Jump to content

Recommended Posts

Hallo Freunde,

seit ein paar Tagen (Behandlung Skilarence 120mg (60 x 60mg) und Bestrahlung) habe ich Abends am ganzen Körper EXTREMEN JUCKREIZ.

Hat jmd. auch diese Erfahrungen gemacht und hat ggf. Tipps was man dagegen machen kann? Ich glaube kauf das es ein Flush is. Da ich im Moment

60mg am Morgen nehme und 60mg am späten Mittag.

 

Hat jmd. bei diesem Typ Schuppenflechte mit Skilarence erfolg gehabt?

 

Danke für euren Austausch! :)

Liebe Grüße,

Jessica

 

Link to post
Share on other sites

Flush kann jederzeit kommen unabhängig wann Du eingenommen hast. Bei mir hielt dieser Flush immer nur paar Minuten an und danach alles gut. In extremen Fällen hat mir eine kühlende Dusche geholfen.

Der Juckreiz muss aber nicht zwangsläufig ein Flush sein, evtl. eine Nebenwirkung. Hautrötung und Juckreiz sind keine Seltenheit. Wenn es zu stark ist würde ich den Arzt informieren.

LG Olaf

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb Olaf72:

Flush kann jederzeit kommen unabhängig wann Du eingenommen hast. Bei mir hielt dieser Flush immer nur paar Minuten an und danach alles gut. In extremen Fällen hat mir eine kühlende Dusche geholfen.

Der Juckreiz muss aber nicht zwangsläufig ein Flush sein, evtl. eine Nebenwirkung. Hautrötung und Juckreiz sind keine Seltenheit. Wenn es zu stark ist würde ich den Arzt informieren.

LG Olaf

Danke für deine Hilfe, ich werde es mal im Auge behalten. :)

Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb Olaf72:

Flush kann jederzeit kommen unabhängig wann Du eingenommen hast. Bei mir hielt dieser Flush immer nur paar Minuten an und danach alles gut. In extremen Fällen hat mir eine kühlende Dusche geholfen.

Der Juckreiz muss aber nicht zwangsläufig ein Flush sein, evtl. eine Nebenwirkung. Hautrötung und Juckreiz sind keine Seltenheit. Wenn es zu stark ist würde ich den Arzt informieren.

LG Olaf

Die kühlende Dusche tat wirklich gut. :) Danke nochmal!

Link to post
Share on other sites
Am 26.11.2020 um 13:56 schrieb Olaf72:

Der Juckreiz muss aber nicht zwangsläufig ein Flush sein, evtl. eine Nebenwirkung. Hautrötung und Juckreiz sind keine Seltenheit. Wenn es zu stark ist würde ich den Arzt informieren.

Hallo Jessica,

das vermute ich auch mal ... viel eher sogar ... siehe hierzu mein (heutiges) Posting in "Skilarence".

gLG Christiane

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • Claudia
      By Claudia
      Früher stand selbst in den Lehrbüchern für angehende Hautärzte, dass die Schuppenflechte nicht jucken würde. Diese Meinung hat sich dann doch der Realität angepasst - Juckreiz kann die Psoriasis begleiten. Aber wie ist das bei Dir - und was tust Du, wenn eine Juckreiz-Attacke kommt?
      Ich persönlich hole mir, wenn's schlimm ist, ein Kühl-Gel-Kissen aus dem Tiefkühlfach und lege es mit einem Lappen drum auf die Stellen. Nur dumm, dass ich eine Frostbeule bin
    • Mansikka
      By Mansikka
      Hallo , habe heute meine 4. Metex Spritze bekommen. Bekomme 50 mg wöchentlich. Vertrage die sonst gut und meine Knie schmerzen nicht mehr so toll ,wie am Anfang der Behandlung. Mir macht aber diese schreckliche Juckreiz ganz verrückt. Sogar in Schlaf überfällt mich das, und meine Füsse und Beine sind ganz blutig zerkratzt, Ist dies normal??
    • malgucken
      By malgucken
      Wenn meine Psoriasis besonders ausgeprägt war (große und sehr dickes Plaques, welche durch das unvermeidliche Kratzen auch öfter an einigen Stellen bluteten), vertrug ich gar keine der herkömmlichen Pflegemittel.
      In dieser Zeit benutzte ich Melkfett (von Aldi: Melkfett mit Aloe vera), weil dieses Produkt den Juckreiz definitiv nicht verstärkte und auch leicht den Juckreiz milderte.
      Was halten Sie von der Verwendung von Melkfett bei starkem Juckreiz?

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.