Jump to content

Endlich habe ich ein gutes Gewissen


Guest Barb
 Share

Recommended Posts

Hallo,

wie haltet ihr es mit der Vogelfütterung? Irgendwie hatte ich, weil ich die Freilebenden gefüttert habe, ein schlechtes Gewissen. Nun nicht mehr, dank eines Artikels. Unsere Vögel zu füttern ist eine moralische Pflicht. :smile-alt:

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites


Derzeit haben haben wir auch ein kleines Büffet für die Vögel. Frost und geschlossene Schneedecke sind der Grund dafür. Auf der Terasse hängen z.B. Meisenknödel. Boh, Barb, die Vögel machen vielleicht einen Dreck! ;);)

Link to comment
Share on other sites

wir haben auch 2 Vogelhäuschen..

Eins ganz oben auf dem Fenster,und eins auf der Terasse im ersten Stock..

So kommt anderes Getier da nicht ran...;)

aber stimmt....die machen wirklich ganz schön Dreck und Durcheinander..;)

Aber macht Spass ihnen zuzusehn beim rumpicken..

Und der Dreck ist auch schnell zusammengekehrt.

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo !

Bei uns sind auch die unterschiedlichsten Vogelarten versammelt. Auch das Eichhörnchen kommt und "klaut" die Nüsse. Eines aber aus der Verwandschaft hat es über Nacht erwischt, denn es lag mit verletzter Schnauze und eventuellen anderen Wunden am Strassenrand. Dazu dann die Kälte......... Ich weiss nicht wer es fort geschafft hat, aber an der Ecke wohnt der Tierarzt.

Liebe Grüsse von

Link to comment
Share on other sites

Boh, Barb, die Vögel machen vielleicht einen Dreck! ;);)

Ja, Dreck machen sie, aber ich bin Kummer gewöhnt. Wenn ich hier meine Vögel aus der Voliere lasse, glauben die, das wäre ein Auftrag für eine Haushaltsauflösung. :zwinker-alt:

Aber das ist das geringste Übel, Hauptsache, die freien Vögel werden satt. Als die Meisen ihre Jungen letztes Jahr fütterten, haben sie sich sogar an unserem Spritzgebäck, das auf dem Balkontisch lag, gütlich getan. Das hat ihnen wohl die nötige Energie zum Insektenfang geliefert. :smile-alt:

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Auch wir haben hier so ein paar Knödel, die für Vögel sind, im Garten an den Bäumen gehängt. Kosteten 6 Stck. nur 99 Cent, und die Vögel nehmen es dankend an ;) .

Link to comment
Share on other sites

Ich stelle auch schon ziemlich früh im Herbst das Vogelhäuschen auf. Ohne schlechtes Gewissen.

Bei uns kommen leider nur Spatzen und Amseln.

Ist aber immer schön ihnen zuzusehen. Vor allem der Amsel, die kaum Platz im Futterhäuschen hat ;)

Über den Sommer habe ich leider keinen Platz, da dort dann meine nicht winterharten Kübelpflanzen stehen :confused:

Aber die Spatzen sind trotzdem da und die Amseln sowieso, die verstecken sich gerne im Gebüsch ;)

Link to comment
Share on other sites

auch wir haben zwei vogelhäuschen und ein paar meisenknödel im garten und auf der terrasse angebracht.

wir füttern die vögel jeden winter seit vielen jahren ohne schlechtes gewissen!

ebenso haben wir für die piepmätze ein paar bruthäuschen in den bäumen angebracht. beides wird angenommen.

ich finde es immer wieder schön die vogelschar zu beobachten! ;)

Link to comment
Share on other sites

Wir haben auf dem Balkon auch Meisenknödel aufgehängt, zusätzlich hab ich noch Vogelfutter in einer Schale hingestellt.

Unser Balkon ist seitdem gut besucht.

Und es macht uns riesigen Spass zu beobachten.

Lieben Gruß, Martina

Link to comment
Share on other sites

Wir haben auf dem Balkon auch Meisenknödel aufgehängt, zusätzlich hab ich noch Vogelfutter in einer Schale hingestellt.

Unser Balkon ist seitdem gut besucht.

Und es macht uns riesigen Spass zu beobachten.

Lieben Gruß, Martina

Ja das nenne ich doch mal einen gelungenen Schnappschuss ;) .

Link to comment
Share on other sites

Unser Komposthaufen, ein Vogelparadies. Obstreste und Brotkrumen, manchmal auch eine Scheibe Brot, werden gern auf diesem "beheizten Tisch" gefuttert:)

Zusatzfutter bekommen sie aber nur bei geschlossener Schneedecke u.o. lang andauerndem Frost.

Sobald das Wetter wieder "offen" ist, werden diese Futterstellen nicht mehr versorgt.

An "unseren" Meisenknödeln-Ringe hat sich bis jetzt aber noch kein Vogel vergnügt.

Zwei von diesen hübschen Twietis und ein Rotkehlchen sind unseren verdammten Stubentigern zum Opfer gefallen. Ob der Rest jetzt Düse hat?

Wichtig ist aber auch bei Schnee und Frost das Wasser.

In unserem Bachlauf, der auch bei Frost in Betrieb ist, wird fleißig gebadet und gesüppelt.

LG

Siegfried

Link to comment
Share on other sites

Guest Funny08

Leider meiden die Piepmätzen dieses Jahr unser Futterhäuschen und die Meisenknödel ;) , weil sich in der Nachbarschaft diese schwarzen Vögel (Krähen oder Raben) breitgemacht haben.

Die waren vorher außerhalb des Dorfes, als da noch Schweine gezüchtet wurden ... aber jetzt, wo dort nichts mehr zu holen ist, sind sie überall im Dorf.

Ich hoffe nur, dass die Schwalben zu uns zurückkommen und wieder ihre Nester bebrüten und die Meisen im Stahlträger ihr Plätzchen aufsuchen.

Link to comment
Share on other sites

Ich bin sehr dafür, Vögel im Winter zu füttern. Wir haben zwei Vogelfutterstellen aufgebaut, die mit Körnerfutter gefüllt sind und zusätzlich noch Meisenringe und Talgknödel in verschiedene Bäume gehängt. Seit diesem Jahr haben wir auch ein Futterhäuschen für unsere Eichhörnchen. Es ist echt witzig ihnen zuzusehen, wenn sie sich die Nüsse rausklauben ;)

Liebe Grüße,

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.