Jump to content

Ich weiss nicht ob es Psoriasis ist


Lise
 Share

Recommended Posts

Hallo!! Ich bin 33 Jahre alt und hatte das letzte Mal Psoriasis 2006.Allerdings nur sehr wenige kleine Flecken die nach der geburt meiner Tochter wieder verschwunden sind.

Jetzt habe ich eine Mandelentzündung und mein Hausarzt hat mir Penicillin verschrieben.Nachdem ich das ein paar Tage genommen habe bekam ich leine Pickel und Flecken,zuerst nur auf dem Bauch,mittlerweile überall...

Daraufhin sollte ich das Penicillin absetzen.

Ich hab gleich einen Termin bei Dr.Ständer in Bentheim gemacht,bei dem ich früher auch war.Er konnte nicht genau sagen ob es Schuppenflechte ist-genauso wie mein Hausarzt-oder vielleicht eine Penicillin Allergie.Ich habe dann Soderm Creme bekommen.

Die Pickel werden immer mehr,allerdings sind sie auf dem Bauch und an einem Arm etwas weggegangen.Meine Mandelentzündung ist aber zurückgekommen,weil wohl die Einnahme vom Penicillin zu kurz war.Deshalb hab ich jetzt ein anderes Antibiotikum bekommen.

Nächste Woche muss ich wieder zu Dr.Ständer,ich hoffe er kann jetzt mehr dazu sagen.

Ich habe Angst das es Psoriasis ist und dann auch noch so extrem....

Der HNO meinte es kann auch vom Penicillin kommen oder auch durch die Mandelentzündung.....mir wäre wohler wenn ich endlich wüsste was es denn ist...

Link to comment
Share on other sites


Hallo,

ich denke es ist schwer zu sagen, ob es PSO ist oder eine allergische Reaktion auf die Einnahme von Antibiotikum / Penicillin. Fakt ist, dass die Einnahme von Antib. oder Penic. in vielen Fällen eine Reaktion auslöst, da es ja auch Medis sind, die man nicht öfter als einmal pro Jahr nehmen sollte.

Meine Tochter z.B. reagiert sofort auf die Einnahme von Penicillin :( wenn es sich vermeiden lässt, lass ich es auch nicht verschreiben.

Meine Vermutung ist eher eine Reaktion auf die Einnahme. Du musst sicherlich erstmal abwarten, denn Nebenwirkungen sind von heute auf morgen auch nicht gleich verschwunden.

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Glück!

Link to comment
Share on other sites

Es könnte aber auch an den Mandeln liegen. Dies was du beschreibst hatte ich auch immer bei einer akuten Mandelentzündung.

Es könnte auch eine Reaktion auf das Medikament sein allerdings erkennen Ärzte dies sehr gut. Also ab zum Doc und Kopf hoch.

sandra

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

es kommt öfter vor, dass die PSO nach bakteriellen Infektionen ausbricht oder ein neuer Schub auftritt. Eine Allergie durch Penicillin kann am Anfang ähnlich wie die PSO aussehen. Ein Hautarzt sollte das unterscheiden können. Eine allergische Reaktion lässt nach, wenn das Allergen, also der Stoff, der die Allergie auslöst, nicht mehr vorhanden ist.

Penicillin ist ein gutes Medikament. Es hilft bei vielen bakteriellen Infektionen. Dass man Penicillin nur einmal im Jahr nehmen sollte, stimmt aus mediznischer Sicht überhaupt nicht. Natürlich haben wirksame Medikamente auch ein paar Nebenwirkungen, aber gerade Penicillin ist meistens gut verträglich.

Man sollte Penicillin sicherlich nicht wegen jeder Kleinigkeit nehmen. Bei einer heftigen Mandelentzündung ist das aber total in Ordnung. Wenn eine bakterielle Entzündung mit Penicillin behandelt bei vorhandener PSO wird, trägt das dazu bei, dass man einen neuen Schub verhindert oder mildert.

Ich wünsche Dir, dass sich Deine Haut bald wieder bessert. Bei einer Allergie dürfte das recht bald so sein. Ist es ein neuer Schub muss natürlich die PSO in erster Linie behandelt werden.

Grüße von Kuno

Link to comment
Share on other sites

Hallo lise,

sei willkommen hier.

Lies doch mal meine antwort an Monique. Durchaus möglich, daß eine Wechselwirkung zwischen Medi und PSO aufgetreten ist. Allergische Reaktion? Dann könnte es sich um eine Nesselsucht handeln. Dazu müßten die Pickelchen sehr klein sein, eng aneinander liegen und enorm jucken. Wenn durch das Medi aber die PSO wieder ausgebrochen ist, sollte der Doc es heraus finden müssen. Du benötigst dann andere Antibiotika, das auslösende Medi sollte im Allergiepass eingetragen werden.

Bakterien und Viren können genau so gut einen PSO-schub auslösen, da sie als Trigger wirken.

Ich bekomm auch durch bestimmte Antibiotika Nesselsucht und andere Nebenwirkungen, die die erneute Gabe dieses Medi auf Dauer ausschließen

ich wünsch dir baldige Besserung

Edited by Fuchs
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.