Jump to content

Recommended Posts

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Dr.vonKiedrowski

Hallo und Danke für die Frage. Diese ist sehr allgemein gehalten und kann eigentlich durch die Fachinformation beantwortet werden. Insgesamt sind aus meiner persönlichen Erfahrung heraus die Nebenwirkungen mehr als selten, am häufigsten (kleiner 5% aller behandelten Patienten) können lokale Reaktionen an der Einstichstelle (Rötung, Schmerz, Einblutung) und ganz allgemein Infektionen (obere Atemwege, Zahnfleisch) auftreten. Weiter beschrieben sind Allgemeinsymptome wie Müdigkeit, Übelkeit, Kopf-, Glieder- oder Gelenkschmerzen, Durchfall oder allgemeiner Juckreiz. Alles in allem mehr als selten, in Zweifelsfällen sollte aber der behandelnde Dermatologe angesprochen werden.

Link to comment
  • Auch interessant

    Hallo zusammen! Ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Lena, ich bin 18 Jahre alt, und i...
    Hallo, gibt's einer im Forum der einen GDB bekommen hat von Stelara 45 mg. Bekomme es ca.schon 15 Jahre, vorher R...
    Hallo, ich bin gerade erst  diesem Forum beigetreten. Mit 17 wurde mir die Psoriasis auf der Kopfhaut diagnostizi...
    auch neu
    I'm new
    Hi, in gut 6 Wochen habe ich mich von Allergieverdacht über Seborriah bis vulgäres PSI 30 entwickelt. Macht d...
  • Wissen und Tipps für Dein Leben mit Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis

    Meld dich für unsere Newsletter an.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.