Jump to content

asklepios nordseeklinik sylt


junior
 Share

Recommended Posts

hallo zusammen,

ich bin quasi von der schlangengifttherapie zur nordseeklinik gekommen.(soll nicht wertend sein)

mein erfahrungsbericht:

in der klinik wird nicht ausschließlich auf ein mittel gesetzt.ich habe täglich uvb- bestrahlung & cignolin minutentherapie bekommen.mo-fr durfte ich in einem starksolebad mit ölzusatz plantschen. hinzu kamen noch einige salben.

excipial als reines pflegemittel(ca.2-3 mal tägl.)

uresit (pflegemittel mit 10% harnstoff) bei bedarf

daivonex(vitamin 3d) morgens (unterkörper) u. abends (oberkörper)

psoriasis salbe (steinkohleteer) über nacht

kopfhautspiritus mit hydrokortison 2 mal tägl.

salicylcreme (nachts) für die kopfhaut

ich war 3 1/2 wochen akutpatient und 3 wochen anschlussrehe.

heute bin ich fast zu 100% erscheinungsfrei.ich denke sehr entscheidend ist auch dass reizklima auf sylt.dass haus an sich und das personal ist prima.alles sehr gepflegt und sehr freundlich.

ich kanns nur jedem empfehlen.

lg junior

p.s. hab sogar jmd. dort kennengelernt :)

Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...

Seelenpanzer

hallo ihr lieben...ich bin verzweifelt und überfordert mit meiner momentanen situation...ich habe seit meinem 12.lebensjahr psoriasis und seit januar bin ich in einem megaschub, sodass nicht einmal mehr hochprozentiges clobetasol so wirklich effektiv geholfen hat... :) nun war ich nach etwa einem jahr mal wieder bei ner hautärztin, mir bis dahin unbekannt und sie meinte, mit salben fangen wir gar nicht erst an, weil ich einen zu starken befall habe ( von kopf bis fuß und großflächig!!!).stattdessen fangen wir nächste woche mit sup bestrahlung an, weil ich diese woche noch n antibiotikum genommen hab und das ja bekanntlich nicht so gut mit licht kombiniert werden sollte...nun meine eigentliche frage: wenn ich mir von einem arzt eine einweisung für ne akutbehandlung hole, was passiert dann???ich möchte unbedingt nach sylt in die asklepios klinik, weil die seeluft mir immer sehr gut tut und ich den psychosomatischen aspekt, der scheinbar in dieser klinik beachtet wird besonders wichtig halte...ich hasse diese verdammten juckenden und hässlichen flecken,versteht mich da jemand???der juckreiz wird seit 2 wochen fast sogar schlimmer als alles andere,ich fette und fette und fette...hat jemand nen rat für mich, wie ich am besten vorgehe?einweisung oder reha antrag?ich will auf keinen fall hier in berlin in n normales krankenhaus....ich muss raus,muss komplett lernen,mit dieser krankheit zu leben...ich hoffe mein halber roman schreckt euch nicht ab, mir zu antworten,wäre echt dankbar...liebe grüße, jessy :confused:

Link to comment
Share on other sites

@ Seelenpanzer

na das was du schreibst kennen wir alle und verstehen wir auch alle.Du warst gestern im Chat und bist da mit deiner Frage etwas untergegangen.sorry !! Hattest gestern keinen guten Tag erwischt.Wir waren alle sehr betroffen und traurig !!!

Denke das Hardy dir bestimmt schon weiter helfen konnte ??!

Ansonsten wendet man sich eigentlich zuerst an seinen Hautarzt und fragt wie er dazu steht !...

dann holt man sich einen Antrag bei der Krankenkasse (in meinem Fall )oder Rentenvers. und gibt ihm dem Arzt der damit einen einweist oder überweist ;0)

den wieder zurück zur Krankenkasse !!!

Damit

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Hallo Seelenpanzer' date='

ruf mich gerne mal an, die Telefonnummer hab ich Dir per Nachricht geschickt.

