Jump to content
Barbie

Gute Dermatologen

Recommended Posts

Barbie

Liebe Leute, ich wollte Euch mal mitteilen, dass ich meiner Dermatologin gerade unendlich dankbar bin. Nicht nur für die Tremfya Therapie sondern vor allem auch dafür, dass sie ein Basalzellkarzinom sofort entdeckt hat bevor ich die Stelle überhaupt ernst genommen hätte. Ich war jetzt 4 Tage im Krankenhaus und es konnte erfolgreich alles beseitigt werden wo es noch klein war. Mit der kleinen Narbe kann ich gut leben und werde zukünftig gründlich durchgecheckt. Ich bin dermaßen erleichtert, das kann ich kaum ausdrücken 🤩

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

butzy

Hallo Barbie, da freue ich mich doch mit dir.

Mir ging es dieses Jahr so ähnlich. Bei mir wurde ein MRT wegen Rücken gemacht, und der Radiologe hat dann etwas in der Blase gesehen. Also ab zum Urologen, der nach einer Spiegelung mich ins Krankenhaus ein wies. Die zwei Teilchen die entfernt wurden waren gutartig, hätten aber in 15 bis 20 Jahren Ärger machen können. Ich war doch ein wenig überrascht, was so ein Radiologe alles nebenbei sieht und natürlich auch sehr dankbar.

Gruß Uwe

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenorsaxofon

Bei mir war es mein NEUER Augenarzt. Ende August wurden mehrere Bindehaut Tumore am eh schon kranken (Uveitis) Auge entfernt. Jetzt endlich beim Abschlussbericht erfolgte die Entwarnung. Ich hoffe nur, dass ich nicht wieder mit MTX anfangen muss.

Gruß Anne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Barbie

Manchmal ist es doch richtig gut wenn man wegen Psoriasis unter Kontrolle ist und aufmerksame Ärzte hat. 

Lasst sie ruhig mal genauer hingucken! 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Barbie

Liebe Anne, ich kann deine Abneigung gegen MTX gut verstehen. Ich bin damit nicht zurecht gekommen. Fumaderm war in der Wirkung für mich deutlich besser bis die Blutwerte nicht mehr mitspielten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenorsaxofon
vor 15 Minuten schrieb Barbie:

Liebe Anne, ich kann deine Abneigung gegen MTX gut verstehen. Ich bin damit nicht zurecht gekommen. Fumaderm war in der Wirkung für mich deutlich besser bis die Blutwerte nicht mehr mitspielten. 

Ich habe das Problem, dass meine Haupterkrankung COPD ist und die ist weder vom Lantarel noch Metex begeistert gewesen. Sollte ich doch wieder anfangen müssen brauche ich einen Notrufknopf.

Gruß Anne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Clau dia

Lantaral und Metex ist das gleiche Medikament nur von verschiedenen Firmen. Der Wirkstoff ist Methotrexat dinatrium. Deshalb kommst du auch mit beiden nicht zurecht, logisch.

Ich komme mit Metex gut zurecht. Nachdem meine Dosis erhöht wurde wollte die Dame in der Apotheke mir Lantaral geben weil meine Krankenkasse das so will.  Habe mich allerdings geweigert.

Ich stehe am Anfang der Therapie. Der Wirkstoff ist der gleiche, aber es gibt noch andere Stoffe (Füllmittel wie bei Tabletten) darin. Arzt angerufen, der hat sein Kreuzchen auf dem Rezept gemacht das die nur Metex rausgeben dürfen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.