Jump to content

Hab ne Frage an alle, die sich Enbrel spritzen.


Isa61

Recommended Posts

Hallo !

Seit zwei Wochen spritze ich mir 1x in der Woche Enbrel. Da ich momentan ziemlich starke Schmerzen habe und ich überhaupt nicht weiß, ob und was ich evtl. für Schmerzmittel nehmen kann, meine Frage an Euch.
Wer war oder ist in der selben Situation und kann meine Frage beantworten.

Danke Isa61

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Mir hat man in der Hautklinik zu Enbrel geraten. Nehme es nun seit 3 Jahren und bin froh, dass es mir hilft. z.B. Humira hat nur 1/4 Jahr gewirkt bei mir.

Sagt Dein Arzt dir nichts näheres? Also ich habe PSA. Wenn die Schmerzen mal ganz stark werden hilft mir eine ARcoxia. Aber da bitte erst den Arzt fragen.

Link to comment

Hallo Isa,

ich nehme zweimal wöchentl. Enbrel und habe die OSA mit HWS-Beteiligung. Bei mir hilft wegen der chonischen Schmerzen nur ein Opiat. Das würde ich wirklich mit dem Arzt besprechen. Jeder hat ja ein anders Schmerzempfinden und reagiert anders auf Schmerzmittel.

LG

Tangita

Link to comment

Danke für Eure Antworten. Ich habe PSA mit Haut-, Nagel-, WS-, und Achillessehnenbeeiligung. Da ich

erst seit 2 Wochen Enbrel 50 mg 1x in der Woche spritze, denke ich wirkt es auch noch nicht so richtig. Deshalb wollte ich vorerst gegen meine Schmerzen noch was zusätzlich einnehmen, wusste aber nicht, ob man generell was zusätzlich einnehmen kann und wenn ja, dann was ?

Link to comment

Hallo Isa61

Habe Enbrel auch über ca.5 Monate genommen zur Behandlung von Rheuma (Morbus Bechterew). Der erste Erfolg war super, die Nebenwirkung Psoriasis pustulosa.

Aber nun zu deiner Frage: laut meinen Ärzten darf man NSAR(nichsteroidaleantirheumatika) dazu nehmen sprich Ibuprofen, Paracetamol usw..

Les mal die Packungsbeilage da müsste das drin stehen.

Aber gegen eine Ibu ist meines Wissens nichts einzuwenden.

LG Lenchen123

Link to comment
  • 4 weeks later...

Ich nehm enbrel seit fast 2 Jahren,der Erfolg kam schnell. Auch 50 mg immer montags .

Soweit ich weis kann man Schmerzmittel nehmen,frag doch in der Apotheke wo du dein enbrel holst,die beraten dich.

Link to comment
  • 5 weeks later...

Hallo , bin seid heute auch dabei , hab mir die erste 50 mg enbrel gespritzt, hoffe es hilft , seid 2 Wochen leider auch Pso auf Nägel bekommen , könnt heulen . Die gängigen Schmerzmittel dürften denke ich kein Problem sein , wenn es so wäre hatte der Arzt dich /uns sicherlich darauf aufmerksam gemacht was man nicht nehmen sollte

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.