Jump to content

Deutsches Zentrum für individualmedizin


jari

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

hat jemand Erfahrung gemacht mit einer sogenannten AHIT Therapie, die im deutschen Zentrum für Individualmedizin angeboten wird?

Sie verspreche dort nach 6 Wochen Besserung und nach einem halben Jahr Erscheinungsfreiheit.

Aber das tun ja viele.

Freue mich, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Jari

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Mehrfach war das ein Thema. Es gibt beispielsweise einen Erfahrungsbericht mit einem Null-Ergebnis. Es werden Kosten pro Behandlung von 2000-3000 Euro genannt (die - wie glücklicherweise noch meist üblich - bei Quacksalberei nicht von den Krankenkassen erstattet werden), auf der Website von Dr. Kief (der hinter dem pompösen Namen "Zentrum für Individualmedizin" steckt) ist von 17.000 Behandlungen die Rede. Bei 2.500 pro Behandlung also locker über vier Millionen Euro Einnahmen. Sollte man sich mal gelegentlich klar machen, wenn es um die Thematik gute Alternativmedizin vs. böse und geldgierige Pharmaindustrie geht. Gier gibt's auf allen Seiten.

Link to comment

ja, dieses Thema nimmt soo überhand und alle wollen sich vom großen Kuchen was abschneiden, was zu Lasten der Kranken geht,

die sich mit letzter Kraft an jeden Strohhalm klammern, und sei es, dass sie sich auch noch verschulden.

Besser wäre, meiner Meinung nach, ein Kultur zu etablieren, in der man akzeptiert, dass KRankheit und SChmerzen nun mal zu Leben dazugehören, und wie man das am besten konstruktiv bewältigt, damit umgeht, sich gegenseitig MUt machte, nicht aufzugeben, sich nicht unterkriegen zu lassen,

annehmen, was ist und das Beste draus machen...

in diesem Sinne einen guten Tag (trotz Schmerzen- ja, das ist möglich ;-)

Link to comment

Hallo mni, :)

auch dir einen schönen Tag...möglichst ohne Schmerzen! Mir geht es auch so, Schmerzen gehören bei mir zum Alltag dazu..mal mehr, mal weniger.

Und Tage, an denen ich schmerzfrei bin, werden dann besonders genossen!

Ich lasse mir meine Lebensfreude nicht davon nehmen, auf ein tiefes Tal folgt immer wieder ein Berg. :)

Ist es nicht eigentlich das, was das Leben lebenswert macht?! Wer möchte schon ewige Eintönigkeit?

( Bei einem richtigen Schmerzschub würde ich mir jetzt selber einer Vogel zeigen). ;)

In diesem Sinne, ich wünsche euch für diesen Tag Lebensfreude pur!

Lieben Gruß, Martina :)

PS. ist zwar am Thema Deutsches Zentrum f. Individualmedizin vorbeigeschossen, aber ich hoffe, ihr verzeiht mir.

Edited by Matjes
Link to comment

oh nein,@ Matjes, ist nicht "vorbeigeschossen" :)

WIR kennen unsere "Individualmedizin und Individualtherapie" selber am besten,

wir kennen uns selber am besten und wissen am besten was uns hilft- diese Verantwortung können wir an kein "Zentrum" "abgeben- wir selber sind herausgefordert!

Leider mutieren wir "KRanke" oftmals wieder zum kleinen Kind und wünschen uns, dass uns jemand "rettet",

jemand die LÖsung hat-

aber "DIE LÖsung" gibt es nicht, jeder muss individuell seine eigene Lösung durch Versuch und Irrtum herausfinden-

so funktioniert eben das Leben :daumenhoch:

Viele Grüße von mni

Link to comment

Bei dem "Zentrum für Individualmedizin" fällt mir auf, dass 80 bis 90% nachhaltige Behandlungserfolge angegeben werden. Das wäre sicherlich schön. Wenn es nur annähernd stimmen würde, würde die AHIT - Therapie alle anderen Behandlungsansätze verdrängen.

Weiterhin fällt mir auf, dass Psoriasis als Atopie bezeichnet wird. Das ist leider falsch. Das wäre im medizinischen Examen ein schwerwiegender Fehler, weil die Atopien (Neurodermitis, Allergien, Asthma) und Psoriasis Krankheiten mit deutlich unterschiedlichen Hintergründen sind. Das wird leider auch nicht besser, wenn es ein Doktor der Medizin sagt.

"In der Behandlung ist eine durch die AHIT® erreichbare Regulierung und Einstellung des Immunsystems, welches bei der Erkrankung Entzündungen und exzessives Zellwachstum zulässt, der entscheidende Schlüssel zum Erfolg." Auch dieser Satz klingt gruselig. Das Immunsystem lässt nicht das vermehrte Zellwachstum zu, es erzeugt es, weil es die Keratozyten zerstört und dadurch neue nachwachsen. Ich habe keine Lust hier den gesamten Text zu überprüfen und die Fehler und Schwächen aufzuzählen. Nur kann ich solchen Behandlern nicht mehr trauen.

Es unterstreicht für mich, was mni in Beitrag Nr. #5 geschrieben hat.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Auch interessant

    Hallo habe gerade einen intressanten Artikel gelesen und vielleicht ist ja wahres dran? http://www.med-magaz...rticle...
    AHIT Therapie
    Medication
    Hallo, habe im Internet über die AHIT Therapie gelesen. Hat von Euch jemand Erfahrungen damit?  
    Hallo Leute, seit über 20 Jahren leide ich unter Psoriasis. In all den Jahren hatte ich viele Hochs und Tiefs wie...
    AHIT-Therapie
    Psoriasis-Forum
    Hallo,  ich wollte mich umhören nach Leute die Erfahrungen mit der AHIT Theraphie von Dr. Kief gemacht haben. Ich...
  • Wissen und Tipps für Dein Leben mit Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis

    Meld dich für unsere Newsletter an.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.