich.

gruß

Sulis

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fischi

Mein LinkHallo Volker,

herzlich Willkommen hier im Forum.Schaue mal unter Bestrahlungen hier im Forum nach dort findes Du

schon so einige Beiträge.

Wünsche Dir viel Erfolg !

Schaue mal hier Mein Link

Klaus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
gerd

Hallo Volker,

Willkommen im Forum.

Ich habe mir ein altes UVA Gerät für 30 Euro gekauft und mit 10 UVB Röhren bestückt.

Mit 30 Sekunden Bestrahlungszeit habe ich angefangen und es immer um 5 Sekunden gesteigert bis die Haut leicht spannte ( kein Sonnenbrand ).

Ich bin mit dem Erfolg sehr zufrieden, nach 6 Wochen war ich fast erscheinungsfrei.

Wichtig ist ein sekundengenauer Timer und ein UVB Augenschutz ( Brille )

Ich habe das Gerät schon 10 Jahre in Betrieb, hauptsächlich in der kalten Jahreszeit, die Wirkung ist auch ohne vorheriges Salzbad einwandfrei.

Freundliche Grüße

Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nüsschen

Hallo Gerd, ich bin auch auf der Suche nach so einem Gerät, weil es mir so gut getan hat. Wo bist du fündig geworden. Ich habe mir im Internet schon die Finger wund gesucht. Hast du einen Tip für mich? Wäre toll. Habe zur Zeit einen heftigen Schub mit Stellen am ganzen örper und Rissen an Händen und Füssen. Muss zur Zeit zweimal die Woche in die Hautarztpraxis zur Bestrahlung, was wieder Stress bedeutet wegen der Zeit. Ein ewiger Kreislauf.

Nüsschen

Share this post


Link to post
Share on other sites
gerd

Hallo Nüsschen,

Du musst in den Zeitungen, oder Im Internet stöbern.

In der Zeitung Sperrmüll werden immer Geräte angeboten, siehe die Anzeige :

Private Anzeige, 29.11.11, 3 Klicks

Solarium Phillipps, 8 Röhren, neu,

Preis:25,- EUR Verhandlungsbasis

Standort:D-09366 Stollberg

... ca. 76 km von Leipzig entfernt

Solarium Phillipps, 8 Röhren, neu, hvstb., gt.Zst.,

Hier ist die Orginalseite :

http://www.quoka.de/wellness-gesundheit/sauna-solarium-und-zubehoer/cat_15_1646_adresult_80904101.html

Festliche Grüße

Gerd

Edited by gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Maryjoe183

Hallo Volker

ich mache auch wegen der Pso Balneophototherapie, bei mir hilft Sonne egal ob real oder künstlich.

Durch den Stress mit meiner Nerveneinklemmung irgendwo zwischen Humeruskopf und Ellenbogen.Die Arttermine immer so weit auseinander, das macht Stress,daher blühe ich wieder.

Aber über 35 mal wird gebadet und bestrahlt mit kleinen Dosen angefangen wird gesteigert.

Schau mal www.waldmann.com

So ein Bestrahlungsgerät(sauteuer)verwenden die dort wo ich hingehe.

LG

Marlies

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rhodesian

Hallo Volker,

Ich habe die Phototherapie auch gemacht und mir viel davon erhofft. Die Haut wurde Stellenweise auch besser, aber leider hielt dieser Effekt bei mir nichtmal bis zum Ende der Therapie. (manche Stellen blieben auch eher unveraendert)

Ich hab das nur bis zum Ende durchgezogen, damit Arzt oder Krankenkasse nicht nochmal auf die Idee kommen, dass mir eine Phototherapie helfen könnte.

Gib die Hoffnung nicht auf. Vielleicht schlägt die Therapie nach weiteren 6 oder 7 Behandlungen voll an. Wer weiss.

Ich würde es dir wünschen.

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
aleister

Hallo und eine frohes und gesundes neues Jahr.

Hatte mich länger nicht gemeldet da ich wenig Zeit hatte.

Zwischenstand bei der Therapie ist das ich bos vor Weihnachten 11 Behandlungen hatte, und dann hat die Praxis über die Feiertage 10 Tage zu gehabt..natürlich Blöd ohne Weiterbehandlung.

