Jump to content

Borkum Riff was beachten ?


Moosmann
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich werde im Februar 2014 nach Borkum Riff Abteilung 2 gehen und werde jetzt mal ein paar Fragen an euch haben, weil ich irgendwie bei der Suchfunktion nicht so klar komme :angry:

Also die Fragen :

Klappt dies recht gut, mit dem Vorschicken der Koffer? :(

Wie lange vorher sollte man diese aufgeben? <_<

Lohnt es sich ein Laptop mitzunehmen oder sieht es mit der Verbindung eher schlecht aus ? :cool:

Hat jemand Erfahrung mit der Anreise? Ich werde aus dem Südwesten anreisen und da sind die Zugverbindungen ja eher supoptimal :blink:

Welche Kleidungsstücke sollten bevorzugt mitgenommen werden? :mellow:

Ich danke jetzt schon mal im Vorraus für einige Rückmeldungen und hoffe hier ein wenig weiter zu kommen.

Mein Wunsch nach Bad Salzschlirf, wo ich mich auskenne, konnte leider nicht entsprochen werden.

Vielen Dank erstmal.

Liebe Grüße, Alex

Meine Frau und ich

Edited by Moosmann
Link to comment
Share on other sites


Das ist ja ein ziemlicher Unterschied, klimatisch. Mit welcher Begründung wurde es abgelehnt? Alles wasDu über das Kofferverschicken wissen musst, müsstest Du mit der Genehmigung erhalten haben. Ich finde das Vorausschicken, meist 2 Tage vor Abreise bei Reha, echt praktisch. Es dürfen sogar 2 Koffer sein.

Viel Spaß und guten Erfolg.

Lupinchen

Link to comment
Share on other sites

Pusteblümchen

Hallo,

ich werde im Februar 2014 nach Borkum Riff Abteilung 2 gehen und werde jetzt mal ein paar Fragen an euch haben, weil ich irgendwie bei der Suchfunktion nicht so klar komme :angry:

Also die Fragen :

Klappt dies recht gut, mit dem Vorschicken der Koffer? :(

Wie lange vorher sollte man diese aufgeben? <_<

Lohnt es sich ein Laptop mitzunehmen oder sieht es mit der Verbindung eher schlecht aus ? :cool:

Hat jemand Erfahrung mit der Anreise? Ich werde aus dem Südwesten anreisen und da sind die Zugverbindungen ja eher supoptimal :blink:

Welche Kleidungsstücke sollten bevorzugt mitgenommen werden? :mellow:

Ich danke jetzt schon mal im Vorraus für einige Rückmeldungen und hoffe hier ein wenig weiter zu kommen.

Mein Wunsch nach Bad Salzschlirf, wo ich mich auskenne, konnte leider nicht entsprochen werden.

Vielen Dank erstmal.

Liebe Grüße, Alex

Hallo Alex,

Sei offen für neues.Auf Borkum ist es sehr schön. :daumenhoch:

Wenn Du eher ein wenig Surfer bist,kannst dein Lap-Top zu Hause lassen.Sie haben dort einen Raum in dem einige Lap-Tops stehen,die man gut und günstig nutzen kann.

Ausser der üblichen Kleidung,empfehle ich Dir dicke warme Pulli`s , Jacken und festes bequemes Schuhwerk einzupacken.Handschuhe und Mütze nicht vergessen. ;) Auch wenn es jetzt noch etwas mild ist,in den nächsten Wochen soll es ja kälter werden und auf Borkum der Wind weht oftmals kräftiger & kälter.

Ich war vor ein paar Jahren zur selben Jahreszeit dort.Es war knackig kalt und wunderschön.

Eine schöne Zeit auf Borkum und liebe Grüße

Pusteblümchen

Link to comment
Share on other sites

Danke Poldi ;)

@Lupinchen Die von Ihnen gewählte Einrichtung verfügt über keine freien Reha-Plätze in der nächsten Zeit :blink: Da die Behandlung zeitnah erfolgen soll, haben wir ihnen die Reha in der vorstehenden Einrichtung bewilligt (Borkum-Riff) :daumenhoch:

@Pusteblümchen Ich bin immer offen für Alles, freue mich auf drei Wochen zur Erholung und zur Stärken der Psyche. Eine Verlängerung möchte ich von vorneherein ausschliessen.

Ich hoffe, das ich weiter mit Fumaderm und meiner Salbe weiter machen kann.

