Jump to content

Betreuung durch Arzt


Zuip
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Ich habe heute auch Fumaderm Initial verschrieben bekommen und wollte mich mal umhören, wie ihr bei dieser Behandlung von eurem Arzt betreut werdet.

Mein Arzt sagte mir, dass eine Blutuntersuchung alle 6 Wochen stattfinden sollte, jedoch hab ich in der Beschreibung gelesen, dass diese Untersuchung anfangs alle zwei Wochen gemacht werden soll. Auch stand dort, dass sowohl Leberwert- als auch Nierenfunktionskontrollen stattfinden sollten, wovon mein Arzt aber kein Wort verlor.

Ich bin ein wenig verunsichert, da die Nebenwirkungen teilweise ja nicht ohne sind.

Danke für eure Antworten. :)

Link to comment
Share on other sites


hallo und guten Abend -Zuip

sprich mit deinem Arzt - zeige ihm, dass du ein interessierter Mensch bist - und wenn er nicht auf deine Fragen eingeht, dann würde ich ehrlich gesagt den Arzt wechseln -

du bist auf einem guten Weg -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Dein Arzt kommt mir aber unwissend vor.

Ich nehme Fumaderm seit Anfang März, und muss alle 2 Wochen zur Blutkontrolle. Hmmmmm

Alles Gute

Gabi

Link to comment
Share on other sites

KeinePanik
Hallo!

Ich habe heute auch Fumaderm Initial verschrieben bekommen und wollte mich mal umhören, wie ihr bei dieser Behandlung von eurem Arzt betreut werdet.

Mein Arzt sagte mir, dass eine Blutuntersuchung alle 6 Wochen stattfinden sollte, jedoch hab ich in der Beschreibung gelesen, dass diese Untersuchung anfangs alle zwei Wochen gemacht werden soll. Auch stand dort, dass sowohl Leberwert- als auch Nierenfunktionskontrollen stattfinden sollten, wovon mein Arzt aber kein Wort verlor.

Ich bin ein wenig verunsichert, da die Nebenwirkungen teilweise ja nicht ohne sind.

Danke für eure Antworten. :)

Keine Panik. Die Ärzte halten das alle etwa anders. Viele Langzeitnutzer des Medikaments und deren Ärzte verzichten auch im weiteren Verlauf auf eine 6-wöchige Blutprobe. Ich selbst lasse so etwa jedes Vierteljahr testen.

AFAIK geben die Blutwerte Aufschluss über Nieren- und Leberfunktion, oder?

Link to comment
Share on other sites

Keine Panik. Die Ärzte halten das alle etwa anders. Viele Langzeitnutzer des Medikaments und deren Ärzte verzichten auch im weiteren Verlauf auf eine 6-wöchige Blutprobe. Ich selbst lasse so etwa jedes Vierteljahr testen.

AFAIK geben die Blutwerte Aufschluss über Nieren- und Leberfunktion, oder?

Ich handhabe das genauso, aber nur aufgrund der langen Erfahrung die ich mit Fuma habe.

Für den Anfang wäre eine regelmäßige Kontrolle schon zu empfehlen.

Blutwerte geben selbstverständlich Aufschluss über Nieren- und Leberfunktion.

Link to comment
Share on other sites

Hi,

anfangs alle 4 Wochen, mittlerweile alle 6 Wochen Blutkontrolle. Falls was sein sollte, werde ich angerufen. Also mach ich erstmal munter weiter. Die NW halten sich mittlerweile ganz arg in Grenzen.

Gruß

Ivonne

Link to comment
Share on other sites

Hallo, hier ist die Empfehlung von einem Hersteller aus dem Waschzettel über die Art und Häufigkeit von Blutbildkontrollen unter Fumarsäure:

Hinw.: Vor Beginn u. im Verlauf der Behandl. Kontr. des Blutbildes (weißes Differentialblutbild), währ. der ersten 3 Mon. im 14tägigen Abstand, danach in monatl. Abständen. Laborwerte SGOT, SGPT, Gamma-GT, AP sowie Serumkreatinin u. Harnsediment zur Kontr. der Leber- u. Nierenfunkt. in regelm. Abständen (währ. der ersten 4 Wo. im 14tägigen Abstand u. dann in 4wöch. Abständen). Bei jedem Kreatininanstieg über die Norm ist die Ther. abzubrechen.

Für die Leber:

Laborwerte SGOT, SGPT, Gamma-GT, AP

Für die Niere:

Serumkreatinin u. Harnsediment. Bei jedem Kreatininanstieg über die Norm ist die Ther. abzubrechen.

Die oben angegebenen Intervalle sind zwar kein Gesetz, aber der Arzt muss sich schon etwas Gutes einfallen lassen, wenn er diese Intervalle nicht einhält und etwas passiert.

Gruß, Kuno

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Ich nehme jetzt seit 3 Tagen ( heute der 4. tag ) wieder mal Fumaderm ( habe es vor 9 Jahre schon mal genommen)

Mein Arzt hat VOR der Einnahme jetzt Blut und Unrin untersucht und nach 2,5 Wochen soll ich noch mal Blut und Urin. Also anfangs auch so 14 Tägig.

Finde 6 Wochen von Anfang zu lang, falls man doch arg drauf reagiert.

Sprich mit deinem Arzt.

Link to comment
Share on other sites

Ich lasse mein Blut nur noch alle drei Monate kontrollieren, aber wichtig ist auch, dass der Urin mit untersucht wird! Fumaderm kann auch die Niere schädigen!

Gruß Nettie

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.