Jump to content

Stutenmilch hilft gegen Schuppenflechte


melodie063
 Share

Recommended Posts


Hallo Melodie,

das Thema hatten wir schon oft. Nein, Stutenmilch hilft nicht gegen PSO. Ich benutze sie zwar für meine Hände und sie ist auch ganz angenehm, aber die PSO lässt sich davon nicht beeindrucken. Mittlerweile benutze ich sie nur noch im Winter gegen raue Hände, das klappt ganz gut. Sie ist mir aber zu teuer, um den ganzen Körper damit zu behandeln, da es wie gesagt überhaupt nicht wirkt.

Liebe Grüße

Bella

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Es ist zu befürchten, dass es sich hier um einen frommen Glauben handelt. Daher gibt es bei der einen und dem anderen die berühmte Placebo-Wirkung. Mir ist keine wissenschaftliche Veröfffentlichung bekannt, die nahe legt, dass Stutenmilch eine besondere Wirkung entfalten könnte.

Es ist auch nicht nachvollziehbar, warum ausgerechnet Eiweiß von Pferden, welches im Verdauungstrakt überwiegend in seine Bestandteile, nämlich die Aminosäuren, zerlegt wird, bei Psoriasis eine günstige Wirkung entfalten sollte.

Wer das Geld übrig hat, mag es ja probieren. Das steht jedem frei.

Grüße von Kuno

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.