Grüße von der Ostsee:

Hardy[/quote']Hi ich hab nur mal nee frage.war schon jemand auf Borkum in der knappschaftsklinik?

Link to comment
Share on other sites

hallo jessy,

wie geht es dir mittlerweile? bist du schon in einer klinik gewesen.

wie ich ja schon beschrieben hatte, kann ich die nordseeklinik sylt nur empfehlen.

mein hautarzt hat mich damals einfach überwiesen und ein paar tage später hatte ich schon bescheid von der klinik. und ruckzuck war ich da.

das gute war zusätzlich, dass ich problemlos von dort aus eine anschlussheibehandlung beantragen konnte,die auch prompt genehmigt wurde.

ich fand diesen weg super unkompliziert und vorallem stressfrei.

hoffe dir geht es wiede besser.

lg Christian

Link to comment
Share on other sites

Seelenpanzer

hallo christian,

habe jetzt erst deinen beitrag gelesen :P nee, ich war noch nicht zur kur, ich hab das riesige problem, dass ich lange zeit nicht mehr beim hautarzt war, weil ich es glücklicherweise gut im griff hatte mit diesen punkten...nun war ich vor 2wochen bei einer hautärztin, die mich total sch..behandelt hat und nach diesem besuch war ich erst recht abgegessen... nun ja, sie hatte mir eine krankenhauseinweisung mitgegeben, aber da sie mich nicht ein bischen beraten hat und ich selbst noch unenetschlossen war, habe ich die einweisung an meiner pinnwand zu hängen...nun gehe ich am donnerstag zu einem anderen hautarzt, in der großen hoffnung, dort einmal einen MENSCHEN gegenüber zu haben...mal sehn...ich werde auf jeden fall an die nordsee fahren, da ich seit wochen unter extremen heuschnupfenattacken leide und die seeluft mir sooooo gut bekommen wird...

berichte mir doch bitte mal etwas konkreter, was dir in der asklepios klinik so gut gefallen hat und welche behandlungen es dort gibt...wäre super lieb...und gibt es auch sonntag bzw wochenends behandlungen???und hat jeder ein einzelzimmer???

liebe grüße, jessy

Link to comment
Share on other sites

hallo jessy,

ich find es ja ziemlich übel wie so manche Ärzte mit ihren Patienten umgehen.Ich mache auch immer wieder diesbezüglich negative Erfahrungen und wechsel dann sofort den Arzt.

Nun zur Nordseeklinik auf Sylt:

Ohne hier eine Werbekampagne für die Klinik starten zu wollen, kann ich nur sagen, dass die mir da sehr geholfen haben.

Es wird dort halt nicht nur auf die Medikatöse Behandlung wert gelegt, sondern auch auf Aufklärung durch Seminare und täglich Sprechstunde. Weiterhin kann man dort sehr gut abschalten und entspannen. Die Klinik hat halt nicht dieses typische Krankenhausflair, da sie, unter anderem, direkt am Meer liegt.

Es gibt dort Einzel-und Doppelzimmer. Je nachdem ob du Akutpatient (Überweisung vom Hautarzt) oder Rehapatient ( Antrag bei dem Rentenversicherungsträger) bist, werden die Zimmer unterschiedlich zugeteilt. Am einfachsten wär es,du rufst da mal an.

http://www.asklepios.com/Sylt/

Ich hoffe Dir weitergeholfen zu haben.

Lg & Gute Besserung

Christian

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo,ichbin neu im Forum und möchte mich als erstes vorstellen, bin 50 Jahre jung und wohne in Porta Westfalica, habe seit 12 Jahren Schuppenflechte am ganzen Körper.Ich war 2004 zur Kur auf Norderney, war danach über 1 Jahr Beschwerde frei. Also mir hat es dort gut gefallen. Ich habe jetzt eine Einweisung von meinem Hautarzt nach Sylt bekommen, Kur wurde wegen der 4 Jahresfrist abgelehnt. Hätte da mal eine Frage und zwar wie sieht es in der Klinik auf Sylt mit Einzelzimmern aus? Kann mir da wohl jemand etwas konkretes zu erzählen muß ich Zuzahlen, Beantragen bin Accutpatient wäre für eine Antwort sehr Dankbar.

