Jump to content

was kann mir noch helfen?


DeinName87
 Share

Recommended Posts

ich leide jetzt seit 9jahren ( seit ich 16 bin) an psoriasis. es ist damals mit beginn meiner ausbildung zur bereiterin ausgebrochen und durch meine oma vererbt. ich habe in den letzten 9jahren alles versucht. salben,cremes, spritzen, hautkliniken, bestrahlungen,bäder...alles. die üblichen medikamente wie fumaderm oder ciclosporin vertrage ich nicht. das einzige was mir einigermaßen half waren cortison spritzen im abstand von 3monaten und eine salbe aus der apotheke.ebenfalls auf cortison basierend. ganz frei war ich dadurch allerdings auch nie. jetzt hat mein hautarzt verkündet, dass er mich erstmal nicht mehr weiter mit cortison behandeln wird. ich müsste eine pause davon haben. das ist jetzt 2monate her und ich sehe schlimmer aus denn je. am ganzen körper rote punkte. ich vertraue meinem hautarzt wirklich. er hat mich all die jahre nach besten wissen und gewissen behandelt und ich möchte nicht wechseln. meine frage jetzt, gibt es irgendwas cortisonfreies, was mir noch helfen kann? bestimmte nahrungsmittel oder cremes?irgendwas? wenn ich nur dran denke, dass bald wieder sommer ist und ich bei 30° mit langärmeligen shirts rumlaufen muss, könnte ich heulen. mein sohn (4) will im sommer schwimmen gehen und ich will ihn nicht wieder vertrösten oder mit oma losschicken.

bin für jeden tipp echt dankbar.

Link to comment
Share on other sites


die biologics kommen für mich nicht in frage. war 3wochen in der hautklinik in münster um das anzutesten, aber niemand will es mir verschreiben, da ich dafür zu jung wäre (24)

Link to comment
Share on other sites

Hallo DeinName87

Heisse dich erstmal herzlich Willkommen hier bei uns im Forum.

Darf ich fragen, wo du aus NRW herkommst, weil wenn es nähe Greven oder so wäre, wüsste ich in Greven einen guten Hautarzt.

Bei dem war ich selber ein paar Jahre in Behandlung, und war sehr zufrieden mit ihm.

Du schreibst das du die Pso jetzt 9 jahre hast, aber laut deinem Schreiben hast du sie mit 16 bekommen und bist heute 24, odewr habe ich das falsch verstanden.

Wobei das eine Jahr mehr oder weiniger mit Pso, dann auch nicht wirklich mehr ein Rolle spielt.

Weitere Medis gibt es eigentlich noch genug, deswegen gebe ich dir mal den Tipp dich hier einfach mal durchzulesen, vielleicht findest du dann ja was dir eventuell helfen könnte.

Link to comment
Share on other sites

ne schon richtig gelesen. hab es mit 16 bekommen und bin noch 24. werd jetzt 25. dann passts wieder ungefähr. ja ich komme aus rheine. ist ja direkt bei greven. welcher hautarzt ist es denn?

Link to comment
Share on other sites

ne schon richtig gelesen. hab es mit 16 bekommen und bin noch 24. werd jetzt 25. dann passts wieder ungefähr. ja ich komme aus rheine. ist ja direkt bei greven. welcher hautarzt ist es denn?

Hallo DeinName87

Setze dir hier mal den Link von der Praxis rein.

Wie ich jetzt erst selbst festellen konnte, sind es wohl mitlerweile 3 Ärtze dort drin, wobei ich immer bei Dr.Bohlen war.

Also wie gesagt, war da damals immer sehr zufrieden, und ein offenes Ohr hatte er eigentlich auch immer.

http://www.hautaerzte-in-greven.de/

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.