Jump to content

Hallo an alle Leidensgenossen...


die.steffi
 Share

Recommended Posts

wollt mich mal vorstellen...und bei der Gelegenheit gleich mal ein paar fragen los werden,die mir "auf der haut brennen"...mein name ist steffi,bin 25 und komme ausm osten.seit 4 wo habe ich die diagnose psoriasis.sie trat nach einer Angina auf.und dass auch gleich so heftig,dass ich am ganzen körper mit flecken übersäht bin.nachdem auch meine hausärztin nich mehr weiter wusste-die dass zuerst für ne penicillin-allergie hielt,bin ich zur hautärztin.die mich leider ziemlich im regen stehen lässt:(.keine aufklärung,keine beratung...nur diagnosestellung und nen rezept für dermatop-salbe.fertig!habe mich erstmals hier damit auseinander setzen und informieren können.und nachdem ich heute wieder dort war und nach 3 std wieder weg geschickt wurde (zu viele patienten..!!!),reichts mir:mad:!ich möchte nun versuchen das ganze möglichst ohne ärztl. hilfe zu therapieren.habe auch seit gestern die salbe nach (2 wochen) abgesetzt (bis dahin aber 2xtgl angewendet).weil auf dauer sind kortison-präperate ja auch nich gut.also nun meine fragen:

1. bringt es was, ins solarium zu gehen?wegen uv-strahlung..

2. welche badezusätze könnt ihr empfehlen?meersalz,öle,etc...

3. verschwinden die flecken auch ohne mein zutun?

4. hat jemand erfahrungen mit dermaplant gemacht?

5. was sind eure vorschläge?

vielen dank, für das geduldige lesen bis hierher.

freu mich auf eure antworten und bin für jede hilfe dankbar:D.

liebe grüße, eure steffi

Link to comment
Share on other sites


ich würde dir raten einen anderen hautarzt aufzusuchen.eine selbstbehandlung anzuwenden,kann schief laufen.überlege es dir gut.es gibt soviele mittel und bei jeden hilft meistens was anderes.alles liebe victor.

Link to comment
Share on other sites

Hallo liebe Steffi,

Es hat den Anschein, dass Dermatop das "erste" Mittel ist, was die Hautärzte verschreiben.

Logisch. Gut für die Haut und dann noch heilende Mittel drin.

Bei mit hat es bestimmt auch fast 3 Jahre gedauert, bis wir das Mittel gefunden haben, was zu meiner Haut "passt"

Jeder Hauttyp ist anders und reagiert anders auf Medikamente.

Bei einem wirkt dieses gut, bei dem anderen wieder jenes gut.

Schuppenflechte ist ein Dind, was man nicht bestimmen kann.

Bei einem kommt es und geht aus nimmerwiedersehen...... bei dem anderen kommt es und es begleitet ihm den Rest seines Lebens ..... beim anderen kommt es ,..... geht aber durch stetige Behandlung "fast" weg ..........

Garantie für irgendwas kann dir kein Hautarzt geben..... ist allermeistens erblich und physisch bedingt.....

Ich nehme eine Woche Daivobet, eine Woche Daivonex..... dazu 3-4 mal in der Woche eine UV-Lichttherapie.

Hatte auch schon gezweifelt............... aber nun isses voll am Abklingen ..... Und wenn´s geht..... Viel Sonnenlicht !

Liebe Grüße

Der Arkona

Link to comment
Share on other sites

Hallo Steffi.

Genau so wie du es beschreibst, ist es mir auch ergangen, hab die pso auch nach einer Angina bekommen. Am Anfang auch nur mit cortison gecremt, was nix gebracht hat, war bei 2 verschiedenen hautärzten(was ja nich viel ist) und die haben mir immer nur cortison und bestrahlung verschrieben.

Hm nunja was soll ich dir sagen, ich hab dann einfach nach paar monaten gesagt, ne auf diesen ganzen mist hab ich keinen bock mehr, bin dann nicht mehr zum Arzt gegangen und hab mich auch nicht mehr eingecremt.

Ich hab die pso einfach pso sein lassen und es hat mir geholfen, die flecken sind langsam zurückgegangen und nach meinem urlaub im juni bin ich jetz so gut wie erscheinungsfrei, ohne arzt, ohne cortison, ohne alles.....

Ich weiß nicht ob es schlau ist einfach nix mehr zu tun aber mir hat es geholfen.

Und zu deinen Fragen bin ich mir eigentlich nur mit dem Solarium sicher, das das ne gute idee wäre.

Ich wünsch dir alles gute.

Liebe Grüße Anne

P.s. Wo ausm Osten kommst denn her?

Link to comment
Share on other sites

Hi ..

Ich noch mal .........

Das Solarium bekommste "kostenlos" bei deinem Hautarzt.

Lichttherapie nennt man das.

Ist kontrolliert angewandte UVA und UVB Bestrahlung :cool:

Mit Brilla natürlich

Arkona

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Und Herzlich Willkommen hier bei uns.

Ich würde an deiner Stelle einen anderen Hautarzt aufsuchen. Von alleingängen halte ich nicht wirklich viel. Es gibt viele Therapien die dem einen Helfen und dem anderen nicht. Erkundige dich doch mal darüber.

Meine Pso war auch eine Zeit lang weg so das ich gut ohne Arzt ausgekommen bin aber nun ist sie doppelt wieder da und geht nicht mehr weg und da bin ich froh einen Arzt zu haben der mir neue Medikamente gibt.

sandra

Link to comment
Share on other sites

Hallo Steffi,

herzlich Willkommen hier im Forum , Eine Möglichkeit ist eine Photo- Balneo-Therapie Salzbad mit anschliesender UVB Bestrahlung.

Schaue mal hier.

Von Alleingängen rate ich Dir ab, Du mußt zum Hautarzt.

Klaus,,,

Link to comment
Share on other sites

hallo, die.steffi -

ich kann dir auch nur raten, einen Hautarzt zu suchen, der mit dir deine Probleme bespricht und dir nicht irgendeine Salbe oder Creme verschreibt, ohne das mit dir zu besprechen.

Von 'Selbstversuchen' halte ich überhaupt nichts ;) obwohl es mir nach langer und ganz fieser Pso und Psa schon manchmal in den Fingern juckt.

Aber erst einmal Willkommen hier in diesen tollen Forum -

Letzte Woche hatte ich auch so ein AHA-Erlebnis und bin immer noch platt. Meine Dermatologin ist nicht mehr da - sie hat sich heimlich vom Acker gemacht, wollte wohl keinen Wirbel machen - ja, nun bin ich auch auf der Suche nach einer/einem neuen Dermatologen :wein

meine Devise ist - einfach nicht aufgeben und wenn ich fünf Ärzte in einem Monat aufsuche - einmal ist einfach der Beste dabei -

ich wünsche dir viel Erfolg -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.