MfG

Ralf ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bonsay.

Erstmal willkommen hier im Forum.

Du schreibst deine Kur ist abgelehnt wegen der vier Jahres Frist,und du bist Akutpatient, also dann hätte dein Arzt dir Medizinische Notwendigkeit bescheinigen müssen dann hätte das sicher geklappt.Ich bin vor knapp 6 Wochen von Norderney zurückgekehrt und bin im Moment voll am blühen,zur Klinik auf Sylt kann ich dir leider nichts sagen,da war ich noch nicht.

Bin aber selber innerhalb von 1 1/2 Jahren zwei mal zur reha weggewesen.

Du kommst aus Porta,wohnst also nicht weit weg von mir,komme aus Pr.Oldendorf.

Grüße dich und wünsch dir viel Glück

Fußballfan

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bonsay 01, willkommen im Forum!

Hast Du von Deinem Arzt eine Krankenhaus-Einweisung bekommen? Von wegen Akut .Ich war deshalb in der Fachklinik Bad Bentheim. Das ging relativ schnell, ca 8 Wochen. Meine Einweisung habe ich zur Barmer geschickt, die zu ihrer Zweigstelle nach Osnabrück und von dort habe ich die positive Bewilligung erhalten. Hatte die letzte Maßnahme vor 6 Jahren auf Borkum. Vielleicht klappte das deshalb so schnell. Ich habe selbst dort wegen einem freien Zimmer in der Akutklinik in BB angerufen und auch dieser Termin war dann 3 Wochen später. Aber in der Akutklinik ist man meistens nur 3 Wochen. Ich hatte das Glück, daß man dort per Eilantrag über die Deutsche Rentenversicherung eine Kur eingereicht hat. Diese ist mir auch bewilligt worden für 4 Wochen und ich kam frei nach Hause zurück :-).

Ich hoffe, daß ich Dir etwas weiterhelfen konnte!!

Bin übrigens aus Detmold

Gruß Marion

Link to comment
Share on other sites

Hallo Fussballfan

was hälst Du von Norderney,also ich fand es gut ,Ärzte waren kompetent und auch sonst war alles in Ordnung, deswegen wollte ich ja wieder dort hin weil ich weiss das es was bringt zumindest bei mir, war über ein Jahr Beschwerdefrei ,aber jetzt bin auch ich wieder am ganzen Körper voll von dem Mist.Habe gegen die Ablehnung Beschwerde eingelegt, mal sehen was da so kommt, wenn ich es doch noch genehmigt bekomme versuche ich es auf das nächste Jahr zu verschieben. Bis dahin alles Gute :cool:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bonsay,

Ich war in der Nordseeklinik Norderney Mutter / Kind Haus ,war nicht toll ,4 Wochen für die Katz,hat uns beiden , meinen Sohn und mir nicht wirklich was gebracht .

Mein Sohn hat es auf dem Kopf ,nach 7 Wochen die wir nun wieder zuhause sind gfast genau so schlimm wie vorher.

Über meinen Fall braucht man fast nicht zu sprechen.

Mit den Knochen haben die da garnichts gemacht denn sie sind ja für Haut und Atemwege zuständig.

Zur Haut , ich bin voll am blühen ,habe am Po schon wieder Lederhaut, so schlimm das ich manchmal nicht sitzten kann. Meine Arme sind auch voll war auch nie ganz weg,ich bekomme am Bein Stellen die ich fast 2 Jahre nicht mehr hatte,mein Kopf war 2 Jahre frei , nun hab ich dort auch wieder Stellen.

Ich will dich nicht entmutigen denn auf Norderney soll es auch ganz gute Kliniken geben z.b. die LVA Klinik oder auch die Haut-und Allergieklinik.

Wünsche dir viel Erfolg

Fußballfan

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.