Jump to content

Eine kleine Frage zur Anwendung von Acidum Salicylicum


cyb1982
 Share

Recommended Posts

Hi zusammen,

heute hab ich mir vor meiner Arbeit meine Tinktur von der Apotheke abgeholt. Mein Hausarzt hat mir 2 Medikamente zur äußeren Anwendung verschrieben. Eine Salbe Soderm, die ich für mein Problem in meinen Ohren und hinter den Ohren verwenden soll und dann eben das oben genannte Produkt zur Anwendung auf der Kopfhaut. Jetzt haben mir sowohl Arzt als auch die Apothekerin gesagt, dass ich das Zeug abends anwenden soll. Hier sehe ich nun ein kleines Problem. Ich bin mit Studium und Arbeit ziemlich ausgelastet. Die Apothekerin meinte am Folgetag könne ich dann morgens meine Haare waschen. Hö hö. Genau hier ist das kleine Problem. eine Haarmähne von einem Meter länge. So etwas früh morgens auf die schnelle ohne einen Föhn zu trocknen, wenn ich schon um 8uhr eine Vorlesung habe, das sehe ich doch als etwas problematisch an. Ich hatte mir eigentlich sonst immer gerade aus diesem Grund die Haare abends gewaschen. Ich wäre dankbar für eure Erfahrungen damit. Ich hab eben mal meine Nase über die Tinktur gehalten. Es würde mich beispielsweise interessieren wie sehr man das Präparat nach Anwendung noch riecht und ob es (jetzt bitte nicht alle gleich IHHHHH schreien :/ ) sehr sehr sehr massiv auffallen würde, wenn man sich halt dann alle 2 oder 3 Tage stattdessen gerade wegen dem Zeitproblem, die Haare waschen würde. Ich hoffe irgendwie ein wenig, dass diese Tinktur nur ein Warmwerden von meinem neuen Hausarzt ist. ;)

Grüssle und vielen Dank schon einmal für mögliche Ideen die hier so reinkommen,

cyb1982 :)

Link to comment
Share on other sites


Guest Pollux

Die Salicylsäure dient dazu, die Schuppen aufzuweichen und zu lösen, damit danach andere Mittel wirken können. Salicylsäure ist auch in vielen Hornhautpflastern enthalten.

Salicylsäure ist völlig geruchlos. Was du bei der Anwendung riechst, ist wahrscheinlich das Isopropanol in dem es gelöst ist. Dieser Alkohol verdampft aber sehr schnell.

Alles Gute und viel Erfolg beim Studium!

Edited by Pollux
Link to comment
Share on other sites

Liebe cyb1982,

schätze du solltest dich dann für eine waschbares Mützchen am Morgen entscheiden oder dir einen Föhn zu legenoder einen guten Wecker der dich halt schon gegen vier aus den federn holt :) ...ein eingefetterter Kopf ist nur eine bedingte Zierde... es sei denn du stehst da drüber ... war ein Grund, warum meine Haare (schweren Herzens damals dran glauben mussten) ...sie haben es mir nicht übel genommen sind tatsächlich nach gewachsen ....

Habe mich dann nur noch für eine einwöchentliche Kopfentpanzerung am Wochenende entschieden.

Den Ärger auf dem Kopf bin ich jetzt los.

Bin gespannt, was du nun tust :)

Liebe Grüße Supermom

Link to comment
Share on other sites

Guest Pollux

Sie sprach von einer Tinktur für den Kopf.

Liebe Cyb, sprich doch mal deinen Hautarzt auf Clobex Shampoo an. Damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Das ist verschreibungspflichtig.

Edited by Pollux
Link to comment
Share on other sites

Danke für die Antworten. :) Also bei mir ist es ja nur der Hinterkopf und eben an den Seiten oberhalb von den Ohren ein bisschen noch wo ich mit der Tinktur dran gehe. Also ich hatte das Tinktur genannt, vielleicht ist die Bezeichnung an der Stelle auch falsch. Es ist durchsichtig und flüssig. Ich habe erst einmal keinen neuen Termin vom Arzt bekommen, denke ich soll erst einmal schauen wie sich das bei mir jetzt erst einmal entwickelt. Das wird sicher seine Zeit auch in Anspruch nehmen. Aber ich glaube erste Erfolge, und das hat mich selbst sehr irritiert, kann ich in meinen Ohren mit der Sorben-Salbe verzeichnen. Keine harten Krusten mehr die mich in den Wahnsinn getrieben haben, da es deswegen sehr gejuckt hat.

Ich habe gelesen, dass föhnen nicht so eine gute Idee ist, wenn man mit Psoriasis zutun hat, da sie noch mehr die Haut austrocknen soll. Könnt ihr mir dazu auch etwas sagen? Ich habe sie schon immer lufttrocknen lassen, was an der Stelle für mich keine große Umstellung also war.

Vielen Dank für den Tipp mit dem Shampoo, Pollux. :) Ich werd es wirklich einmal ansprechen.

Link to comment
Share on other sites

Oh sorry, falsch verstanden...bin auch für lufttrockenen :D ...aber aus purer Faulheit und natürlich um Energie zu sparen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.