Seit gestern bin ich wieder bei der BalneoPhotoTherapie und habe nun 13 Sitzungen hinter mir.

Tja, meine Hoffnungen und Illusionen die ich am Anfang hatte haben sich nicht bewarheitet..war ja klar...

Von Erscheinungsfreiheit kann keine Rede sein bis jetzt, ist ja auch noch zu früh um eine Fazit abzugeben.

Ich nähere mich der Halbzeit von den 35 Behandlungen. Allgemein kann ich sagen das die PSO vom akutem Schub zurück in einen "guten Sommerzustand" ist. Die Ellenbogen sind fast abgheilt und viele Stellen deutlich blasser.

Ich bekomme nach 20 Minuten baden eine Bestrahlung von 25 Sekunden...

Aber wie ich schon vor ein paar Wochen hier schrieb ist mir das eigentlich zu wenig für den Aufwand und Stress.

Ich mache aber die Therapie bis zum Ende durch, alleine schon damit ich es halt mal gemacht habe und bei mäßigem Erfolg nächstes mal was anders verordnet bekomme.

Naja..ich warte mal ab denn ich habe ja noch 22 Behandlungen und eine Besserung ist ja schon eingetreten, vielleicht wirds ja noch richtig was, auch wenn ich das nicht mehr wirklich glaube, leider.

Ich danke euch für eure Antworten und Hilfe

Bis die Tage

Volker

Edited by aleister

Share this post


Link to post
Share on other sites
gerd

@ aleister :

Ich nähere mich der Halbzeit von den 35 Behandlungen. Allgemein kann ich sagen das die PSO vom akutem Schub zurück in einen "guten Sommerzustand" ist. Die Ellenbogen sind fast abgheilt und viele Stellen deutlich blasser.

Ich bekomme nach 20 Minuten baden eine Bestrahlung von 25 Sekunden...

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nach 13 Bestrahlungen nur 25 Sekunden Bestrahlungsdauer, dass kommt mir sehr wenig vor.

Ich bestrahle daheim mit 311nm Röhren , da steige ich mit 20 Sekunden ein und steigere pro Sitzung um 5 Sekunden, wenn die Haut nach der Bestrahlung leicht juckt, erhöhe ich dann 3 Sitzungen nicht mehr und steigere dann wieder.

Für die Kritiker, ich hatte bei der Heimbestrahlung im Gegensatz zu Klinikbestrahlungen noch nie einen Sonnenbrand.

Nach 13 Bestrahlungen hätte ich auf eine Bestrahlungszeit von 60 bis 80 Sekunden getippt( je nach Gerätestärke )

Freundliche Grüße

Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites
aleister

Hi

So, ich habe nun 29 x von 35 hinter mir.

Ich bin auf 1min 13sek ? Findet ihr das nicht auch ein wenig komisch bzw viel zu wenig ?

Sollte die Bestrahlung nicht wenigstens 2-3 Minuten haben ? Zumal es kam schon oft vor das Tage überhaupt nicht erhöht wurde !!?? Der Rythmus is dort immer um 5 Sekunde hoch.

Ich sehe das ja auf dem Display was die einegstellt haben..Ich werde nächste Woche mal mit dem Arzt reden.

Irgendwie stimmt doch da etwas nicht ?

Und die Assistentin meinte letztens als ich verwundert fragte es würde rauf bis auf 5 Minuten gehen ?, das wird aber kaum noch klappen in dem Rythmus, die Behandlung ist ja fasf vorbei !

Was meint ihr ?

Zum Erfolg oder auch nicht :

Die Hände und Ellenbogen sehen ganz OK aus, von Erscheinungsfrei aber kein Rede, das Resultat rechtfertigt aber in keinster Weise diesen Aufwand.

Mein Beine jedoch wo die Fläche am größten und schlimmsten ist ( ca 50% der Beine befallen) sind so gut wie gar nicht verändert !

Ich bin echt enttäuscht von dem Resultat, vor allem wegen dem Benzinverbrauch ( jedesmal 50km Anfahrt!!) und Stress vor der Arbeit !

Die letzten 6 mal wird auch kein Wunder mehr geschehen

Gruß Volker

Edited by aleister

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rhodesian

Mir erscheint die Bestrahlungszeit auch recht niedrig.

