Jump to content

Cosentyx und Zahn-OP


Tini82

Recommended Posts

Hallo,

ich nehme seit ca. einem halben Jahr Cosentyx und bin nahezu beschwerdefrei und habe auch so gut wie keine Nebenwirkung. Nun soll mir ein an der Wurzel entzündeter Zahn gezogen werden und kein Arzt weiß, wie ich mich genau verhalten soll. Mein Hautarzt sieht alles locker und sagt, ich muss eigentlich gar nichts beachten, nicht pausieren und kein Antibiotikum nehmen. Meine Zahnärztin möchte am liebsten, dass ich Antibiotikum nehmen usw. Von der Hotline des Herstellers habe ich die Info 3 oder 4 Monate vorher Ansetzen, was bei einer Entzündung ja nicht machbar ist. 

Vielleicht hat hier jemand genauere Informationen oder schon Erfahrungen gemacht :) ich würde mich sehr freuen! Ich bin nun dich etwas verunsichert.

Link to post
Share on other sites

Hallo Tini

Ich hatte unter Cosentyx eine Hüft OP.

Ich musste nur 1 Mal aussetzen und konnte dann normal wieder weiter machen mit den Spritzen.

Bei mir hat das damals der orthopätische  Rheumatologe so entschieden .

LG Donna

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.