Jump to content
Sign in to follow this  
Maikles

Neu hier und Frage

Recommended Posts

Maikles

Hallo,

Bin zufällig auf diese seite gekommen...war von anfang an begeistert u musste mich jetzt einfach anmelden da ich einfach mal etwas wissen muss bezüglich meiner schuppenflechte, und hoffe doch sehr das der oder die eine mit helfen kann..!?

Also die Schuppenflechte ist bei mir mit 13jahren ausgebrochen,hatte es zeimlich dolle auf der kopfhaut aber das konnte man mehr oder weniger gut "verstecken"..

Ja in laufe der zeit bekam ich es an den beinen....ziemlich große Ausschläge....diese bekam man denn aber mit einer salbe in griff! Damals hieß sie noch Dermoxin...jetzt heißt sie anders...aber gut das nur am rande erwähnt!! Aufjedenfall ging es halt...dann jahr um jahr ging es gott sei dank soweit zurück das ich es nur teilweise auf dem kopf hatte u hier u da kleine stellen am bauch...Aber als ich denn 18 wurde wurde es wieder schlimmer...so das ich mich mindestens 3 bis 5 mal in der woche einsalben musste...bin denn da erst zu einer hautärztin gegangen die auf schuppenflechte spezialisiert ist...sie meinte solange es nicht schlimmer wird geht es...wir probierten dann aber Tablettenkuren aus...es waren denn an der Zahl 2 unterschiedliche kuren..kenn aber nur noch einen Namen...Immunosporin...musste 2 tabletten jeden tag nehmen...

Hilf mir aber leider nicht weiter...dann hatte ich eine spritzkur...bei jeden arzttermin 1 spritze...aber den namen kenn ich leider auh nicht mehr..^^

aber auch das half nicht...Dann letztes jahr gegen November rum bekam ich Humira...nehme es jetzt auch...anfangsd war ich sehr positiv gestimmt da man gesehen hat das es besser wird...das habe ich hier ja auch schon gelesen..! Aber ich hatte letztes Jahr auch mit 2...3..Anginen zu tun u hatte denn Anthibiotika verschrieben bekommen...die ersten war halt okay...aber denn hatte ich nochmal welche bekommen u darauf habe ich erlärgisch reagiert...nun habe ich über den ganzen körper neue stellen bekommen...riesen "flatschen" an den schienbeinen....war auch schon bei der Ärtztin u sie meinte sie kriegt das hin...aber ich spritze dennoch humira...aber seitdem bringt es irgendwie nix mehr..sehe keine optische veränderung...Manchmal habe ich ogar das gefühl das es 2 unterschiedliche schuppenflechten sind...denn am rücken ist es halt trocken usw u am bauch ist alles rot...ich weiß auch nicht mehgr was ich machen sollen...wenn das so weiter geht ist das wohl der erste sommer an den ich niht baden gehe u auch auf meine kleidung achten muss...bitte um antwort...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bibi

hallo und guten Abend, Maikles -

es ist schon wichtig, dass man sich die Therapien merkt - also kann ich mit deiner Aussage nicht viel anfangen ehrlich gesagt -

warst du schon mal in einer Reha oder Kur? Waren diese erfolgreich?

Wichtig ist für mich, dass meine Ärtze 'Hand in Hand' arbeiten, sprich, sich austauschen - Humira ist ein Hammermittel und ich würde meine Ärzte darüber informieren -

arbeite daran, es ist deine Gesundheit -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno

Hallo Maikles, ich begrüße Dich im Psoriasisnetzwerk. Es ist bestimmt gut, dass Du hier jetzt bist. Sicherlich kannst du hier noch eine Menge erfahren und im persönlichen Austausch viele Hinweise bekommen.

Sicherlich schreibe ich Dir nichts Neues, wenn ich hier formuliere, dass man bei der Pso Geduld haben muss. Es handelt sich um eine chronische Krankheit, die nicht geheilt aber behandelt werden kann. Im Laufe der Jahre kann es zu starken Schwankungen kommen, wie Du sie beschreiben und erlebt hast.

Die Psoriasis kann anders aussehen, je nach Hautbereich. Am Bauch ist sie meist ganz anders als am Unterarm und an den Beinen. Das macht es manchmal schwer darin die gleiche Krankheit zu erkennen. Was aber in beiden Fällen gleich ist, dass das Immunsystem die Hautzellen, die Keratozyten - aus ihnen bilet sich die Hornschicht der Haut - angreift. Sie wachsen schneller nach. Sie können nicht mehr die normale Struktur bilden. Es gibt dann typische Veränderungen an den Armen und Beinen. In der Achselhöhle und in der Leiste sieht der selbe Prozess ganz anders aus.

Vermutlich waren nicht die Antibiotika an Deinem Rückfall schuld sondern der Infekt durch Bakterien. Halsentzündungen sind typisch als "Trigger" (= Auslöser) für neue Schübe. Das hat Gründe, die mit Immunreaktionen zu tun haben. Die Antbiotika schützen eher, weil sie - richtig ausgesucht - die Infektionen abschwächen. Auch wenn viele Menschen glauben, dass Antibiotika viele negative Wirkungen haben, so sind sie die Mittel, die uns - noch - bei schweren Infektionen das Überleben ermöglichen. Durch freigiebiges Austeilen von Antibiotika nicht nur in der menschlichen Medizin sondern auch in der Tiermedizin entwickeln immer mehr Bakterien die Fähigkeit Antibiotika für sich unwirksam zu machen. Es besteht die Gefahr, dass in einigen Jahrzehnten Antibiotika kaum noch wirken, wenn es nicht gelingt neue zu entwickeln. Sicherlich haben sie auch zum Teil heftige Nebenwirkungen, das will ich gar nicht bestreiten, aber sie sind nach wie vor wichtige Medikamente, die so manchem Menschen das leben gerettet haben.

Bei Dir könnte es notwendig sein die Meditation einmal wieder umzustellen. Denn oft ist es so, dass bei der Psoriasis nach längerer Zeit ein Mittel nicht mehr so gut wirkt. Zum Glück gibt es da noch einige Möglichkeiten. Vielleicht solltest Du das mit Deinem behandelnden Arzt bzw. Deiner Ärztin einmal besprechen. Sie könnte Dich vielleicht auch einmal an eine Universitätspoliklinik überweisen. Die Ärzte dort haben manchmal gute neue Ideen.

Bei vielen wird die Pso im Sommer auch besser. Bei mir ist das so, dass es zwar keine großen Schwankungen gibt, im Sommer ist es aber meistens durch das verstärkte UV-Licht der Sonne besser.

So, ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, dass es bald wieder bei Dir bergauf geht.

Viele herzliche Grüße von Kuno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.