Die Anreise wird mit Sicherheit beschwerlicher, weil ich entweder nachts Zug fahren muß oder 600km mit dem Auto.

Ich freue mich einerseits drauf, andererseits ist es nicht so schön, das ich meine Frau so lange nicht sehen kann. :angry:

Weil sie meiner Seele am Besten helfen kann. Durch ihre Anwesenheit, ihre Liebe :wub:

Freue mich weiterhin auf alle Tips von euch und allen anderen Usern :daumenhoch: :daumenhoch:

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hey,

ich war erst vor 7 Monaten auf Borkum.

Glückwunsch zu Borkum, da kannst doch freuen.

Also Laptop ist nicht Notwendig für die paar Minuten die du im Netz bist. Kaufe dir an der Rezeption eine Karte fürs Internet,die haben gleich neben dem Speiseraum ein Raum mit 5 PC,s . meine Karte hat 5 Wochen gehalten und ich war täglich online.

Mit dem Auto ist es so eine Sache. Du brauchst das nicht wirklich. Kostet auf der Fähre und steht nur auf dem Parkplatz an der Klinik rum. (mich hat die Fahrt von Offenburg aus 3 Punkte in flensburg gekostet+165 Eus.) Du kannst dann nur auf dem äussern Ring fahren, da bist mit dem Fahrrad schneller, die gibt es gleich an der klinik beim Hausmeister. Ansonsten Anreise über Köln -Oberhausen - Bottrop - Emden. Meine Fahrtzeit war von 5 Uhr 30 bis 12 Uhr 30 am Anlegehafen Emden - Aussenhafen. Das passt dann genau auf die Fahre nach Borkum um 14 Uhr . Ohne Auto nimm ne Zugverbindung die passt auf den Katamaran, bist ne Stunde schneller auf der Insel.

Ach und das mit der Liebe naja ok, aber in der Reha ist die nicht " zuträglich ",hahahahaha, es liebt sich wieder schöner nach 5 - 6 Wochen Trennung. Langeweile kommt eh nicht auf,aber das liegt an dir selbst.

Noch ein Tipp: das A und O in der Klinik. Immer pünktlich zu Hause sein. Der Putzfrau deines Zimmers gleich zu anfang ein kleines Trinkgeld,das zahlt sich aus. Und nimm dir Zeit mit, Borkum ist der Hammer, da hat sich vieles verbessert. Wichtig gleich beim ersten Arztgespräch nach Verlängerung fragen,nachher bekommst keine mehr weil zu viel anfragen.Begründung für den Arzt, lange Anreise,Viel Zeit zur Erholung und gefallen an der Insel. Das freut die,schließlich leben die in der Jahreszeit von den Kliniken.

Das mal fürs erste, kannst mich ja gerne anschreiben.

Übrigens nach der Reha hab ich auch mein Herzallerliebstes auf die Insel geholt, ne Ferienwohnung für 2 Wochen gemietet.hab da ne gute Adresse. Nach der zweiten Reha auf Borkum bin ich mit allem durch,Günni weiss Bescheid!!!!!

Link to comment
Share on other sites

.....warum nicht während der Reha die Liebset auf die Insel holen? Machen doch viele so und ist manchmal mit Unterbringung in der Klinik+Vollpension, garnicht so teuer.

Link to comment
Share on other sites

hey, ist ja alles gut und recht. es ist aber so dass die partnerinn immer das fünfte rad am wagen ist. in der klinik entwickelt sich immer eine kleine gruppe von personen die auf achse sind. automatisch ist er aussen vor,das passt nicht, macht die reha zunichte.

zu hause liebt sichs um so mehr.

ciao

Link to comment
Share on other sites

hey, ist ja alles gut und recht. es ist aber so dass die partnerinn immer das fünfte rad am wagen ist. in der klinik entwickelt sich immer eine kleine gruppe von personen die auf achse sind. automatisch ist er aussen vor,das passt nicht, macht die reha zunichte.

zu hause liebt sichs um so mehr.

ciao

...ich habe da ganz andere Erfahrungen. Möchte allerdings zumindest die erste Woche ersteinmal alleine sein zum aklimatisieren. Wenn der Partner einem so wichtig ist, so sehe ich das hier, ist das sicher kein Problem. Wenn andere Besuch haben, denken sie auch nicht an andere. Da werden Ausflüge mit dem Partner gemacht. Ausserdem gehört für einige das zum Therapieerfolg wenn der Partner kommt.

