Jump to content
schlumpf69

Fumaderm und welche Blutwerte

Recommended Posts

schlumpf69

weiss einer von euch was genau für Blutwerte bei Fumaderm Einnnahme gecheckt werden, ich muss alle drei Monate zum Aderlaß. Viele Werte können das nicht sein weil das immer nur ein grosses u kleines Röhrchen ist u a bisl Urin halt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

kleinmona

Hallo bei Fumaderm werden

Nieren

Leukozyten und Leber werte untersucht

Share this post


Link to post
Share on other sites
RainerZ

Hallo,

weiss einer von euch was genau für Blutwerte bei Fumaderm Einnnahme gecheckt werden, ich muss alle drei Monate zum Aderlaß. Viele Werte können das nicht sein weil das immer nur ein grosses u kleines Röhrchen ist u a bisl Urin halt.

schau doch einfach mal in den Beipackzettel. Nach meinen Erfahrungen ist es extrem wichtig, auch die Thrombozytenzahl zu kontrollieren. Ich hatte unter Fumaderm eine schwere Thrombopenie entwickelt. Erst nach völligem Absetzen der Fumis ging es mit den Thrombozytenwerten wieder aufwätrs.

Gruß

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Hallo,

schau doch einfach mal in den Beipackzettel. Nach meinen Erfahrungen ist es extrem wichtig, auch die Thrombozytenzahl zu kontrollieren. Ich hatte unter Fumaderm eine schwere Thrombopenie entwickelt. Erst nach völligem Absetzen der Fumis ging es mit den Thrombozytenwerten wieder aufwätrs.

Gruß

Rainer

Hallo Rainer,

siehst Du, das ist genau der Punkt, warum ich mit dem innerlichen Mist aufgehört habe. Sei es Fumaderm oder MTX. Nebenwirkungen zum Ko...... und Blutwerte unter aller S.......  In meinen Körper kommt sowas nichtmehr.

 

Viele Grüße vom

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
RainerZ

Hallo Harley,

 

siehst Du, das ist genau der Punkt, warum ich mit dem innerlichen Mist aufgehört habe. Sei es Fumaderm oder MTX. Nebenwirkungen zum Ko...... und Blutwerte unter aller S.......  In meinen Körper kommt sowas nichtmehr.

 

genauso habe ich auch gedacht, nachdem ich einen üblen Reinfall 1993 mit Neotigason hatte. Jedes Jahr dann eine Reha in Bad Sulza. Baden, UVB-Bestrahlung etc. Zuletzt hat das aber nicht mehr langfristig geholfen, ich habe 2004 mit Fumaderm angefangen. Nach einem Jahr war ich praktisch erscheinungsfrei. Bis eben nach 6 Jahren die Thrombopenie kam.

Gruß

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Wenn bei mir Fumaderm "angeschlagen" hätte, hätte ich es vermutlich auch weiterhin genommen. Ebenso bei MTX. Aber bei beiden Medikamenten hatte ich außer Nebenwirkungen Nichts. Und mit war klar, daß dies "Hammerpräparate" sind. Und da dachte ich mir -Gott sei Dank- was soll ich den Mist nehmen, der so und so nicht hilft und bei mir evtl. Schaden im Körper anrichtet. 6 Jahre Fumaderm? Alle Achtung. Also bei mir war es bei einem halben Jahr soweit, daß ich sagte: Nein, das nehm ich nichtmehr.

Sicher muß man dann wieder neu suchen um Was zu finden, was Äußerlich hilft. Ist eine mühselige Geschichte. Aber ich hab meine Art der Behandlung gefunden. Damit fahre ich recht gut. Natürlich bin ich da nicht absolut Beschwerdefrei. Aber es hält sich im erträglichen Rahmen. Und.....ich spreche hier von wirklich starker Pso. Ganzkörper. Und PSA. Aber es geht so.

Was machst Du jetzt dagegen? Nimmst Du noch was Innerliches? Und kommst Du damit zurecht?

Ich wünsch Dir auf jeden Fall mal alles Gute.

Gruß

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
RainerZ

Hallo Harley,

Was machst Du jetzt dagegen? Nimmst Du noch was Innerliches? Und kommst Du damit zurecht?

Ich wünsch Dir auf jeden Fall mal alles Gute.

nachdem MTX nichts gebracht hat (außer Nebenwirkungen), verschrieb mir meine Hautärztin Stelara. Mittlerweile sind das nun auch schon wieder über 3 Jahre. Nebenwirkungen keine, aber die Wirkung ist etwas schlechter als bei Fumaderm.

Danke für die Wünsche!

Gruß

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, schlumpf69 -

 

sprich mit deinem Arzt - und lasse dir die Ergebnisse der Blutwerte von ihm ausdrucken -

 

falls es Defizite gibt, besprich diese mit deinem Arzt und du kannst auch im Internet suchen -

 

niemand sagt dir - ich helfe dir, man muss sich auch selbst schlau machen - nichts für ungut -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.