Jump to content
Sign in to follow this  
Kondrian

Psoriasis - und was noch?

Recommended Posts

Kondrian

Hallo zusammen.

Ich habe seit ungefähr einem Jahr Psoriasis. Nach der ersten Phase der Ignoranz ("wird schon irgendwie gehen...") bin ich nun wohl vollständiges Mitglied der Pso ;-)

Ich habe die letzten Wochen und Monate viel mit Lesen verbracht. Ein wenig Tipps & Tricks hier, ein wenig Salben dort. Ich habe, auch bzw. vorwiegend in diesem Forum, Krankheitsgeschichten gelesen die einen ratlos zurück lassen und solche die mir Kraft geben. Kraft, weil es bei vielen von Euch immer wieder Erfolge gibt um die Pso erträglicher zu machen.

Ich habe mir nach der Diagnosen "Psoriasis und Morbus Bechterew" nicht so wirkliche viele Gedanken gemacht. Ich habe es zu Beginn ignoriert. Die Erkenntnis, chronisch krank zu sein und die Erkrankungen lediglich lindern, aber niemals heilen zu können, kam erst nach und nach.

Gespräche mit Familien oder Freunden waren zu diesem Zeitpunkt nur mit Unterbrechungen möglich - ich habe jedes Mal geheult wie ein Schlosshund.

Mittlerweile gehts mir damit besser - was nicht heisst, dass ich dauerhaft fröhlich durch die Gegend renne. Die Tage und Phasen wo mich die Pso psychisch wieder einholt, gibt es oft genug.

Worauf ich aber eigentlich hinaus will:

Ich habe viel gelesen über Therapiemöglichkeiten, über Nebenwirkungen der Medikamente, Auslöser der Krankheit und und und... die Foren rauf und runter.

Die Frage die ich mir schon so lange stelle...

Was kommt nach der Pso? Wars das? Oder erwartet mich irgendwann noch eine Krankheit, die mich einschränkt, deren Verlauf möglicherweise gefährlicher ist? Ist die Pso nur ein Türoffner für alles andere was in Medizinbüchern vor sich hin schlummert?

Habt ihr ähnliche Gedanken? Ist es Euch vllt. sogar genauso ergangen?

Viele Grüße,

Kondrian

Share this post


Link to post
Share on other sites

ineke

Hallo Kondrian

Die Diagnose Schuppenflechte ist nicht das Ende der Welt. 90% der Betroffenen haben "nur" die Hauterscheinungen.

Was nach der PSO kommt steht in der Sterne.

Man soll sich keine Gedanke machen, was evt. noch auf dich zukommen könntest, dann dann wird man nur hypochondrisch und dafür ist das Leben zu kurz und zo schön.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.