Ich weiß grad nicht mehr wie die Zeiteinstellung bi mir jetzt ganz genau war.

Ich meine aber, zum Schluss war ich bei fast 6 Minuten (obwohl ich sehr helle Haut habe).

Ich glaube außerdem, dass erst um 10 sekunden, und als das nicht ausreichend viel brachte, um 20 Sekunden pro Bestrahlung erhöht wurde.

Schade dass bei dir der Behandlungsrfolg weniger als vorgestellt ist. Aber zieh die letzten male noch durch. Mal sehen, zu was der arzt dir danach rät.

Share this post


Link to post
Share on other sites
aleister

Hallo

Also ,grade hatte ich die 30 von 35. Bestrahlung : 1min 18sek !?

Natürlich habe ich nachgefragt was das soll und ob das richtig ist.

Die Begründung dafür ist das es sich um UV-B Bestrahlung handelt.

Es wäre alles OK denn UV-B Licht würde weniger bestrahlt von der Zeit her ?

Ich weiß nicht...kommt mir komisch vor ?

Könnte sich bitte jemand der Erfahrung hat nochmal dazu äußern ?

Ich bin echt fertig, zudem kommen an den Händen die ersten Herde wieder zurück

Gruß Volker

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fischi

Hallo,

habe bis heute 6x Diese Therapie gemacht ! Der Einstieg der Bestrahlung hängt immer vom Hauttyp

ab.

Deswegen glaube ich das das mit der Zeit schon hinkommt.6 min kommen mir schon sehr viel vor,aber am Ende

der Behandlung sind es über 2 Minuten.

So meine Sicht der Dinge.

Klaus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sulis

Höher als 2 Minuten bin ich bei meinem Hautdoc auch noch nie mit der Bestrahlung gekommen.

Sollte ich mich etwas verbrannt haben, gehe ich mit der Zeit auch wieder zurück, ich entscheide!

Liegt wahrscheinlich auch am Gerät. In Bentheim war ich mehrere Minuten auf dem Drehteller (o:

und dazu noch eingesalzen.

Gruß

Sulis

Share this post


Link to post
Share on other sites
aleister

Hallo

Das hatte ich geklärt mit der Bestrahlungsdauer, ich hatte etwas falschverstanden, ist also alles OK .

Heute hatte ich meine 35 letzte Behandlung. Alles beim alten wie seit Wochen! Bis auf das ich einen leichten Sonnenbrand habe und mein Gesicht krebsrot ist, nur die Augenpartie ist weiss geblieben in Form der Schutzbrille, wie ein Panzerknacker sehe ich aus B)

Die Hände sehen und fühlen sich ganz gut an..aber nicht eine einzige Stelle am Körper ist annähernd erscheinungsfrei! Beide Beine sehen sogar fast genauso aus wie vor der Behandlung, grossflächig von Knie bis Fußknöchel befallen, meist dunkelrot und teils beschuppt, stark juckend.

Allerdings positiv kann ich schon vermerken das der starke Schub eingedämmt wurde welchen ich im letzten November bekommen hatte, obs nun von der behandlung kommt weiss ich gar nicht sicher.

Meine Hoffungen haben sich jedenfalls nicht erfüllt...ich bin nachwievor sehr enttäuscht das es nicht deutlicher etwas gebracht hat für den grossen Aufwand.

Diese Behandlung mache ich nicht nochmal ambulant ! In Zukunft gehe ich sofort in die Klinik.

Wie es nun weitergeht.....ich weiss es nicht, irgendwie bin ich fertig mit dem Mist, wütend und Traurig.

Gruß Volker

Edited by aleister

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Maryjoe183

Hallo Volker

schau mal bitte nach mit welchem Gerät die bestrahlen, bei den Waldmanngeräten wird die Zeit in Joule angegeben. Das muss man dann umrechnen in Zeit.Ich habe noch 2 Termine, bin nun auch bei 1.28 Joule angekommen.Hab mich auch geärgert am Anfang wegen den 10 sec mit denen die angefangen haben.Beim nächsten Mal sagte ich wird höher angefangen.

Hab bei ebay ein Solarium ersteigert, das nutze ich zu Hause, im Moment am Wochenende eben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.