Gruß Lupinchen

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo Leute,

ich bin jetzt seit drei Tagen auf Borkum-Riff und es war eine sehr anstrengende Anreise.

Für mich nicht zu verstehen, wo doch Bad Salzschlirf so nah ist :(

Die Einrichtungen am Wochenende sind zu, d.h. freies Gerätetraining ist nicht möglich, lediglich Sauna und Schwimmbad zu bestimmten Zeiten.

Man ist also gezwungen, raus zu gehen, um etwas Bewegung zu haben.

Auch dies kann ich nicht nachvollziehen.

In der Tomesa sind die Zimmer besser, die Klink allgemein und die Freizeiteinrichtungen.

Schade, das die (noch) keine neue Zulassung des DRV Bund haben, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Ich mache trotzdem das Beste draus und hoffe das bald meine Frau mit den Hunden da ist, dann gehts wieder aufwärts.

:unsure: :unsure: :unsure:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Moosmann,

ich war 10/2007 auf Borkum, seit der Zeit will ich dort nicht mehr hin, (auch keinen Urlaub mehr machen). Ich war in einer anderen Klinik, nicht im Riff.

Es war auch nicht nur die Klinik, es lag an der Insel, an dem Wetter und an den Menschen dort. Ich habe dann die Tomesa für mich entdeckt, war seit der Zeit drei mal dort, also so alle zwei Jahre (immer erscheinungsfrei).Du hast in Deutschland Freies Klinik Wahlrecht, warum hat das mit der Tomesa nicht geklappt ??? Ich wünsche dir viel Erfolg in Borkum.....

Lg Jens

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jens,

die Tomesa hatte zum Zeitpunkt meiner Bewilligung am 12.01.14 noch keine Genehmigung des DRV Bund.

Mir wurde zwar gesagt, das es nicht mehr lange dauern kann, aber leider für mich nicht mehr machbar :(

Aber wie gesagt, Tomesa war um vieles besser, wer schon mal dort war und dann hier, kann es nur bestätigen.

:angry: :angry: :angry: :angry: :angry:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Moosmann,

wie ist denn das Wetter dort? Bei mir war es saukalt, und wie sind die Leute dort so drauf?

Ich drücke dir die Daumen das deine Haut sich bessert.

Jens

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jens,

Wetter ist gut genug um täglich rausgehen zu können.

Dick eingepackt halt.

Mit den anderen Patienten habe ich bisher wenig zu tun, nur zu den Essenszeiten.

Ansonsten bin ich lieber ganz alleine.

Also weder Gruppenwandern noch sonstige Aktivitäten.

Ich mach mein Ding, will gesund werden und meine Ruhe. Ich mag weder Kneipen noch sonstige Sachen, zu denen man während der Reha gerne genötigt wird.

Gruß, Alex

Link to comment
Share on other sites

Kann es nachvollziehen und freue mich für Dich das deine Frau bald kommen kann. Muss aber auch dazu sagen, dass ich PsA habe und das Nordseeklima weder im Sommer noch im Winter vertrage. Ich könnte jetzt kaum raus gehen. Hoffe für Dich das zumindest die Behandlung bei Dir anschlägt, die ist ja in den Kliniken ähnlich, wobei alle ihre egionalen Besonderheiten haben. Wünsche Dir nette Ärzte und freundliches Personal.

Lg. Lupinchen

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lupinchen,

ich danke dir.

Ja, das Personal ist sehr nett und bemüht sich auch, aber an allen Ecken und Enden hört man, das die Angst umgeht, das wohl noch mehr Personal eingespart werden soll und jeder hat wohl Angst, das er betroffen sein könnte.

Ärzte sind auch nett und kooperationsbereit, aber ich denke hier liegt das Problem in der Chefetage...

:) :)

Aber ich mache das Beste draus

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lupinchen,

ich danke dir.

Ja, das Personal ist sehr nett und bemüht sich auch, aber an allen Ecken und Enden hört man, das die Angst umgeht, das wohl noch mehr Personal eingespart werden soll und jeder hat wohl Angst, das er betroffen sein könnte.

Ärzte sind auch nett und kooperationsbereit, aber ich denke hier liegt das Problem in der Chefetage...

:) :)

Aber ich mache das Beste draus

....tja die Chefetage. Die hat ja schon mal gewechselt und früher muss es ganz schlimm gewesen sein. Die Berichte der Betreffenden war entsprechend. Die Kliniken haben wohl (fast) alle zu kämpfen, fragt sich nur manchmal warum.

Lg. Lupinchen

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.